+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 62

Thema: Nihilisten

  1. #21
    Koboldschürfer Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.261

    Standard AW: Nihilisten

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    stimmt, internet ist irgendwie auch lebenswichtig geworden. aus mangel an leuten im bekanntenkreis, die sich für themen intressieren die mich intressen ist mein sozialkontakt hier doch etwas, hmm, selbstgewählt selten. weiss oft garnicht was ich mit vielen reden soll ? fussball ? autos ? politik auf bild und heute niveau, kurz mainstream 1 zu 1 ohne hinterfragen ? hmmm....

    btw, hübsche mucke. zum them metal fehlt dem forum eindeutig ein smiley^^





    Jo, über politische oder allgemein gesellschaftliche Themen rede ebenfalls ich nur mit sehr wenigen Leuten. Selbst als Konservativer, der mit dem ganzen Nazikram null am Hut hat, kann man in einer Stadt wie meiner nur verlieren - nicht argumentativ, aber 'moralisch'. Mein ehemaliges Umfeld ist links, das geht heute einfach nicht mehr, die Wege haben sich getrennt. Und dem Rest ist wirklich alles egal und informiert sich eben dementsprechend: Gar nicht.

    Aus Nihilist wurden später übrigens Entombed, deren 'Left Hand Path' und 'Clandestine' schon längst in den Metalolymp aufgenommen worden sind.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  2. #22
    Koboldschürfer Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.261

    Standard AW: Nihilisten

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich ganz durcheinander. Wie soll ich jetzt bitteschön Cäsar einordnen? Der sagte: aut Caesar, aut nihil.
    Was in einem Asterix Comic mit "Alles, oder nichts" übersetzt worden ist. Was man sich nicht alles merkt...
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  3. #23
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.161

    Standard AW: Nihilisten

    Zitat Zitat von Nopi Beitrag anzeigen
    Ich habe heute raus finden wollen, was das sein soll. Die Erklärungen auf "Wiki" fand ich nicht so erhellend... ich verstehe es so, das sind Leute ohne Werte. Oder Leute die nicht an Religionen hängen, Freigeister. Könnt ihr das besser erklären, oder habe ich es richtig erkannt ? Leute ohne Werte , die mehr oder weniger unmoralisch sind und Leute die freigeistig sind, alles in Frage stellen. Nun, möchte ich aber eine Video weiter kucken über das britische empire.
    Hier ein Video über eine bekannten Nihilisten, Uli Kunkel:



    Mit denen geht man dann so um:

    putredines prohibet in amaritudine sua

  4. #24
    Koboldschürfer Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.261

    Standard AW: Nihilisten

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Der Terminus Nihilismus hat in der Philosophie mehrere Bedeutungen:





    Aus der vorgenannten Quelle hier drei Zitate genialer Maenner
    ueber die Bedeutung des Nihilismus. Die Definition des Russen
    gefaellt mir am Besten:
    Die Definition unter Punkt 4 dürfte meiner Meinung nach am geläufigsten sein, wenn im Kontext nicht explizit auf eine andere hingewiesen wird:

    Die Existenz allgemein verbindlicher ethischen Werte und Normen wird verneint. (Praktischer oder ethischer Nihilismus bzw. Relativismus, Nonkognitivismus)


    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  5. #25
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.03.2017
    Beiträge
    3.024

    Standard AW: Nihilisten

    Zitat Zitat von Nopi Beitrag anzeigen
    Ich habe heute raus finden wollen, was das sein soll. Die Erklärungen auf "Wiki" fand ich nicht so erhellend...
    Dann mangelt es dir an geistiger Kapazität und es ist vollkommen überflüssig, dass du hier fragst, in der Hoffnung eine Erklärung zu erhalten, die deiner geistigen Kapazität entspricht. Denn wenn du hier glaubst zu verstehen, was du bei Wiki nicht verstehst, dann hast du immer noch nicht verstanden, was das ist, weil du hier notwendigerweise entweder vollkommen falsche oder falsche, weil unvollständige Erklärungen verstehst.

  6. #26
    Ouzo-Cola Benutzerbild von Skaramanga
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Attika
    Beiträge
    23.379

    Standard AW: Nihilisten

    Nietsche? Ich würde eher jemanden wie Oscar Wilde als Nihilisten sehen. Bukowski evtl. Wozu sollte ein Nihilist denn philosophieren?

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    3.652

    Standard AW: Nihilisten

    Spätestens, wenn ein Nihilist jeden Tag auf die Fresse kriegt, entwickelt er mit etwas Glück irgendwann wieder Werte.

  8. #28
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    7.013

    Standard AW: Nihilisten

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Sind das nicht die Solipsisten?
    Ja stimmt. Die Gattung ist Merkelisten.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #29
    Koboldschürfer Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.261

    Standard AW: Nihilisten

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    Nietsche? Ich würde eher jemanden wie Oscar Wilde als Nihilisten sehen. Bukowski evtl. Wozu sollte ein Nihilist denn philosophieren?
    Bukowski ist ein gutes Beispiel. Seine Geschichten und Protagonisten hatten immer einen nihilistischen Kern, so wie ich ihn mir vorstelle.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  10. #30
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.202

    Standard AW: Nihilisten

    Nihilism is a code word for dildos. (TJC 67, 45:51)
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 3

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben