+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: BRD-Relotius-Schreiberlinge-Verband fordert: Keine Rundfunklizenz für RT

  1. #21
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.773

    Standard AW: BRD-Relotius-Schreiberlinge-Verband fordert: Keine Rundfunklizenz für RT

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    Aha, RT soll "einseitig berichtet und Geschichten erfunden oder tatsächliche Ereignisse einseitig dargestellt“ haben.Und die Relotius-Medien? Vor was fürchtet sich diese verlogene Journalisten-Bande? Für wie dämlich hält dieser Journalisten-Verband den Medienkonsumenten
    kd

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da wollen Fake-News-Verbreiter aufklären. Ähnlich eines Metzgers, der über Gefahren von Wurst- und Fleischkonsum eindringlich dozieren soll.
    [...] Laut einer Studie von statista aus dem Jahr 2018 glauben nur 15% der Befragten, dass sie Falschmeldungen sicher erkennen. Über ein Viertel ist sich dagegen unsicher, unwahre Informationen entdecken zu können. In Schulen wird deshalb Medienkompetenz unterrichtet. Wie aber entlarvt man auch als Erwachsener falsche Meldungen? Überprüfen Sie unglaubwürdige Nachrichten? Rufen Sie uns an unter [...]
    Frau Dr. Merkel klärt auf!
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.
    Und auch Greta Thunberg, die zweitmächtigste Frau der Welt.


    Der KAMPF GEGEN WAHRHEIT muss verstärkt werden - mit allen demokratischen Mitteln!

  2. #22
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    20.315

    Standard AW: BRD-Relotius-Schreiberlinge-Verband fordert: Keine Rundfunklizenz für RT

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Was passiert beispielsweise wenn Putin abtritt?Wie geht es da mit RT und SPUTNIK weiter?
    Der "Sputnik" wurde schon in der DDR verboten........
    "Erst wenn man anfängt, gegen den Strom zu schwimmen, merkt man eben, wie viel Dreck einem entgegenkommt."

    Uwe Steimle

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.199

    Standard AW: BRD-Relotius-Schreiberlinge-Verband fordert: Keine Rundfunklizenz für RT

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Der "Sputnik" wurde schon in der DDR verboten........
    Das war im November 1988.Und im Oktober 1990 wurde die DDR verboten...
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 20.11.2015, 15:29
  2. Journalisten-Verband fordert Zeitungs-GEZ
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Medien
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.10.2015, 21:48
  3. Muslim fordert: Keine Behandlung durch Frauen während Menstruation
    Von Patriotistin im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 21:18
  4. Bezahlte Schreiberlinge
    Von Wolf Fenrir im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 13:25
  5. Keine Ahnung, kein Problem: Die LINKE fordert
    Von wtf im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 21:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 64

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben