+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: Pleiten deutscher Aussenpolitik

  1. #41
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.507

    Standard AW: Pleiten deutscher Aussenpolitik

    Zitat Zitat von Deutscher Michel Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    Ja, ziemlich. Man sollte Merkel erklären, daß die Venezolaner wählen können, wen sie wollen.
    Einerseits erklärt man uns, daß Venezuela eine Diktatur ist, andererseits wird man nicht müde zu erwähnen, daß die Opposition im Parlament die Mehrheit hat.
    Wie passt das zuzsammen?
    Sowas hat bei diesen Leuten und ihren Chefs leider Tradition:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Andere als Diktatur zu bezeichnen, waehrend man hintenrum aehnliches betreibt ist mittlerweile wahrlich BRD-Tradition. Mit dem einem kann man doch prima von dem anderen Ablenken. Auch sollte das unsere kleinste Sorge sein. Mir schwant da kommt jetzt bald auf alle Voelker etwas wesentlich gigantischeres drauf zu. Was Gestern noch Verschwoerungstheorie war, pfeifen die Spatzen mittlerweile schon von den Daechern:
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #42
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.440

    Standard AW: Pleiten deutscher Aussenpolitik

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Andere als Diktatur zu bezeichnen, waehrend man hintenrum aehnliches betreibt ist mittlerweile wahrlich BRD-Tradition. Mit dem einem kann man doch prima von dem anderen Ablenken. Auch sollte das unsere kleinste Sorge sein. Mir schwant da kommt jetzt bald auf alle Voelker etwas wesentlich gigantischeres drauf zu. Was Gestern noch Verschwoerungstheorie war, pfeifen die Spatzen mittlerweile schon von den Daechern:
    Kommunisten aller Länder vereinigt Euch ! So hört sich das an. Alles alte weiße männliche Kommunisten.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #43
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.297

    Standard AW: Pleiten deutscher Aussenpolitik

    Zitat Zitat von Deutscher Michel Beitrag anzeigen
    Sowas hat bei diesen Leuten und ihren Chefs leider Tradition:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    System wie in der Ukraine, und ueberall auch in Venezuela

    wer noch nicht kapiert hat, das die Berliner Deppen vollkommen durchdrehen. (die schalten ihre emails adressen ab, kassieren aber noch hoehere Diaeten, Bezuege.. nur die Verdienste mit Betrugs Projekten im Ausland und Betrugs REise Spesen fallen nun weg)

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Kommunisten aller Länder vereinigt Euch ! So hört sich das an. Alles alte weiße männliche Kommunisten.

    WEF eine kriminelle Organisation, was ich vor ueber 10 Jahren schon schrieb. Niemand braucht die Deppen, gibt aber Super Spesen, fuer Politik Mafiosi


    Das System in Deutschland ist NAZI Kommunismus. Funktoniert sowieso nicht, wenn man fuer Geld und Parteibuch Posten bekommt

  4. #44
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.297

    Standard AW: Pleiten deutscher Aussenpolitik

    Sonder Muell der Geschichte, Weltweit ist das Mafia, GEnder, Bunte Auswertige Amt, wo sich zu 90 % nur noch Dumm Kriminelle tummeln, Posten erhalten. wie Sawsan Ceblis und Co., die dumme Frauen und Schwuchtel Bande ueberall


    Hobbyvirologe Heiko Maas dreht völlig durch: Das Coronavirus ist rassistisch!

    Hobbyvirologe Heiko Maas dreht völlig durch: Das Coronavirus ist rassistisch!
    Heiko Maas findet Corona rassistisch


    Der undiplomatischste Chefdiplomat Deutschlands seit Joachim von Ribbentrop, Außenamtschef Heiko Maas, ist mittlerweile geübt darin, via Twitter jede Menge Porzellan auf dem internationalen Parkett zu zertrümmern, die Verbündeten vor den Kopf zu stoßen und die US-amerikanische Außenpolitik zu geißeln, wann immer möglich. Angesichts der US-Unruhen läuft er jedoch zur Hochform auf.

    von Max Erdinger

    In nur einem einzigen Tweet gelingt es dem durch eine grimmig-ironische Laune des Schicksals zu Ministerwürden gelangten saarländischen Provinzpolitiker, unter Beweis zu stellen, dass er von US-amerikanischer Geschichte und Virologie genauso viel versteht wie von Außenpolitik.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Super Idiot, muss wie Steinmeier immer was Sagen. mit twitter, facebook, instagramm der Voll Idiot



    Unfassbar: Grüner Minister wirbt für Corona-Impfung mit hochgiftigem Formaldehyd

  5. #45
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.440

    Standard AW: Pleiten deutscher Aussenpolitik

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    ...




    WEF eine kriminelle Organisation, was ich vor ueber 10 Jahren schon schrieb. Niemand braucht die Deppen, gibt aber Super Spesen, fuer Politik Mafiosi


    Das System in Deutschland ist NAZI Kommunismus. Funktoniert sowieso nicht, wenn man fuer Geld und Parteibuch Posten bekommt
    Das World Economic Forum hat auch Event 201 organisiert. Aber das weisst Du ja.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  6. #46
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.297

    Standard AW: Pleiten deutscher Aussenpolitik

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Andere als Diktatur zu bezeichnen, waehrend man hintenrum aehnliches betreibt ist mittlerweile wahrlich BRD-Tradition. Mit dem einem kann man doch prima von dem anderen Ablenken. Auch sollte das unsere kleinste Sorge sein. Mir schwant da kommt jetzt bald auf alle Voelker etwas wesentlich gigantischeres drauf zu. Was Gestern noch Verschwoerungstheorie war, pfeifen die Spatzen mittlerweile schon von den Daechern:
    Vor Jahren schrieb ich das schon, das das WEF, ein kriminellen Enterprise ist, braucht Niemand! Die Deutsche Politik, Wirtschafts- Export Politik ist ein reines Betrugs MOdell im Nghradeta Stile und da machen viele Politiker, der halbe Bundestag macht mit, auch mit Posten und Reisen.

    Deutschlands Exportfixierung droht zum Krisenbeschleuniger zu werden
    .....................................

    USA – 119 Milliarden Euro

    Im letzten Jahr gingen die meisten Exporte deutscher Unternehmen in die USA. In diesem Jahr dürfte diese Zahl merklich zurückgehen. Von Februar bis April stieg die Arbeitslosenquote in den USA von 3,5% auf 14,7%.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Lupenreine Organisierte Kriminalitaet der Betrueger, war Corona, wo es im Hintergrund, der Warnungen von Donald Trump,mit Richard Grenell geht, auch der China Regierung beim Angela Merkel Besuch, endlich mit dem Organisierten Betrug Deutscher Firmen, mit China Produktion aufzuhoeren, das Zeug, in die USA einzufuehren, Zoll frei in Mafia Betrugs Absicht.

    6.2020 / 06:08 / Foto: Achgut.com / 138
    Corona-Aufarbeitung: Warum alle falsch lagen

    Dies ist keine Anklageschrift, aber eine schonungslose Bilanz. Ich könnte mich selber ohrfeigen, weil ich das Virus SARS-Cov-2 viel zu lange mit Panik im Nacken betrachtet habe. Das Coronavirus verzieht sich allmählich. Was hat sich in den vergangenen Wochen eigentlich abgespielt? Die Experten haben grundlegende Zusammenhänge übersehen. Die Immunantwort gegen das Virus ist viel stärker, als man dachte. Der Autor ist der ehemalige Leiter des Institutes für Immunologie der Universität Bern./[Links nur für registrierte Nutzer]

    Alle Warnungen der Amerikaner wurden ignoriert, das Deutsche Firmen, im Mafia Stile, China Waren in die USA exportieren, oft mit Export Hilfen. Angela Merkel, ein kriminelles Enterprise im "Ngradheta" Stile, und da wundert man sich, das Donald Trump auch nachdem VW, Mercedes Diesel Skandal, diese Sabotage des US Marktes beenden will. Angela Merkel, haette mal besser bei der Camorra anheuern sollen. Wie gesagt: Die Chinesen warnten Angela Merkel, was mangels IQ ignoriert wurde, von der Hochstablerin: einer selbst ernannten Wissenschaftler! Real nur Stasi PR Tussi, Nachwuchskader. Vera Lengsfeld gab Auskunft ueber den Werdegang, dieses Monstrums, der Volksvernichtung

    Abzug von US-Truppen aus Deutschland
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    US-Präsident Trump will Soldaten aus Deutschland abziehen. Treibende Kraft hinter dem Manöver ist der ehemalige Botschafter Richard Grenell. Doch es schwächt vor allem die USA selbst. Von Matthias Gebauer, Christiane Hoffmann und René Pfister


    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Das World Economic Forum hat auch Event 201 organisiert. Aber das weisst Du ja.
    Geschaeftsmodell pure, wo ja Mitglieder des WEF daran direkt verdienen, fuer so eine Mafia Show

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. AIPAC, Netanyahu und die US Aussenpolitik !
    Von Erik der Rote im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.03.2015, 07:55
  2. Pleiten, Pech und Pannen !
    Von JobcenterMitarbeiter im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2013, 02:16
  3. USA und deren Aussenpolitik
    Von Freddo im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 10:22
  4. Aussenpolitik der BRD..
    Von jamie shea im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 14:57
  5. Die Brutto-Netto-Pleiten !
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.2005, 18:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 107

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben