+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 120

Thema: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

  1. #11
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    83.569

    Standard AW: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

    So langsam habe ich den Eindruck, deutsche Städte sind nur noch finstere Rußlöcher, dagegen sind Indiens Großstädte scheinbar die reinsten Luftkurorte.
    Ich befürchte, hier werden ganz andere Ziele verfolgt, die mit Luftreinheit nur sehr wenig zu tun haben...
    Wer grenzenlos "bunt und offen" sein will,
    der muss auch das Corona-Virus u.v.m. akzeptieren.

  2. #12
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.064

    Standard AW: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

    In ganz ähnlicher Art skizzierte Asimov das vor Jahrzehnten in seiner Geschichte "Sally":

    Guter, alter Matthew. Jetzt stand er fast den ganzen Tag in der Garage. Aber er war der Großvater aller Autos mit Positron-Motor. In seiner Jugend hatten nur blinde Kriegsveteranen, Gelähmte und Staatsoberhäupter Automatics gefahren. Aber Samson Harridge, mein damaliger Boß, war reich genug gewesen, um sich eine zu leisten. Zu der Zeit war ich sein Chauffeur. Bei diesen Gedanken kam ich mir alt vor. Ich kann mich daran erinnern, daß es auf der ganzen Welt kein Auto gab, das Verstand genug besaß, seinen Weg allein zu finden. Ich hatte tote Maschinen chauffiert, deren Steuerung jede Minute eine menschliche Hand benötigten. Jedes Jahr hatten solche Maschinen Zehntausende von Menschen getötet.
    Die Automatics hatten das abgeschafft. Ein Positronengehirn kann natürlich viel schneller reagieren als ein menschliches, und die Leute konnten ihre Hände von der Steuerung lassen. Man setzt sich hinein, gibt den Bestimmungsort an, und der Wagen findet seinen Weg.
    Heute erscheint uns das alles selbstverständlich, aber ich kann mich noch an die Zeiten erinnern, als die Gesetze die alten Maschinen von den Autobahnen zwangen und nur noch Automatics zuließen. Gott, was für ein Aufruhr! Sie nannten es alles mögliche, von Kommunismus bis Faschismus, aber es leerte die Autobahnen und beendete das Töten, bis sich die Automatics schließlich durchsetzten.
    Natürlich, die Automatics waren hundertmal so teuer wie handgelenkte, und nur wenige konnten sich ein solches Privatfahrzeug leisten.
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.276

    Standard AW: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

    Abwarten in welcher Form die EU 2030 noch existiert, man sollte auch nicht vergessen, dass Frankreich und Italien eine eigene Autoindustrie haben, die Slowakei ist pro-Kopf sogar der weltgrößte Autoproduzent. In Tschechien werden auch viele Autos produziert, in Ungarn meine ich auch. Diese Länder werden sich die Butter nicht von Brüssel vom Brot nehmen lassen. Was leider denkbar ist, dass Deutschland sich in vorauseilendem Gehorsam industriell selbst zu Grunde richtet, vll. mit UK als Vorbild - Frankfurt als Finanzmetropole und der Rest verödet und verelendet.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  4. #14
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.511

    Standard AW: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Abwarten in welcher Form die EU 2030 noch existiert, man sollte auch nicht vergessen, dass Frankreich und Italien eine eigene Autoindustrie haben, die Slowakei ist pro-Kopf sogar der weltgrößte Autoproduzent. In Tschechien werden auch viele Autos produziert, in Ungarn meine ich auch. Diese Länder werden sich die Butter nicht von Brüssel vom Brot nehmen lassen. Was leider denkbar ist, dass Deutschland sich in vorauseilendem Gehorsam industriell selbst zu Grunde richtet, vll. mit UK als Vorbild - Frankfurt als Finanzmetropole und der Rest verödet und verelendet.
    Ja die Tschechen und Slowaken haben Autoindustrie, aber welche Idioten leiten die? Richtig, linksgrünverstrahlte obrigkeitshörige deutsche Verräterchefs.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.276

    Standard AW: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Ja die Tschechen und Slowaken haben Autoindustrie, aber welche Idioten leiten die? Richtig, linksgrünverstrahlte obrigkeitshörige deutsche Verräterchefs.
    Es ist nicht nur Skoda/VAG, sondern auch KIA und andere Asiaten, kann mich aber auch täuschen. Bleiben immer noch Frankreich und Italien, auch Renault und Fiat können die Physik nicht überlisten.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    4.862

    Standard AW: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

    Heute wurde der Tod der deutschen Automobilindustrie beschlossen.
    Ich bezweifle das man die Hälfte aller Deutschen ohne Zwangsmittel zum E-Auto zwingen werden kann. Nur die Reichen werden es sich leisten können alle Jubeljahre
    sich ein neues Auto zu kaufen. Hier wird ganz klar ein Kampf gegen das private autofahren und gegen die deutsche Automobilindustrie durch die EU geführt.

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.276

    Standard AW: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Heute wurde der Tod der deutschen Automobilindustrie beschlossen.
    Ich bezweifle das man die Hälfte aller Deutschen ohne Zwangsmittel zum E-Auto zwingen werden kann. Nur die Reichen werden es sich leisten können alle Jubeljahre
    sich ein neues Auto zu kaufen. Hier wird ganz klar ein Kampf gegen das private autofahren und gegen die deutsche Automobilindustrie durch die EU geführt.
    Warum sollte es nur die Deutsche treffen, was ist mit Ferrari, Alfa Romeo, Maserati? Verbraucht ein Renault Clio so viel weniger als ein Polo? Die Grenzwerte sollen so absurd niedrig sein, dass kaum ein heutiger Verbrenner sie einhalten könnte.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  8. #18
    D Benutzerbild von KALTENBORN
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    1.120

    Standard AW: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    .
    Vielleicht werden hier nur einige der alliierten Nachkriegspläne, wie die Deindustrialisierung, langsam zu ihrem Abschluß gebracht.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    4.862

    Standard AW: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Warum sollte es nur die Deutsche treffen, was ist mit Ferrari, Alfa Romeo, Maserati? Verbraucht ein Renault Clio so viel weniger als ein Polo? Die Grenzwerte sollen so absurd niedrig sein, dass kaum ein heutiger Verbrenner sie einhalten könnte.
    Die Italiener werden der EU den Finger zeigen und "Fickt euch selber!" sagen.

  10. #20
    D Benutzerbild von KALTENBORN
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    1.120

    Standard AW: EUdssR beschließt Co2 Grenzwerte die die Autoindustrie und den Deutschen Maschinenbau vernichten

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle das man die Hälfte aller Deutschen ohne Zwangsmittel zum E-Auto zwingen werden kann. Nur die Reichen werden es sich leisten können alle Jubeljahre sich ein neues Auto zu kaufen.
    Die Einschränkung des Privilegs der Mobilität, um die Verfügungsmasse besser in Abhängigkeit und Unruhe zu dirigieren, so daß diese sich weniger mit dem Wesentlichen beschäftigt, könnte ein weiterer Grund dafür sein.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was verdient die Autoindustrie
    Von BlackForrester im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 21.08.2018, 13:26
  2. Was ist eigentlich in der deutschen Autoindustrie in Teilen los
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 08.06.2018, 18:48
  3. Nirgendwo wird mehr gelogen als in der (deutschen) Autoindustrie!
    Von Laci im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 18:37
  4. Maschinenbau: Größter Einbruch aller Zeiten
    Von heizer im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 20:49
  5. Maschinenbau: Aufträge brechen um 42 Prozent ein
    Von marc im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 05:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 63

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben