+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 97

Thema: Wann kommt der Saxit

  1. #41
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.202

    Standard AW: Wann kommt der Saxit

    Zitat Zitat von KALTENBORN Beitrag anzeigen
    Jo das wird wohl auf rechtlichem Weg nix werden, da die Sezession eines Bundeslandes innerhalb unseres Bundesstaates, so weit ich vermute, schlicht nicht vorgesehen ist.
    Daran dürfte auch das Prädikat "Freistaat" nichts ändern.
    Stimmt zwar, andererseits dürfte es, sofern der Sezessionswunsch demokratisch ausgedrückt wird, einer Mehrheit der Bundesdeutschen schlecht verkaufbar sein, den Austritt mit Gewaltmitteln zu verhindern.
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

  2. #42
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.202

    Standard AW: Wann kommt der Saxit

    Ariernachweis, Taufschein, polizeiliches Führungsnachweis, Gesundheitspass und Abschlusszeugnisse sind einzureichen, denn wozu Säxit, wenn dann Dumme, Lahme, Heiden oder Neger kommen?

    Zitat Zitat von Fortuna Beitrag anzeigen
    Was muß man dann tun, um sich des Privilegs der sächsischen Staatsbürgerschaft würdig zu erweisen?

    Ich würde sofort meinen Buntland-GmbH-Perso wegschmeißen.
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

  3. #43
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.307

    Standard AW: Wann kommt der Saxit

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Die Sachsen koennen doch selbst nicht richtig deutsch sprechen!
    ....
    Es reicht heutzutage, wenn man die eigene Muttersprache beherrscht und dazu über brauchbare Englischkenntnisse verfügt. Deutsch braucht kein Mensch. Kein Schwabe, kein Franke und auch kein Sachse.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  4. #44
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.148

    Standard AW: Wann kommt der Saxit

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Es reicht heutzutage, wenn man die eigene Muttersprache beherrscht und dazu über brauchbare Englischkenntnisse verfügt. Deutsch braucht kein Mensch. Kein Schwabe, kein Franke und auch kein Sachse.
    Das stimmt, lieber Genosse und Kamerad FranzKonz.

    Ausserdem kann man ueber die englische Sprache mit saechsischen,
    bayrischen, fraenkischen oder schwaebischen Dialekt jeden Politiker
    und Geschaeftspartner zermuerben und bei Vertragsverhandlungen
    ueber den Tisch ziehen. Das macht Oettinger schon seit Jahren!

    Im uebrigen funktioniert das auch bei arabischen Muttersprachlern.
    Die englischen Vortraege des verblichenen Palaestinenserfuehrers
    Arafat sind als Meisterstuecke genialer psychologischer Kriegsfuehrung
    in die Lehrbuecher der Kriegskunst eingegangen.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  5. #45
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    AW: Wann kommt der Saxit

    Zitat Zitat von Sherpa Beitrag anzeigen
    Ich glaube eher, er ist ein brillanter Satiriker. Im Lauf der Jahre hat er 15 (?) Stränge eröffnet, sich aber in bis auf 2 nicht an der Diskussion beteiligt.
    Er provoziert in einer Art, um die ich ihn beneide.
    Ja. Es macht richtig Spaß, seine Eröffnungen anzusehen.

    Und die anschließende Diskussion geht auch ohne ihn voran.

  6. #46
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.148

    Standard AW: Wann kommt der Saxit

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Ja. Es macht richtig Spaß, seine Eröffnungen anzusehen.

    Und die anschließende Diskussion geht auch ohne ihn voran.
    Die Wirkung ist phaenomenal und in etwa vergleichbar mit Femen
    Aktivistinnen die auf oeffentlicher Buehne ihre " Titten " blankziehen.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  7. #47
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    AW: Wann kommt der Saxit

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Die Wirkung ist phaenomenal und in etwa vergleichbar mit Femen
    Aktivistinnen die auf oeffentlicher Buehne ihre " Titten " blankziehen.
    Ich verstehe den Vergleich mit Titten, wenn Du ihn aussprichst, als einen Ausdruck besonderer Wertschätzung für Dr. Stein. Und Recht hast Du.

    Wusstest Du übrigens, dass im Durchschnitt jeder Erwachsene eine Titte hat? Sie sind allerdings ungleichmäßig verteilt.

  8. #48
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.01.2018
    Ort
    Königreich_Bayern
    Beiträge
    2.176

    Standard AW: Wann kommt der Saxit

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen

    Wusstest Du übrigens, dass im Durchschnitt jeder Erwachsene eine Titte hat? Sie sind allerdings ungleichmäßig verteilt.

    Wusstest Du übrigens, dass im Durchschnitt jeder Erwachsene einen Hoden hat?
    Aber nicht neidisch werden nur weil Du keinen abbekommen hast.

  9. #49
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    AW: Wann kommt der Saxit

    Zitat Zitat von Heizer666 Beitrag anzeigen
    Wusstest Du übrigens, dass im Durchschnitt jeder Erwachsene einen Hoden hat?
    Selbstverständlich.

    So manche bekannte Person lag da genau im Durchschnitt.

  10. #50
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.01.2018
    Ort
    Königreich_Bayern
    Beiträge
    2.176

    Standard AW: Wann kommt der Saxit

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich.

    So manche bekannte Person lag da genau im Durchschnitt.
    Claudia Roth?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wann kommt man in die Hölle?
    Von dr-esperanto im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 23:46
  2. Wann kommt der Aufschwung?
    Von Platon im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 16:20
  3. Wann kommt die Weltrevolution?
    Von Platon im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 02:15
  4. Wann kommt Hartz V?
    Von Sklave im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 02:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 2

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

sachsen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

saxit

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben