+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: Warum stehen solche Infos nie in der deutschen Wikipedia?

  1. #41
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    4.969

    Standard AW: Warum stehen solche Infos nie in der deutschen Wikipedia?

    Zitat Zitat von Ganymed08 Beitrag anzeigen
    Wenn ich die deutsche Version von Wikipedia mit der englischen vergleiche, fällt mir auf, dass in der englischsprachigen Version viel mehr Informationen zu Personen aufgeführt werden.
    Artikel zu beispielsweise amerikanischen Schauspielern werden auf Deutsch meist ziemlich schnell abgehandelt und Informationen über Herkunft und Familie eher verschwiegen. Auf Englisch steht dann z.B. bei US-Schauspieler/in (hier beliebigen Namen eintragen) Zitat: "His/her grandparents were jewish immigrants from Austria.", oder "He/she was raised in a very conservative and religious family". Wenn man dann auf der deutschen Wikipedia denselben Artikel aufruft, fehlen solche Informationen oft komplett. Woran liegt das?
    Würde dahinter keine politische Agenda vermuten, hätte Sharon Stone z.B. für eine promimente Jüdin gehalten, in der US Wikipedia steht nur etwas von irischer Abstammung, auch das fehlt in der deutschen Version. Bei Ben Kingsley und Mila Kunis erfährt auch in der deutschen Version dass sie jüdisch sind, mehr prominente Juden fallen mir gerade nicht ein.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  2. #42
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    8.460

    Standard AW: Warum stehen solche Infos nie in der deutschen Wikipedia?

    Es ist halt einfach auch so, dass die ethnische Herkunft und Abstammung in den USA eben viel wichtiger ist als bei uns. Meistens steht das dort bei "early life and childhood" oder wie das heißt. Und die deutschen Wiki-Redakteure meinen jedenfalls, dass wir nur wissen müssen, dass sie eben Amerikaner sind. Diese linksversifften Redakteure wollen doch sowieso nur noch Weltbürger, wo die Herkunft keinerlei Rolle mehr spielt.
    Gen 3,15 In-imicítias ponam inter te et mulíerem, et semen tuum et semen illíus: ipsa cónteret caput tuum, et tu insidiáberis calcáneo ejus.
    Clámitat ad coelum vox sánguinis et Sodomorum, vox oppressorum, víduae, pretium famulorum. Iudex ergo, cum sedebit, quidquid latet adparebit!
    Victrix causa deis plácuit, sed victa Catoni.

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.450

    Standard AW: Warum stehen solche Infos nie in der deutschen Wikipedia?

    Zitat Zitat von Ganymed08 Beitrag anzeigen
    Wenn ich die deutsche Version von Wikipedia mit der englischen vergleiche, fällt mir auf, dass in der englischsprachigen Version viel mehr Informationen zu Personen aufgeführt werden.
    Artikel zu beispielsweise amerikanischen Schauspielern werden auf Deutsch meist ziemlich schnell abgehandelt und Informationen über Herkunft und Familie eher verschwiegen. Auf Englisch steht dann z.B. bei US-Schauspieler/in (hier beliebigen Namen eintragen) Zitat: "His/her grandparents were jewish immigrants from Austria.", oder "He/she was raised in a very conservative and religious family". Wenn man dann auf der deutschen Wikipedia denselben Artikel aufruft, fehlen solche Informationen oft komplett. Woran liegt das?
    Die deutsche Wikipedia ist total verdorben.


  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.450

    Standard AW: Warum stehen solche Infos nie in der deutschen Wikipedia?

    "Heckenschütze aus Wiki pedia enttarnt- Feliks?"


  5. #45
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    7.503

    Standard AW: Warum stehen solche Infos nie in der deutschen Wikipedia?

    Zitat Zitat von Ganymed08 Beitrag anzeigen
    Wenn ich die deutsche Version von Wikipedia mit der englischen vergleiche, fällt mir auf, dass in der englischsprachigen Version viel mehr Informationen zu Personen aufgeführt werden.
    Artikel zu beispielsweise amerikanischen Schauspielern werden auf Deutsch meist ziemlich schnell abgehandelt und Informationen über Herkunft und Familie eher verschwiegen. Auf Englisch steht dann z.B. bei US-Schauspieler/in (hier beliebigen Namen eintragen) Zitat: "His/her grandparents were jewish immigrants from Austria.", oder "He/she was raised in a very conservative and religious family". Wenn man dann auf der deutschen Wikipedia denselben Artikel aufruft, fehlen solche Informationen oft komplett. Woran liegt das?
    Die deutsche W ist von Linken durchsetzt. Sie haben dort mafiöse Strukturen etabliert.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  6. #46
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.198

    Standard AW: Warum stehen solche Infos nie in der deutschen Wikipedia?

    Zitat Zitat von Ganymed08 Beitrag anzeigen
    Wenn ich die deutsche Version von Wikipedia mit der englischen vergleiche, fällt mir auf, dass in der englischsprachigen Version viel mehr Informationen zu Personen aufgeführt werden.
    Artikel zu beispielsweise amerikanischen Schauspielern werden auf Deutsch meist ziemlich schnell abgehandelt und Informationen über Herkunft und Familie eher verschwiegen. Auf Englisch steht dann z.B. bei US-Schauspieler/in (hier beliebigen Namen eintragen) Zitat: "His/her grandparents were jewish immigrants from Austria.", oder "He/she was raised in a very conservative and religious family". Wenn man dann auf der deutschen Wikipedia denselben Artikel aufruft, fehlen solche Informationen oft komplett. Woran liegt das?
    Die deutsche Wikipedia ist m.E. wie die deutsche Presse: lesenwert ist sie kaum, interessant sind vor allem die Leserbriefe bzw. Kommentare. In der Wikipedia sind das die Diskussionen zu den Beiträgen. Irgdendwann wird es natürlich langweilig, weil Verlauf und Inhalt zwar erheitern, das Ergebnis aber meist vorhersehbar ist. Bleib bei der englischen Wikipedia. Die deutsche Wikipedia ist Ausdruck der hierzulande vorherrschenden Zeitgeistes und als solche - und eben nur als solche - ein interessantes Dokument der Zeitgeschichte.
    putredines prohibet in amaritudine sua

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Infos , warum der Crash des Geldsystems zwangsläufig kommt , hier --->
    Von GnomInc im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 09:37
  2. Warum gibt es solche Bilder beim Einschlag auf das WTC?
    Von Alfredos im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 11:11
  3. Warum stehen Muslima dem deutschen Heiratsmarkt nicht zur Verfügung?
    Von elas im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 02:18
  4. Die Deutschen sind solche Feiglinge!
    Von Einsatzleiter im Forum Deutschland
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 17:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 131

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben