+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

  1. #11
    Fritten in die Messe! Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.314

    Standard AW: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

    O2 can do

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    4.573

    Standard AW: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Mein prepaid Handy "doro" schaltete heute bei vollem Akku mit einem Signalton plötzlich einfach ab.
    Wohlgemerkt. Total; selbst die Taschenlampenfunktion geht nicht mehr. Eine Reaktivierung gelingt nicht. Es waren noch ca. 55€ im Speicher (Bin „Wenig-Telefonierer“) ……Und wieder diese Spielchen der modernen Nachrichtenfunktionen im frühen 21. Jahrhundert:

    Wunderbare, schöne bunte Seiten im Internet auf ’zig Seiten, wo man angeblich Hilfe bekommt, Reklame und bla-bla bis zum Abwinken. Endloses dumm-Gequatsche für Naive.

    Ansonsten nichts! Ich bekomme keine, wie auch immer geartete, telefonische Verbindung zu irgendeiner „Service-Hotline“. Dreh mich im Kreis. Kommt euch das bekannt vor?

    Ferner eine Diskussionsrunde auf einer schicken, bunten O2-Seite von verärgerten Kunden, die den Schrott Service von O2 beklagen, beiläufig bekomme ich mit, dass O2 noch nicht mal mehr eine E-Mail Adresse hat!

    Selbst der O2-Service Laden in 12557 Berlin-Köpenick, Bahnhofstrasse 47, Telefon: 030 64905905: Das typische dämliche Herumgereiche, in einer Warteschleife, die schließlich in einem Besetzzeichen endet.

    In was für einer Welt lebe ich inzwischen? Voller Blödlinge, Idioten und Abzocker? Wo ist „Made in Germany“ abgeblieben, wo gibt’s noch etwas, was funktioniert; was sitzen da für Menschen auf der anderen Seite?
    Morgen fahre ich persönlich zu O2 in die Bahnhofstr. und kündige.
    Ich befinde ich aktuell in einem Rechtsstreit mit O2.

    Querfront zieht zum Jahreswechsel 2017/2018 um und vereinbart ca. 6 Wochen vor Umzug mit seinem langjährigen Provider O2 einen Vertrag für seine neue Wohnung. Vertragsinhalt sind ein Internetanschluss und ein Router. Ab dann geht so ziemlich alles schief. Router wird vor Umzug an die neue Adresse geliefert. Dort wohnt zu der Zeit niemand, Router wird retourniert. Querfront erfährt von diesem Zustellversuch erst später. Nach dem Umzug erscheint der Techniker zur Freischaltung des Anschlusses nicht zum vereinbarten Termin. Querfront versucht telefonisch O2 für Ersatztermin zu erreichen. O2 bietet unter diversen Servicenummern nur Sprachcomputer an, mit denen er dieses Anliegen nicht diskutieren kann. Querfront versucht wortwörtlich stundenlang jemanden zu erreichen, vergeblich. O2 meldet sich auch nicht, weder schriftlich noch telefonisch.

    Zwei Wochen gehen ins Land und Querfront hat an seinem neuen Wohnsitz immer noch keinen Internetanschluss. Da Querfront diesen auch beruflich benötigt, zieht er die Reißleine, kündigt den Vertrag schriftlich und beauftragt einen anderen Provider. Dieser liefert zügig. O2 bucht weiter vom Konto per Lastschrift ab. Querfront gibt Lastschrift zurück. O2 schickt Zahlungserinnerungen und Mahnungen. Auf diesen ist eine Telefonnummer angegeben. Querfront ruft dort an, hängt fast eine Stunde in der Warteschleife und bekommt dann einen Mitarbeiter der internen Inkassoabteilung an den Apparat. Dieser behauptet, es läge keine Kündigung vor und man beharre auf der Forderung. Das Gespräch eskaliert und wird in der Folge seitens des Mitarbeiters abgebrochen.

    Wenige Tage später erhält Querfront Post von einem externen Inkassounternehmen. Die Rechnungssumme ist jetzt nach drei Monaten durch Mahn- und Säumniskosten auf fast 150 Euro aufgebläht. Querfront bestreitet die Forderung. Inkassounternehmen gibt Forderung zurück an O2. Diese beauftragen ein weiteres Inkassounternehmen. Dieses will den Fall trotz Bestreiten durchziehen und beantragt derzeit einen gerichtlichen Mahnbescheid. Die Summe ist inzwischen auf über 300 Euro angewachsen. Auf dem Mahnbescheid ist die Summe auf ca. 420Euro angewachsen . Querfront widerspricht dem Mahnbescheid. O2 droht im November 2018 an, zu klagen.

    Das ist dreist. Die haben weder Router, noch Anschluss geliefert. Bin mal gespannt, ob die nur bluffen.

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.242

    Standard AW: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Wenn dein Doro Handy nicht mehr startet, kann dir der Doro Support bestimmt besser weiterhelfen, als der Provider. Nimm doch mal den Akku raus, steck Ihn wieder rein und versuch nochmals, das Handy zu starten.
    Manchmal hilft es auch einfach mal den Akku laden.

  4. #14
    The root of all evil !!! Benutzerbild von Doc Gyneco
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Ein Land wo man die Waffe zu Hause hat !!!
    Beiträge
    9.769

    Standard AW: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

    Das ist genau gleich wie beim Computer, das eigentliche Problem ist der Benutzer !

    Den Hintern gegen den Himmel streckende Mondgötzen Anbeter sind in Europa unerwünscht !
    In der Mülltonne (Igno) : Agano, Cash!, Slight, Maxvorstadt, Mr Capone-E, Gabriel, Greifington !

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    4.548

    Standard AW: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    Manchmal hilft es auch einfach mal den Akku laden.
    Das sollte ja nicht das Problem sein...

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Mein prepaid Handy "doro" schaltete heute bei vollem Akku mit einem Signalton plötzlich einfach ab.

  6. #16
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.504

    Standard AW: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Stimmt! "prepaid" und kündigen sind 2 verschiedene Schuhe. Danke für Deinen Tip......
    Wie schon ein anderer vor mir schrub: Karte in ein anderes Handy. Wenns da funktioniert, hat sich dein Handy
    in die ewigen Jagdgründe verabschiedet. Kein Problem von O2, es sei denn das Handy war Vertragsgegenstand, was
    bei einem Prepaidvertrag wohl auszuschließen sein dürfte.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  7. #17
    Ganz Unten Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    3.940

    Standard AW: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

    O2 ist von der Spanischen Telefonica übernommen worden .

    Neues Haus , neue Verträge !
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenheere Odin ewig lebt

  8. #18
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Café Achteck
    Beiträge
    19.893

    Standard AW: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

    Für mich klingt das nach Hardwarefehler vom Handy.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  9. #19
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Café Achteck
    Beiträge
    19.893

    Standard AW: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

    Ich habe jetzt ca. 22 Jahre Handys. Ich habe noch nie ein kaputtes Handy gehabt. Ärger hatte ich bisher nur mit den Providern.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  10. #20
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    438

    Standard AW: O2-Service - wo Dich der Horror erwartet

    o2 ist sowieso der letzte scheiss. Der Service von Vodafone ist einigermaßen erträglich. Ja ich weiß das hilft dir nun auch nicht, aber das Guthaben ist ja noch da auch wenn du das Gerät wechselst. So ein Doro kost ja nicht viel...
    Leben und sterben lassen...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Service Pack 3 -- Vorsicht!
    Von Eridani im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 14:06
  2. Service á la Barmer
    Von berty im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 20:06
  3. Extra Service für die Armee?
    Von kritiker_34 im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 09:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 89

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben