+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 79

Thema: W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.382

    Standard W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

    Gemäß dem Untertitel dieser Forenabteilung:
    Ideen - Ideologien - Politische Träume / Vorstellungen
    mal etwas aus dem Reich der Phantasien:

    Systemwechsel gewünscht?
    W. Eichelburg prophezeit Goldstandard und Monarchien in Europa
    4. Juni 2018 20:09
    „Bald beginnt eine neue Epoche: des Goldstandards, der Monarchie und dem Ende des Sozialismus von heute. Vorher muss noch das heutige, politische System verschwinden. Das Finanzsystem lässt sich nur mehr mit Mühe aufrechterhalten, aber es wird im Krieg mit dem Islam untergehen. Noch 2018.“ (Walter Eichelburg)
    Mit Aussagen dieser Art weckt der Wiener Walter Eichelburg, Inhaber und Betreiber der Website HARTGELD.com, sowohl begeisterte Zustimmung, als auch vehemente Ablehnung im Netz.

    Die geheimnisvollen Informanten von Eichelburg sind für uns nicht überprüfbar, wir konnten deshalb in diesem Interview nur seine Meinung erfragen, was nicht heißt, dass wir sie teilen.
    Eine große Überraschung mag für viele die von Walter Eichelburg prophezeite Einrichtung von drei Kaiserreichen in Europa sein, da drinnen Königreiche. Aber es wird auch unabhängige Königreiche, wie das in Frankreich geben.

    Seine ausführlicheren Beschreibungen dazu findet man in dem Artikel „Die Monarchie kommt – Eine Stimme aus dem Hochadel spricht“ vom 29.04.2018

    Uns interessierte, wie Walter Eichelburg zu seinen Themen kam und warum er dabei bleibt, obwohl sie ihm viel – gelinde gesagt – Gegenwind bescheren.
    ET: Herr Eichelburg, was hat Sie bewogen, ein Internetportal unter dem Namen HARTGELD.com zu eröffnen und wann war das?

    Eichelburg: Das ist eine ganz lustige Geschichte: ab 2005 schrieb ich Artikel auf goldseiten.de. Plötzlich wollte man meine Artikel nicht mehr. Vermutlich wollte mich ein dortiger Inserent nicht mehr. Daraufhin habe ich ab 2006 mein eigenes Medium gegründet. Schon damals wusste ich, dass Gold und Silber die Zukunft sein werden.

    ET: Können Sie die Entwicklung Ihrer Zugriffszahlen beziffern.

    Eichelburg: Am Anfang waren es nur wenige Leser. Inzwischen sind es schon 458 Millionen Zugriffe auf die Homepage. Dort gibt es einen Zähler. Beim wichtigeren Alexa-Ranking liegen wir in Deutschland auf etwa Platz 293. Das ist enorm reichweitenstark für ein alternatives Medium.
    ...
    das ganze Interview:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Mieser Peter
    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    Großraum München
    Beiträge
    857

    Standard AW: W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

    Eichelburg hält wahrscheinlich den Rekord für das Aufstellen von Zukunftsprognosen, welche etwas länger auf sich warten lassen.
    Das Böse ist immer und überall.

  3. #3
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.454

    Standard AW: W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

    Zitat Zitat von Mieser Peter Beitrag anzeigen
    Eichelburg hält wahrscheinlich den Rekord für das Aufstellen von Zukunftsprognosen, welche etwas länger auf sich warten lassen.
    Jetzt soll die Deutsche Bank bis Ende der Woche untergehen, und dann "Musel-Terror".
    Er ist ein echter Klaus, der sich schon lange um sich selbst dreht.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    24.174

    Standard AW: W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ui, toll! Merkel als Burgfräulein, Maas als Ritter und Altmaier als Hofnarr!

    Und C. Roth als Schloßgeist im weißen Gewand. Wäre doch lustig!

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Jetzt soll die Deutsche Bank bis Ende der Woche untergehen, und dann "Musel-Terror".
    Er ist ein echter Klaus, der sich schon lange um sich selbst dreht.

    ---
    Auch der hat seine "Folger"...

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  5. #5
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.454

    Standard AW: W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    ...

    Auch der hat seine "Folger"...
    Klar, verdient Geld durch Werbung für Goldkäufe und schwachsinnige Krisenvorsorge. Macht ja auch Vorträge, der Gnom. Ob er eine Frau hat?

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    24.174

    Standard AW: W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Klar, verdient Geld durch Werbung für Goldkäufe und schwachsinnige Krisenvorsorge. Macht ja auch Vorträge, der Gnom. Ob er eine Frau hat?

    ---
    Ein moderner Hanussen. Solche Leute haben in Krisenzeiten Hochkonjunktur!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  7. #7
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    9.869

    Standard AW: W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Und C. Roth als Schloßgeist im weißen Gewand. Wäre doch lustig!


    ...

    Geist und Roth - wie paßt das zusammen?
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    24.174

    Standard AW: W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

    Zitat Zitat von Fortuna Beitrag anzeigen
    Geist und Roth - wie paßt das zusammen?
    Gut, dann eben Ungeist!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    1.548

    Standard AW: W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

    Das Kaiserreich war Deutschlands Blütezeit!
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    “Es ist kein Verbrechen volkswirtschaftlich ungebildet zu sein, alles in allem ist es ein spezialisiertes Lehrfach und eines, welches die meisten Leute als »schwarze Wissenschaft« ansehen. Aber es ist ganz und gar unverantwortlich eine laute, lärmende Meinung zu ökonomischen Fragen zu haben, während man sich in diesem Zustand der Unwissenheit befindet.” Murray Rothbard: Egalitarianism as a revolt against nature

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.097

    Standard AW: W. Eichelburg prophezeit Monarchien in Europa

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Die besten (West)europäischen Staaten sind Monarchien.
    Was macht sie so "best"??

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Erdogan prophezeit ein muslimisches Jerusalem
    Von Bote Asgards im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 03.06.2015, 09:46
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 20:51
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 12:38
  4. Trendforscher aus den USA prophezeit Totalzusammenbruch
    Von Agano im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 09:15
  5. Baum prophezeit Lotto-Gewinnzahlen
    Von dimu im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 16:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 113

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben