+ Auf Thema antworten
Seite 15 von 17 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 141 bis 150 von 168

Thema: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

  1. #141
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    25.799

    Standard AW: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

    Hatten wir schon lange nicht mehr.

    Ich bringe es nochmal: BRD verrecke!!!!!

    (An dieser Stelle einen Gruß an Wolf Fenrir. Du fehlst.)
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  2. #142
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.798

    Standard AW: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die arbeiten zusammen. Der VS nutzt ja auch Antifa-"Recherchen" und gibt das sogar offen zu.
    Der VS nutzt auch NPD-Quellen oder Streichelzoo-Quellen. Ein Nachrichtendienst nutzt wirklich JEDE Quelle, das ist ein ganz normales Merkmal. Die Bewertung der so gewonnenen Informationen ist dann die Kunst, nicht die Informationsbeschaffung als solche.

  3. #143
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.322

    Standard AW: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Ob die Amadeu Antonio Stiftung auch vom VS beobachtet wird?
    lol eher wird der VS wird von der Amadeu Antonio stiftung beobachtet - und wenn der dann nicht spurt rollen Köpfe
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  4. #144
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    8.723

    Standard AW: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Der VS nutzt auch NPD-Quellen oder Streichelzoo-Quellen. Ein Nachrichtendienst nutzt wirklich JEDE Quelle, das ist ein ganz normales Merkmal. Die Bewertung der so gewonnenen Informationen ist dann die Kunst, nicht die Informationsbeschaffung als solche.
    Du scheinst dich bezüglich der Arbeitsmethoden deutschfeindlicher Geheimdienste bestens auszukennen.

  5. #145
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.798

    Standard AW: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Hatten wir schon lange nicht mehr.

    Ich bringe es nochmal: BRD verrecke!!!!!

    (An dieser Stelle einen Gruß an Wolf Fenrir. Du fehlst.)
    Du wirst auch bald fehlen wenn du so weiter machst und ich meine damit nicht Maßnahmen der HPF-Administration... das ist doch hier kein luftleerer Raum.

  6. #146
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    18.297

    Standard AW: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Der VS nutzt auch NPD-Quellen oder Streichelzoo-Quellen. Ein Nachrichtendienst nutzt wirklich JEDE Quelle, das ist ein ganz normales Merkmal. Die Bewertung der so gewonnenen Informationen ist dann die Kunst, nicht die Informationsbeschaffung als solche.
    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Du scheinst dich bezüglich der Arbeitsmethoden deutschfeindlicher Geheimdienste bestens auszukennen.
    Ja, ich auch. Eine besonders ergiebige Quelle war der Star-V-Mann und Top-Argent Provokateur des VS, der pädophile Kinderficker [Links nur für registrierte Nutzer] , der mit Wissen und Duldung des VS Hunderte Knaben missbraucht hat. Der Zweck, Kampf gegen Rächts heiligt die Mittel.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  7. #147
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    25.799

    Standard AW: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Du wirst auch bald fehlen wenn du so weiter machst und ich meine damit nicht Maßnahmen der HPF-Administration... das ist doch hier kein luftleerer Raum.
    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Du scheinst dich bezüglich der Arbeitsmethoden deutschfeindlicher Geheimdienste bestens auszukennen.
    Aha!
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  8. #148
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.798

    Standard AW: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Du scheinst dich bezüglich der Arbeitsmethoden deutschfeindlicher Geheimdienste bestens auszukennen.
    Allgemeinbildung wird nur von völligen Dösbatteln zu Spezialkenntnissen verklärt und angehimmelt. Ne, ist nichts besonderes, wirklich.

  9. #149
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.798

    Standard AW: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Aha!
    Eben!

  10. #150
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.798

    Standard AW: "AFD'ler gehören in die Gaskammer" ist das Volksverhetzung ?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ja, ich auch. Eine besonders ergiebige Quelle war der Star-V-Mann und Top-Argent Provokateur des VS, der pädophile Kinderficker [Links nur für registrierte Nutzer] , der mit Wissen und Duldung des VS Hunderte Knaben missbraucht hat. Der Zweck, Kampf gegen Rächts heiligt die Mittel.
    Das war noch zu Zeiten der besonders rechtslastigen Führung des Thüringer VS und unter Neonazis ist Pädophilie überproportional vertreten, Neonazi Brand ist nur ein Beispiel, allerdings ein endkrasses.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Ausländer raus" ist laut BVG keine Volksverhetzung
    Von Buddathai im Forum Deutschland
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 23:31
  2. Hardcore-Gutmensch zeigt Seehofer wegen "Volksverhetzung" an.
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 22:27
  3. "Von Hegel zu Hitler" - oder gleich in Gaskammer und Flüchtlingstreck?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 12:20
  4. Tageszeitung "Die Welt" wegen Volksverhetzung angezeigt (Mohammed-Karikaturen)
    Von Jolly Joker im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 13:37
  5. "Archeologische" Studie beweist Auschwitz-Gaskammer
    Von Bismarx im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.09.2004, 17:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 202

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben