+ Auf Thema antworten
Seite 275 von 275 ErsteErste ... 175 225 265 271 272 273 274 275
Zeige Ergebnis 2.741 bis 2.750 von 2750

Thema: Merkel lässt Maaßen fallen

  1. #2741
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.204

    Standard AW: Merkel lässt Maaßen fallen

    Zitat Zitat von Matthew Beitrag anzeigen
    Bitte reicht so wie ich Beschwerden beim ZDF oder bei der ARD ein!
    Die Schweine sind auf meine Beschwerde gar nicht eingegangen!

    Ein Auszug meiner Beschwerde:


    Name der Sendung/des Inhalts:
    heute journal tagesschau

    Datum der Ausstrahlung/der Sichtung:
    07/09/2018

    Bemerkung:
    Durch den Journalisten Tichy wurde jetzt aufgedeckt,
    dass das Video "Hase" keine Hetzjagd war.
    Zwei Asylbewerber haben Demonstranten provoziert
    und ihnen Bier über ihre Kleidung geschüttet.
    Dies wollten sich drei Demonstranten nicht gefallen
    lassen und rannten den Asylbewerbern nach.
    Beweis, Tichys Einblick:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die öffentlich-rechtliche Sender haben sich für ihre falsche Berichterstattung noch nicht entschuldigt. Wegen der falschen Berichterstattung musste ein kompetenter Verfassungsschutzpräsident zurücktreten.
    Ich erwarte von den Verantwortliche
    eine öffentliche Entschuldigung in den Nachrichten
    um 19 und 20 Uhr oder um 21:45Uhr!


    Antwort des ZDFs:

    Sehr geehrter Herr XXXXXXX

    haben Sie vielen Dank für den Hinweis auf diesen Artikel. Leider können wir nicht eine einzige Aussage finden, die annähernd einer journalistischen Prüfung standhält. Unbelegte Behauptungen und eigenwillige Interpretationen reihen sich aneinander.

    Wir kennen die Atmosphäre in Chemnitz, wissen aus eigener Erfahrung und Anschauung, dass viele Bürger in Sorge leben, und zwar aus den unterschiedlichsten Gründen. Wir haben im ZDF allgemein, und im heute-journal insbesondere, nie spekuliert oder Dinge bewusst falsch dargestellt. Und bei jeder Berichterstattung darauf hingewiesen, dass hier der Tod eines Menschen zu beklagen ist.

    Wir werden auch weiterhin nach bestem Wissen und Gewissen über die Entwicklungen in Chemnitz berichten, ohne uns zu einseitigen Interpretationen hinreißen zu lassen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Zuschauerservice
    ENDE

    EINSPRUCH:
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Sie haben einen Lügner ein Forum gegeben!
    Ali Hassan Safaraz und sein Freund haben einen friedlichen Demonstranten
    Bier über seine Kleidung geschüttet, außerdem verspotteten sie die Trauerkundgebung
    für den ermordeten Bürger. Eine Hetzjagd fand also nicht statt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wegen ihrer Falschdarstellung hat ein Verfassungspräsident zurücktreten müssen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Unbelegte Behauptungen oder eigenwillige Interpretationen reihen sich also nicht aneinander,
    weil die Videoproduzentin eine eidesstattliche Erklärung abgegeben hat.

    Mit freundlichen Grüßen
    XXXX
    Glaubst du denn im Ernst, die würden dir eine andere Meinung, ausser der ihren, zugestehen ?
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  2. #2742
    Mitglied Benutzerbild von Dayan
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    54.151

    Standard AW: Merkel lässt Maaßen fallen

    Das wars für das Recht:[Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland: Türkischer Muslim wird Vizepräsident des Verfassungsschutzes

    Ein türkischer Einwanderer wird von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem zweithöchsten Amt im Inlandsgeheimdienst, dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV), betraut.


    [Links nur für registrierte Nutzer] Von Soeren Kern, Gatestone Institute

    • Sinan Selen, ein 46 Jahre alter in Istanbul geborener Experte für Terrorismusbekämpfung, wird der erste Muslim, der eine Spitzenposition in einem deutschen Geheimdienst bekleidet.
    • Während seiner gesamten Behördenlaufbahn ist Selen resolut gegen islamische Fundamentalisten in Deutschland eingetreten. Zudem stand er an der Spitze der Bemühungen des Bundesamtes für Verfassungsschutz, die türkischen Nationalisten von Milli Görüs – einer einflussreichen islamistischen Bewegung, die die Integration von Muslimen in die europäische Gesellschaft entschieden ablehnt – zu beobachten.
    • Der Wechsel an der Spitze des Verfassungsschutzes wurde ausgelöst durch die Affäre um ein Handy-Video das angeblich zeigt, wie ein rechter Mob nach dem Mord an einem Deutschen in Chemnitz durch zwei abgelehnte Asylbewerber Migranten attackiert. Laut Tichys Einblick dokumentiert das Video in Wahrheit, wie Migranten Deutsche angreifen und nicht wie Deutsche Migranten "jagen".

    Als der neue Vizepräsident des BfV wird Sinan Selen, ein 46 Jahre alter in Istanbul geborener Experte für Terrorismusbekämpfung, der erste Muslim, der eine Spitzenposition in einem deutschen Geheimdienst bekleiden wird.
    Die Ernennung erfolgt nur wenige Wochen nachdem Merkel den BfV-Präsidenten Hans-Georg Maaßen [Links nur für registrierte Nutzer], weil er öffentlich die Anti-Masseneinwanderungs-Partei Alternative für Deutschland (AfD) gegen Angriffe von Merkel und ihrem kleineren Koalitionspartner SPD verteidigt hatte.
    Mit der Wahl Selens scheint Merkel mehrere Ziele zu verfolgen. Erstens scheint sie zu versuchen, ihre ins Schwimmen geratene Regierung zu retten, indem sie die SPD besänftigt, die [Links nur für registrierte Nutzer] hatte, dass der Verfassungsschutz anfängt, die AfD zu beobachten, und zudem mehr Personen mit "Migrationshintergrund" in Führungspositionen des Bundes [Links nur für registrierte Nutzer].
    Die Ernennung Selens scheint auch ein [Links nur für registrierte Nutzer] zu sein, der auf eine Annäherung an Deutschlands türkische Gemeinde zielt, die sich seit langem über "institutionalisierten Rassismus" im deutschen Sicherheitsapparat [Links nur für registrierte Nutzer]. Und schließlich scheint Merkel, indem sie einen ethnischen Türken ernennt, auch zu versuchen, den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu beruhigen, der sie wiederholt dazu [Links nur für registrierte Nutzer] hatte, gegen antitürkische kurdische Elemente in Deutschland vorzugehen.
    Selen, der an der Universität Köln Jura studiert hat, [Links nur für registrierte Nutzer] seine Karriere im Jahr 2000 im Bundeskriminalamt (BKA), wo er es bis zum [Links nur für registrierte Nutzer] der Einheit für Antiterrorermittlungen brachte. 2006 wurde er Vizepräsident der Bundespolizei. 2011 wurde er zum Chef der der Antiterrorabteilung des Bundesinnenministeriums [Links nur für registrierte Nutzer].
    Im Mai 2016 [Links nur für registrierte Nutzer] Die Welt, Merkel habe Selen – offenbar auf Geheiß Erdogans – zum Führer einer speziellen Antiterroreinheit im Bundesinnenministerium ernannt. Dieses Zugeständnis war Teil des [Links nur für registrierte Nutzer] zwischen der EU und der Türkei von März 2016, das den Strom von Migranten aus der Türkei nach Griechenland stoppen sollte. In einem ausführlichen Artikel, der sich mit Erdogans wachsendem Einfluss auf Merkel beschäftigt, [Links nur für registrierte Nutzer] Die Welt:
    "Die Bundesregierung geht ... so weit, ihre interne Organisationsstruktur umzubauen, um sie türkischen Wünschen anzupassen. Mit den Türken wird nämlich ein 'neuer gemeinsamer Mechanismus in der Bekämpfung des Terrorismus' vereinbart und mit Sinan Selen sogar ein türkischstämmiger Referatsleiter aus dem Bundesinnenministerium als Zuständiger ernannt."
    "Selen ist ein erfahrener Beamter, der vor allem im Bereich der organisierten Kriminalität gearbeitet hat; aber das für ihn ein solch exponierter Posten geschaffen wird, hat nur einen Grund: Die Türken sollen zumindest glauben, künftig mit einem der ihren zu sprechen, wenn sie mit der Bundesregierung über Terrorbekämpfung verhandeln."
    Als Leiter dieser Abteilung war Selen der [Links nur für registrierte Nutzer] für hochrangige türkische Sicherheitsbeamte und fädelte ein bilaterales Abkommen zur Verbesserung der Geheimdienstkooperation und des Informationsaustausches ein. Dass Merkel Selen zum stellvertretenden Verfassungsschutzpräsidenten ernannt hat, [Links nur für registrierte Nutzer] türkische Kommentatoren als Zeichen, dass sie in Sicherheitsangelegenheiten weiter mit der Erdogan-Regierung zusammenarbeiten will.
    In der deutschen Bloggerszene [Links nur für registrierte Nutzer] manche über Selens ideologischen Hintergrund. Bekannt ist, dass Selen in seiner gesamten Behördenkarriere [Links nur für registrierte Nutzer] gegen islamische Fundamentalisten in Deutschland eingetreten ist. Zudem stand er an der Spitze der Bemühungen des Bundesamtes für Verfassungsschutz, die türkischen Nationalisten von Milli Görüs (türkisch für "nationale Sicht") – einer einflussreichen islamistischen Bewegung, die die Integration von Muslimen in die europäische Gesellschaft [Links nur für registrierte Nutzer] – zu beobachten.
    Der Wechsel an der Spitze des Verfassungsschutzes wurde ausgelöst durch die Affäre um ein Handy-Video, das angeblich zeigt, wie ein rechter Mob nach dem Mord an einem Deutschen in Chemnitz durch zwei abgelehnte Asylbewerber Migranten attackiert. Die Proteste waren ausgebrochen, nachdem ein 35-jähriger Deutsch-Kubaner namens Daniel Hillig während des jährlichen Stadtfestes in Chemnitz am 26. August von zwei Migranten [Links nur für registrierte Nutzer] worden waren.
    Die Polizei weigerte sich anfänglich, die Identität der Täter offenzulegen, doch am 27. August sickerte ein Polizeibericht an die Öffentlichkeit – von deutschen Websites wurde er inzwischen entfernt, er ist aber auf einer russischen [Links nur für registrierte Nutzer] noch zu finden. Aus diesem Bericht geht hervor, dass es sich bei den Mördern um illegale Einwanderer aus dem Irak und Syrien handelt. Beiden war trotz ihres [Links nur für registrierte Nutzer] erlaubt worden, sich frei auf deutschen Straßen zu bewegen. Die Polizei [Links nur für registrierte Nutzer] später die Echtheit des an die Öffentlichkeit gedrungenen Polizeiberichts und kündigte Ermittlungen wegen "Verrats von Dienstgeheimnissen" an.
    Über mehrere Tage gingen Tausende von Menschen [Links nur für registrierte Nutzer], um sowohl gegen den Mord als auch gegen die Tatenlosigkeit der Regierung angesichts der grassierenden Migrantenkriminalität zu protestieren. Die Proteste brachten ein breites Spektrum der deutschen Gesellschaft zusammen, darunter Mitglieder der sogenannten "rechtsradikalen Szene" und Gegendemonstranten.
    Gegen Ende von einem der Umzüge wurden einige der Demonstranten gewalttätig und fingen an, in der Nähe stehende Migranten zu [Links nur für registrierte Nutzer]. Dieser Vorfall änderte den von den Medien verbreiteten [Links nur für registrierte Nutzer]; aus einem Protest von Deutschen gegen Migrantenkriminalität wurden rechtsextreme Angriffe auf unschuldige Migranten.
    Kaum ein deutscher Mainstreampolitiker verurteilte den Mord an Hillig.
    ***

    Um aufs neue wach werden zu können, musst Du ohne Frage vorher einmal eingeschlafen sein, und analog dazu, um geboren werden zu können, musst Du vorher schon einmal gestorben sein (Kabalah)

  3. #2743
    Mitglied Benutzerbild von Matthew
    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    171

    Standard AW: Merkel lässt Maaßen fallen

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Glaubst du denn im Ernst, die würden dir eine andere Meinung, ausser der ihren, zugestehen ?
    Jetzt wo ich weiß, dass Marlehn Thieme (EKD) Vorsitzende des Fernsehrates ist, schwinden meine Hoffnungen.

  4. #2744
    Mitglied Benutzerbild von Matthew
    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    171

    Standard AW: Merkel lässt Maaßen fallen

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Das wars für das Recht:[Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland: Türkischer Muslim wird Vizepräsident des Verfassungsschutzes


    Ein türkischer Einwanderer wird von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem zweithöchsten Amt im Inlandsgeheimdienst, dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV), betraut.


    [Links nur für registrierte Nutzer] Von Soeren Kern, Gatestone Institute

    • Sinan Selen, ein 46 Jahre alter in Istanbul geborener Experte für Terrorismusbekämpfung, wird der erste Muslim, der eine Spitzenposition in einem deutschen Geheimdienst bekleidet.
    • Während seiner gesamten Behördenlaufbahn ist Selen resolut gegen islamische Fundamentalisten in Deutschland eingetreten. Zudem stand er an der Spitze der Bemühungen des Bundesamtes für Verfassungsschutz, die türkischen Nationalisten von Milli Görüs – einer einflussreichen islamistischen Bewegung, die die Integration von Muslimen in die europäische Gesellschaft entschieden ablehnt – zu beobachten.
    • Der Wechsel an der Spitze des Verfassungsschutzes wurde ausgelöst durch die Affäre um ein Handy-Video das angeblich zeigt, wie ein rechter Mob nach dem Mord an einem Deutschen in Chemnitz durch zwei abgelehnte Asylbewerber Migranten attackiert. Laut Tichys Einblick dokumentiert das Video in Wahrheit, wie Migranten Deutsche angreifen und nicht wie Deutsche Migranten "jagen".

    Als der neue Vizepräsident des BfV wird Sinan Selen, ein 46 Jahre alter in Istanbul geborener Experte für Terrorismusbekämpfung, der erste Muslim, der eine Spitzenposition in einem deutschen Geheimdienst bekleiden wird.
    Die Ernennung erfolgt nur wenige Wochen nachdem Merkel den BfV-Präsidenten Hans-Georg Maaßen [Links nur für registrierte Nutzer], weil er öffentlich die Anti-Masseneinwanderungs-Partei Alternative für Deutschland (AfD) gegen Angriffe von Merkel und ihrem kleineren Koalitionspartner SPD verteidigt hatte.
    Mit der Wahl Selens scheint Merkel mehrere Ziele zu verfolgen. Erstens scheint sie zu versuchen, ihre ins Schwimmen geratene Regierung zu retten, indem sie die SPD besänftigt, die [Links nur für registrierte Nutzer] hatte, dass der Verfassungsschutz anfängt, die AfD zu beobachten, und zudem mehr Personen mit "Migrationshintergrund" in Führungspositionen des Bundes [Links nur für registrierte Nutzer].
    Die Ernennung Selens scheint auch ein [Links nur für registrierte Nutzer] zu sein, der auf eine Annäherung an Deutschlands türkische Gemeinde zielt, die sich seit langem über "institutionalisierten Rassismus" im deutschen Sicherheitsapparat [Links nur für registrierte Nutzer]. Und schließlich scheint Merkel, indem sie einen ethnischen Türken ernennt, auch zu versuchen, den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu beruhigen, der sie wiederholt dazu [Links nur für registrierte Nutzer] hatte, gegen antitürkische kurdische Elemente in Deutschland vorzugehen.
    Selen, der an der Universität Köln Jura studiert hat, [Links nur für registrierte Nutzer] seine Karriere im Jahr 2000 im Bundeskriminalamt (BKA), wo er es bis zum [Links nur für registrierte Nutzer] der Einheit für Antiterrorermittlungen brachte. 2006 wurde er Vizepräsident der Bundespolizei. 2011 wurde er zum Chef der der Antiterrorabteilung des Bundesinnenministeriums [Links nur für registrierte Nutzer].
    Im Mai 2016 [Links nur für registrierte Nutzer] Die Welt, Merkel habe Selen – offenbar auf Geheiß Erdogans – zum Führer einer speziellen Antiterroreinheit im Bundesinnenministerium ernannt. Dieses Zugeständnis war Teil des [Links nur für registrierte Nutzer] zwischen der EU und der Türkei von März 2016, das den Strom von Migranten aus der Türkei nach Griechenland stoppen sollte. In einem ausführlichen Artikel, der sich mit Erdogans wachsendem Einfluss auf Merkel beschäftigt, [Links nur für registrierte Nutzer] Die Welt:
    "Die Bundesregierung geht ... so weit, ihre interne Organisationsstruktur umzubauen, um sie türkischen Wünschen anzupassen. Mit den Türken wird nämlich ein 'neuer gemeinsamer Mechanismus in der Bekämpfung des Terrorismus' vereinbart und mit Sinan Selen sogar ein türkischstämmiger Referatsleiter aus dem Bundesinnenministerium als Zuständiger ernannt."
    "Selen ist ein erfahrener Beamter, der vor allem im Bereich der organisierten Kriminalität gearbeitet hat; aber das für ihn ein solch exponierter Posten geschaffen wird, hat nur einen Grund: Die Türken sollen zumindest glauben, künftig mit einem der ihren zu sprechen, wenn sie mit der Bundesregierung über Terrorbekämpfung verhandeln."
    Als Leiter dieser Abteilung war Selen der [Links nur für registrierte Nutzer] für hochrangige türkische Sicherheitsbeamte und fädelte ein bilaterales Abkommen zur Verbesserung der Geheimdienstkooperation und des Informationsaustausches ein. Dass Merkel Selen zum stellvertretenden Verfassungsschutzpräsidenten ernannt hat, [Links nur für registrierte Nutzer] türkische Kommentatoren als Zeichen, dass sie in Sicherheitsangelegenheiten weiter mit der Erdogan-Regierung zusammenarbeiten will.
    In der deutschen Bloggerszene [Links nur für registrierte Nutzer] manche über Selens ideologischen Hintergrund. Bekannt ist, dass Selen in seiner gesamten Behördenkarriere [Links nur für registrierte Nutzer] gegen islamische Fundamentalisten in Deutschland eingetreten ist. Zudem stand er an der Spitze der Bemühungen des Bundesamtes für Verfassungsschutz, die türkischen Nationalisten von Milli Görüs (türkisch für "nationale Sicht") – einer einflussreichen islamistischen Bewegung, die die Integration von Muslimen in die europäische Gesellschaft [Links nur für registrierte Nutzer] – zu beobachten.
    Der Wechsel an der Spitze des Verfassungsschutzes wurde ausgelöst durch die Affäre um ein Handy-Video, das angeblich zeigt, wie ein rechter Mob nach dem Mord an einem Deutschen in Chemnitz durch zwei abgelehnte Asylbewerber Migranten attackiert. Die Proteste waren ausgebrochen, nachdem ein 35-jähriger Deutsch-Kubaner namens Daniel Hillig während des jährlichen Stadtfestes in Chemnitz am 26. August von zwei Migranten [Links nur für registrierte Nutzer] worden waren.
    Die Polizei weigerte sich anfänglich, die Identität der Täter offenzulegen, doch am 27. August sickerte ein Polizeibericht an die Öffentlichkeit – von deutschen Websites wurde er inzwischen entfernt, er ist aber auf einer russischen [Links nur für registrierte Nutzer] noch zu finden. Aus diesem Bericht geht hervor, dass es sich bei den Mördern um illegale Einwanderer aus dem Irak und Syrien handelt. Beiden war trotz ihres [Links nur für registrierte Nutzer] erlaubt worden, sich frei auf deutschen Straßen zu bewegen. Die Polizei [Links nur für registrierte Nutzer] später die Echtheit des an die Öffentlichkeit gedrungenen Polizeiberichts und kündigte Ermittlungen wegen "Verrats von Dienstgeheimnissen" an.
    Über mehrere Tage gingen Tausende von Menschen [Links nur für registrierte Nutzer], um sowohl gegen den Mord als auch gegen die Tatenlosigkeit der Regierung angesichts der grassierenden Migrantenkriminalität zu protestieren. Die Proteste brachten ein breites Spektrum der deutschen Gesellschaft zusammen, darunter Mitglieder der sogenannten "rechtsradikalen Szene" und Gegendemonstranten.
    Gegen Ende von einem der Umzüge wurden einige der Demonstranten gewalttätig und fingen an, in der Nähe stehende Migranten zu [Links nur für registrierte Nutzer]. Dieser Vorfall änderte den von den Medien verbreiteten [Links nur für registrierte Nutzer]; aus einem Protest von Deutschen gegen Migrantenkriminalität wurden rechtsextreme Angriffe auf unschuldige Migranten.
    Kaum ein deutscher Mainstreampolitiker verurteilte den Mord an Hillig.

    Merkel muss wirklich geisteskrank sein. Die meisten Türken sind Israelhasser.
    Wahrscheinlich setzt deswegen der Verfassungsschutz seine Schwerpunkte falsch
    und überwacht harmlose Bürger, wie z.B. [Links nur für registrierte Nutzer]
    Keine Regierung hat der Bundesrepublik so geschadet wie die jetzigen Politiker!

  5. #2745
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    60.710

    Standard AW: Merkel lässt Maaßen fallen

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Das wars für das Recht:[Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland: Türkischer Muslim wird Vizepräsident des Verfassungsschutzes

    [B] Ein türkischer Einwanderer wird von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem zweithöchsten Amt im Inlandsgeheimdienst, dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV), betraut.
    ...

    Als wenn die uns zu ihrem Abgang noch ein Geschenk da lässt. Nach dem Motto: hier ihr Scheiß Volk - wenn ihr mich nicht mehr wollt ...

  6. #2746
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.453

    Standard AW: Merkel lässt Maaßen fallen

    Merkel sollte gar nichts mehr entscheiden dürfen.

    Nach der politisch motivierten Ablösung des Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen wollte Horst Seehofer (CSU) den CDU-Innenexperten Armin Schuster als Maaßens‘ Nachfolger berufen. Doch das scheiterte an dem Veto von Kanzlerin Angela Merkel. Obwohl Schuster als einer der profiliertesten Innenexperten der Unions-Bundestagsfraktion gilt, leistete Merkel Widerstand gegen seine Ernennung. Der Grund: Schuster gehört auch zu den schärfsten parteiinternen Kritikern ihrer Asylpolitik.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  7. #2747
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.204

    Standard AW: Merkel lässt Maaßen fallen

    Zitat Zitat von Matthew Beitrag anzeigen
    Merkel muss wirklich geisteskrank sein. Die meisten Türken sind Israelhasser.
    Wahrscheinlich setzt deswegen der Verfassungsschutz seine Schwerpunkte falsch
    und überwacht harmlose Bürger, wie z.B. [Links nur für registrierte Nutzer]
    Keine Regierung hat der Bundesrepublik so geschadet wie die jetzigen Politiker!
    Wie lange will eine geisteskranke Kanzlerin Deutschland noch weiter schädigen ?
    Jagt die Alte zum Teufel. Die ist für Deutschland nicht mehr tragbar.
    Und die ganze Regierung hinter her.
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  8. #2748
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    22.836

    Standard AW: Merkel lässt Maaßen fallen

    Hans-Georg Maaßen

    Erste Rede seit Entlassung wird zum Rundumschlag

    Der einstige Chef des Inlandsgeheimdienstes hält einen äußerst provokanten Vortrag bei der neuen konservativen Rechten der CDU, der WerteUnion im Kölner Steigenberger-Hotel.
    Es geht um Fehler in der Migrationspolitik und Gefahren für die innere Sicherheit. Zudem zeigt sich der Ex-Nachrichtendienstchef äußerst besorgt um „die Stabilität der deutschen Demokratie“.



    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Schade dass es (noch) nicht zu mehr reichte!




    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  9. #2749
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    34.329

    Standard AW: Merkel lässt Maaßen fallen

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [/COLOR]


    Schade dass es (noch) nicht zu mehr reichte!




    [/LEFT]
    Aus dem verlinkten Artikel:

    ... Alexander Mitsch, Chef der WerteUnion spricht von einer Graswurzel-Bewegung, die der AfD das Wasser abgraben müsse. ...
    Damit ist klar, wozu es diese " ... neuen konservativen Rechten der CDU, der WerteUnion ... " überhaupt gibt!

    Gegenmeinungen vereinnahmen, partepolitisch gleichschaten, also vereinheitsparteien, und weiter so!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  10. #2750
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    22.836

    Standard AW: Merkel lässt Maaßen fallen

    Hans-Georg Maaßen im Portrait, "wer Moral übers Recht stellt, verliert Beides".
    Regie: Imad Karim





    Ich hätte mich gefreut, wenn die ÖR-Medien diesen Film ausgestrahlt hätten, aber es war nicht möglich, da kein einziger Sender auf meine Anfrage reagierte.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Franzmann lässt die Maske fallen.
    Von mick31 im Forum Europa
    Antworten: 260
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 12:52
  2. Vögel fallen tot vom Himmel
    Von pw75 im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 16:13
  3. CDU Kurth lässt Maske fallen
    Von latrop im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 20:45
  4. Fallen Dow und DAX auf 1000 ?
    Von elas im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 23:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 19

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben