+ Auf Thema antworten
Seite 25 von 25 ErsteErste ... 15 21 22 23 24 25
Zeige Ergebnis 241 bis 244 von 244

Thema: Grundrente

  1. #241
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.636

    Standard AW: Grundrente

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen

    Fazit: Mittelstand wird immer weiter enteignet und abgeschafft, die Deutschen und deren Kinder zu billigen Konsumsklaven und wer nicht mitmacht wird eben enteigneter H4ler, der gesellschaftlich noch einen auf die Rübe bekommt, ausgetauscht wird er dann vom billigen ausländischen Konsumsklaven, da dieser hier mehr bekommt als im eigenen Land.

    Wir könnten den Bäcker eine Arbeit geben mit welcher er sich selbst ernähren kann. Das ist aber nicht gewollt. Wir sollen alle abhängig sein von des Staates Gnaden, der uns alle beutelt und enteignet um damit die Konzerne zu fördern, die uns alle in diese Zwangslage brachten.
    Dem Baecker kann man keine Arbeit mehr geben, mit der er sich selbst ernaehren koennte. Als erstes braucht "der Staat" 50% Abgaben von ihm, und von dem Rest "Nettogeld" kann er auch nur etwa 50% Warenwert erzielen. Weil die Waren entsprechend besteuert sind.

    UND MIT 25% GEHTS EBEN NICHT MEHR.

  2. #242
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.014

    Standard AW: Grundrente

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    SPD...Idioten Verein. Die Grundrente ist so nicht rechtlich möglich. Es werden viel zu viele diskriminiert, und die, die gerade das niveau selbst erreichen...die schauen in die Röhre.
    Nur eine Grundrente wie in Holland, für jeden, der 50 Jahre im Land lebt, wäre mit dem GG konform.
    Rechtlich ist hierzulande alles möglich:


    Internes Papier der Regierung aufgetaucht
    Auch 8,4 Millionen Ausländer haben Anspruch:Grundrente könnte noch viel teurer werden





    Montag, 09.12.2019, 16:14
    Weniger als zwei Milliarden Euro pro Jahr soll die neue Grundrente kosten, so plant es jedenfalls die Große Koalition. Viel zu wenig, sagen Experten. Was noch hinzukommt: Auch Ausländer hätten Anspruch auf die Grundrente.

    Bei den geschätzten 1,5 Millionen Betroffenen, die von der Grundrente profitieren sollen, werde es nicht bleiben, warnte bereits im November der frühere Chef der Rentenversicherung, Franz Ruland. Nach europäischem Recht müssten, so Ruland, auch EU-Ausländer eingerechnet werden.

    Besonders brisant: Die geplante Aufstockung kleiner Renten müsste anteilig auch dann gezahlt werden, wenn jemand nur einen Teil der geforderten 35 Versicherungsjahre in Deutschland gearbeitet hat.
    Arbeitsministerium kommt zu selbem Ergebnis wie Ruland

    Ein Rumäne etwa, der zehn Jahre in Deutschland gearbeitet und Rentenbeiträge gezahlt hat, könnte die Grundrente erhalten, wenn er Belege über weitere 25 Arbeitsjahre in seinem Heimatland nachweisen kann. Sein Rentenzuschlag würde dabei natürlich nur für die zehn deutschen Arbeitsjahre berechnet werden. In diesem Beispiel wäre das knapp ein Drittel des Grundrentenbetrags. ….

    Hinzu kommen Staaten, mit denen Deutschland Sozialversicherungsabkommen geschlossen hat, zum Beispiel Brasilien, Japan oder Kanada. Sogar nach Indien müsste Deutschland die Grundrente überweisen...
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und jede Wette, daß alle 8,4 Mio. Ausländer auch Bescheinigungen ihrer Heimatländer beibringen, die bestätigen, daß sie die notwendigen Jahre gearbeitet haben. Wer Pässe fälschen kann, wird auch Arbeitsnachweise in Indien, Rumänien und sonstwo in den Heimatländern kaufen können, vermutlich billiger, weil einfacher wie Pässe fälschen!



    kd
    Umvolkung gegen AfD ! (ZEIT 27.10.19) nach Thüringen-Wahl:
    "Zuwanderung, jetzt… gezielte Migration aus dem Ausland." ----
    "Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrund keine... absolute Mehrheit mehr "(NZZ 09.07.19)

  3. #243
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.836

    Standard AW: Grundrente

    Das wäre doch gut...und wenn das dann öffentlich wird, dann werden viele sich verarsxxx fühlen...weiter so, abwärts immer, aufwärts nimmer...SPD und CDU

  4. #244
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    51.636

    Standard AW: Grundrente

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Rechtlich ist hierzulande alles möglich:




    Und jede Wette, daß alle 8,4 Mio. Ausländer auch Bescheinigungen ihrer Heimatländer beibringen, die bestätigen, daß sie die notwendigen Jahre gearbeitet haben. Wer Pässe fälschen kann, wird auch Arbeitsnachweise in Indien, Rumänien und sonstwo in den Heimatländern kaufen können, vermutlich billiger, weil einfacher wie Pässe fälschen!



    kd
    Sehr gut! Hoffentlich zieht man dem Idiotenvolk Milliarden aus der Tasche!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grundrente soll kommen
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 284
    Letzter Beitrag: 02.02.2018, 21:16
  2. Altersarmut in Deutschland - 1100 Euro Grundrente in Holland
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 16:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 154

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben