+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 25 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 244

Thema: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    5.981

    Standard AW: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

    Zitat Zitat von Hank Rearden Beitrag anzeigen
    Weil sie sich ein bisschen für die Marktwirtschaft geöffnet haben.
    In richtig sozialistischen Ländern wie Nord-Korea, Venezuela, Kuba etc. siehts aus wie immer in solchen Ländern:
    Finster!
    Und warum ist in den anderen Ländern, besonders in der BRD nicht die Armut und Obdachlosigkeit zurückgegangen, sondern noch stärker geworden?

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.341

    Standard AW: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

    Ein Ideologie-Verbrecher hat Geburtstag! Und die Linke jubelt...
    >Seine Briefe entlarven Marx auch als Rassisten. So wird Ferdinand Lassalle, der Gründer des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins und politischer Konkurrent von Marx, wegen seiner jüdischen Herkunft erst als Jüdel Braun, Ephraim Gescheit und Itzig verunglimpft. Nachdem Lasalle ihn 1862 in London besucht hatte, beschimpft Marx ihn als „jüdischen Nigger Lasalle” und schreibt: „Es ist mir jetzt völlig klar, dass er, wie auch seiner Kopfbildung und sein Haarwuchs beweist, von Negern abstammt, die sich dem Zug des Moses aus Ägypten anschlossen. Nun, diese Verbindung von Judentum und Germanentum mit der negerhaften Grundsubstanz müssen ein sonderbares Produkt hervorbringen. Die Zudringlichkeit des Burschen ist auch niggerhaft.”<
    Nicht die Deutschen müssen sich ändern, sondern die kulturfremden eingereisten Ausländer.

  3. #13
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    2.416

    Standard AW: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Ein Ideologie-Verbrecher hat Geburtstag! Und die Linke jubelt...
    >Seine Briefe entlarven Marx auch als Rassisten. So wird Ferdinand Lassalle, der Gründer des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins und politischer Konkurrent von Marx, wegen seiner jüdischen Herkunft erst als Jüdel Braun, Ephraim Gescheit und Itzig verunglimpft. Nachdem Lasalle ihn 1862 in London besucht hatte, beschimpft Marx ihn als „jüdischen Nigger Lasalle” und schreibt: „Es ist mir jetzt völlig klar, dass er, wie auch seiner Kopfbildung und sein Haarwuchs beweist, von Negern abstammt, die sich dem Zug des Moses aus Ägypten anschlossen. Nun, diese Verbindung von Judentum und Germanentum mit der negerhaften Grundsubstanz müssen ein sonderbares Produkt hervorbringen. Die Zudringlichkeit des Burschen ist auch niggerhaft.”<

    Das ist komisch, denn Karl Marx war selbst jüdischer Herkunft. Sein Vater war übrigens ein hoher Freimaurer.
    Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert.

    ​Peter Sirius ( 1858 - 1913 )

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.341

    Standard AW: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

    Zitat Zitat von Sjard Beitrag anzeigen
    Das ist komisch, denn Karl Marx war selbst jüdischer Herkunft. Sein Vater war übrigens ein hoher Freimaurer.
    Damals gab es in den Industriestaaten im 19. Jahrhundert eine antireligiöse Strömung im Milljöh der Bildungsbürger, so gab es auch jüd. Bildungsbürger die gegen die jüd. Religion sich stellten, bei diesen Juden galten nur noch religiöse Juden als Juden.

    Ein deutsch jüdischer Journalist gründete im 19. Jahrhundert den Antisemiten Verein und der richtete sich gegen die jüd. Religion.

    Dieser Journalist erfand den Begriff "Antisemitismus"!
    Nicht die Deutschen müssen sich ändern, sondern die kulturfremden eingereisten Ausländer.

  5. #15
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.161

    Standard AW: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

    Zitat Zitat von feuermax2 Beitrag anzeigen
    Tolle Wandlung! Gratuliere.
    Danke, war aber keine wirkliche Wandlung. Die Lektüre war eher Bildungsinteresse, "know your foe" und der Zweifel, ob an der Analyse vielleicht doch was dran sein könnte. Mich hat sie zu keinem Zeitpunkt überzeugt.
    putredines prohibet in amaritudine sua

  6. #16
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.486

    Standard AW: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

    Ich hatte die Diskussion hier schon oft.

    Das Kapital ist quatsch, Pseudowissenschaft.

    Funktioniert in der Praxis nicht, daher unbraucbar.
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    61.594

    Standard AW: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

    Zitat Zitat von Liberalist Beitrag anzeigen
    Ich hatte die Diskussion hier schon oft.

    Das Kapital ist quatsch, Pseudowissenschaft.

    Funktioniert in der Praxis nicht, daher unbraucbar.


    Ist dann Libertarismus nicht auch das Gleiche? Durchsetzen kann es sich ja nur in einer utopischen Welt.

  8. #18
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.486

    Standard AW: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen


    Ist dann Libertarismus nicht auch das Gleiche? Durchsetzen kann es sich ja nur in einer utopischen Welt.
    Nö, Libetarismus ist doch kein System.
    Ich muss doch nichts durchsetzen, geht doch nur darum sich nicht unterordnen zu lassen und andere per Zwang nicht zu kontrollieren.
    Die alten Germanen waren doch auch alle Libertär, die wollten ihre Ruhe haben und haben die Freiheit genossen.

    Hat doch alles schon existiert.
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.341

    Standard AW: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

    Karl Marx lebte vom Geld des Friedrich Engels, der Kapitalist lebt von fremder Leute Arbeit, wo ist da der Unterschied?
    Nicht die Deutschen müssen sich ändern, sondern die kulturfremden eingereisten Ausländer.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Judith
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    520

    Standard AW: Das Marx-Jahr hat begonnen - 1818 - 2018

    DAS KAPITAL v. K.Marx (Auszug:Band I /13. Kapitel)

    Beispiel: Kinderarbeit / (1800-1900) z.B.: Druckerei

    Sie verwendet zwei Sorten von Arbeitern, einen erwachsnen Arbeiter, den Maschinenaufseher, und einen Maschinenjungen, meist von 11-17 Jahren,...
    Sie verrichten, in London namentlich, diese Plackerei 14, 15,16 Stunden ununterbrochen..
    zwei Stunden Rast für Mahlzeit und Schlaf!
    Ein großer Teil von ihnen kann nicht lesen, und sie sind in der Regel ganz verwildert..

    Sobald sie zu alt für ihre kindische Arbeit werden, also wenigstens im 17 Jahr, entläßt man sie..

    [Es gab keine Kindergärten)

    Beispiel: Hohe Kindersterblichkeit (Beispiel 1861):
    -die hohen Sterblichkeitsraten vorzugweise der außerhäuslichen Beschäftigung der Mütter geschuldet und der daher entspringenden Vernachlässigung und Misshandlung der Kinder, u.a. unpassender Nahrung, Mangel an Nahrung, Fütterung mit opiaten..

    Beispiel: Missbrauch Opiate

    Wie in d. eng. Fabrikdistrikten, so dehnt sich auch in den Agrikultur-distrikten der Opiumkonsum täglich aus.
    Den Verkauf von Opiaten voranzutreiben..ist das große Ziel einiger unternehmender Großhändler,,
    Säuglinge, die Opiate empfingen, verrumpelten in kleine Männchen oder verschrumpfen zu kleinen Affen..
    Man sieht,wie Indien und China sich an England rächen..

    Fazit: Selbst lesen und Meinung bilden... [Nichts glauben bevor man Marx nicht selbst gelesen hat ]
    Gesetze seien wie Spinnweben: gerade stark genug, die Schwachen zu halten, und zu schwach, die Starken zu bändigen. (Anacharsis)
    "Die Wahrnehmung der Reichen ist eine andere als die der Armen." Judith
    Arrogante Europäer und Amerikaner können gar nicht oft genug daran erinnert werden, dass die meisten Menschen in Asien leben;Willy Brandt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie war euer Jahr 2017? Was erwartet ihr für 2018?
    Von John Donne im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.12.2017, 21:56
  2. Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 11.12.2015, 07:02
  3. Erzbischof Marx an Karl Marx
    Von marc im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 13:35

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben