+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 23 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 230

Thema: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

  1. #41
    Auf nach Europa ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.942

    Standard AW: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

    Zitat Zitat von Brain Beitrag anzeigen
    Und ihr denkt wirklich, wenn die Kanacken nicht mehr da sind gibt es mehr Kohle für Alte und Arbeitslose. Ihr seid Träumer.
    Deutschland ist nicht mehr zu retten. Das wissen wir. Es wird wohl irgendwann wieder so eine Art Stunde Null geben.
    Aktull spricht man schon über Enteignungen..Das Ding ist finanziell gesehen nicht mehr zu retten.

  2. #42
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    8.714

    Standard AW: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Keineswegs. Die Frage, wieso auf einmal Milliarden da sind, um "Schutzsuchende" zu alimentieren, während bei deutschen Bedürftigen gnadenlos Leistungen gestrichen wurden und werden, von der maroden Infrastruktur ganz zu schweigen, finde ich auch losgelöst von der Debatte um die "Flüchtlinge" diskussionswürdig.
    Professor Sinn hat es nach gerechnet :Flüchtlingskrise: Die Lösung empfiehlt Star-Ökonom Hans-Werner Sinn


    Einige Worte aus dem Inhalt .KOPIE -[Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Bestmann (10.11.2018 um 20:11 Uhr)
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  3. #43
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    34.622

    Standard AW: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Ja, da kümmern sich wenn überhaupt nur unbezahlte Freiwillige in ihrer Freizeit darum, denen das Schicksal des eigenen Volkes nicht egal ist. Was ist das für ein Volk, das die Altvorderen, denen die jetzige Generation alles verdankt, anstatt sie zu ehren verkommen läßt?
    Oder ich. In Hamburg habe ich als Nachbarn ein älteres Paar. Irgendwann bekam ich mit, daß die nicht mehr richtig laufen können. Jetzt bringe ich denen bei meinen Einkäufen das Gewünschte mit oder fahre sie hin.

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Zirrus
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    7.706

    Standard AW: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

    Man merkt das diese Typen am Ende sind und versuchen sich mit schwachsinnigen Handlungen zu retten.
    Wenn die Straße bequem ist, neigt man dazu den falschen Weg einzuschlagen.

  5. #45
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    15.069

    Standard AW: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Und die Makaken schmeißen dann das Essen weg, weil es haram ist oder ihnen anderweitig nicht paßt.
    Wie man an allen Tafeln beobachten kann. Was ihnen nicht paßt, landet im Gebüsch.
    Weiß ist das Schiff, das wir lieben!

  6. #46
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.838

    Standard AW: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Deutschland ist nicht mehr zu retten. Das wissen wir. Es wird wohl irgendwann wieder so eine Art Stunde Null geben.
    Aktull spricht man schon über Enteignungen..Das Ding ist finanziell gesehen nicht mehr zu retten.
    Hab auch davon gelesen bzw. gehört. Es geht dann um Wohnraum für die Zuwanderer.

  7. #47
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    9.061

    Standard AW: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

    Zitat Zitat von Bestmann Beitrag anzeigen
    Nun für Junge arbeitsfähige Leute wird sicher eine der Millionen offener Stellen passend gemacht ,mit Hilfe der Steuergelder
    und dem Gedanken der Fürsorge .
    Gut gedacht aber noch nicht gemacht .
    Gruß ...
    Es gibt ja nicht genügend offene Stellen, daran ändern die Tricksereien mithilfe der Steuergelder auch nichts.
    Allerdings findet so eine Wettbewerbsverzerrung statt. Mit Steuergeldern werden entweder künstliche Stellen geschaffen, das bedeutet nichts anderes, als das Arbeitgeber auf Kosten der Steuerzahler einen Mitarbeiter "für lau" erhalten.
    Oder es wird eine reguläre Arbeitsstelle vernichtet. Ebenfalls mit Steuergeldern.

    Hier sieht man derzeit auffallend häufig Neger als Busfahrer. Die können kaum Deutsch.
    Auf Nachfrage erfuhr ich, dies seien "Flüchtlinge", und das Arbeitsamt bezahle diese Stellen für zwei Jahre, so daß für den Verkehrsbetrieb keine Kosten anfielen.
    Auf meine Frage, warum die keinen der zahlreichen arbeitslosen deutschen Busfahrer einstellen würden, kam das große Schweigen.
    Dabei liegt die Antwort auf der Hand.
    Der vom Amt bezahlte "Flüchtling" kostet nichts. Daß der sobald die Förderung ausläuft, gekündigt wird, ist klar. Dann nimmt man den nächsten, vom Steuerzahler subventionierten Gratissklaven.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

    Wer abweichende Meinungen als moralischen, zu sanktionierenden Fehltritt betrachtet, schwimmt zwar im Zeitgeist mit, bestätigt jedoch das Ende der Diskursfähigkeit und somit von Freiheit und Vernunft.

  8. #48
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.998

    Standard AW: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    Man merkt das diese Typen am Ende sind und versuchen sich mit schwachsinnigen Handlungen zu retten.
    Ich fordere die Abschaffung der SPD ! Das würde die Staatskasse um [Links nur für registrierte Nutzer] entlasten !
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    23.673

    Standard AW: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Es gibt ja nicht genügend offene Stellen, daran ändern die Tricksereien mithilfe der Steuergelder auch nichts.
    Allerdings findet so eine Wettbewerbsverzerrung statt. Mit Steuergeldern werden entweder künstliche Stellen geschaffen, das bedeutet nichts anderes, als das Arbeitgeber auf Kosten der Steuerzahler einen Mitarbeiter "für lau" erhalten.
    Oder es wird eine reguläre Arbeitsstelle vernichtet. Ebenfalls mit Steuergeldern.

    Hier sieht man derzeit auffallend häufig Neger als Busfahrer. Die können kaum Deutsch.
    Auf Nachfrage erfuhr ich, dies seien "Flüchtlinge", und das Arbeitsamt bezahle diese Stellen für zwei Jahre, so daß für den Verkehrsbetrieb keine Kosten anfielen.
    Auf meine Frage, warum die keinen der zahlreichen arbeitslosen deutschen Busfahrer einstellen würden, kam das große Schweigen.
    Dabei liegt die Antwort auf der Hand.
    Der vom Amt bezahlte "Flüchtling" kostet nichts. Daß der sobald die Förderung ausläuft, gekündigt wird, ist klar. Dann nimmt man den nächsten, vom Steuerzahler subventionierten Gratissklaven.
    Warum bezahlt das Arbeitsamt einen Arbeitnehmer, kann mir das mal jemand erklären? Warum nicht der Unternehmer, der ja an dem Sklaven verdient?

  10. #50
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    9.061

    Standard AW: Andrea Nahles fordert Abschaffung von Hartz IV

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Oder ich. In Hamburg habe ich als Nachbarn ein älteres Paar. Irgendwann bekam ich mit, daß die nicht mehr richtig laufen können. Jetzt bringe ich denen bei meinen Einkäufen das Gewünschte mit oder fahre sie hin.


    willkommen im Club
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

    Wer abweichende Meinungen als moralischen, zu sanktionierenden Fehltritt betrachtet, schwimmt zwar im Zeitgeist mit, bestätigt jedoch das Ende der Diskursfähigkeit und somit von Freiheit und Vernunft.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neues von Andrea Nahles
    Von Filofax im Forum Deutschland
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 14.05.2020, 18:11
  2. Andrea Nahles ist neue Fraktionschefin der SPD
    Von Pelle im Forum Deutschland
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 21.08.2018, 12:11
  3. Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich
    Von Gärtner im Forum Deutschland
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 31.05.2015, 12:47
  4. SPD: Yasmin Fahimi ersetzt Andrea Nahles
    Von Ingeborg im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 21:09
  5. Andrea Nahles ist schwanger - Kommentarfunktion deaktiviert
    Von fatalist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 14:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben