+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 36

Thema: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

  1. #21
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    8.789

    Standard AW: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Alles ganz normal...bei einem Staatsunternehmen. Wusste jeder vorher, der es wissen wollte.
    Der Steuerzahler wird zur Kasse gebeten....
    Wer Airbus intern kennt, der wundert sich übrigens nicht...ein ehemaliger Arbeitskollege arbeitet dort...
    Das hat nix mit "Staatsunternehmen" zu tun, sondern damit, dass bei Airbus die unfähigen Franzmänner das Sagen haben. Und der Verräter Tom Enders hat ja auch noch die Konzernzentrale nach Toulouse verlegen lassen und München dichtgemacht.

  2. #22
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.12.2018
    Beiträge
    300

    Standard AW: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

    A380 fällt Trumps Globalisieriungsbremse zum Opfer
    Boing First!

  3. #23
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.004

    Standard AW: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

    Zitat Zitat von Arterfakt Beitrag anzeigen
    A380 fällt Trumps Globalisieriungsbremse zum Opfer
    Boing First!
    Erstens Boeing, zweitens Schwachkopf.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    12.143

    Standard AW: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Das hat nix mit "Staatsunternehmen" zu tun, sondern damit, dass bei Airbus die unfähigen Franzmänner das Sagen haben. Und der Verräter Tom Enders hat ja auch noch die Konzernzentrale nach Toulouse verlegen lassen und München dichtgemacht.
    Inzwischen gibt es in wesentlichen Führungspositionen nur noch Franzosen. Tom Enders haut ja ab.

    So unfähig kann Airbus ja nicht sein. Heute + fast 3%. Schau dir den 5-Jahres-Chart an: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Übrigens, die Franzmänner können doch was: ich haue mir gerade das zweite Glas Grand Marnier rein. Diese Kombination von Cognac und Orangenlikör ist genial.

    Und ein Wein für 11 Euronen dieser Klasse: Malbec von Philippe Pontie Chateau Les Grauzils aus dem Cahor ... Da zahlst du in Italien locker 18 - 20 für ähnliches. Im Bordeaux sowieso.
    Geändert von MANFREDM (14.02.2019 um 20:46 Uhr)
    Linksfaschistische Seiten wie AFDWATCH, INDYMEDIA, Zentrum für politische Schönheit etc. immer nur per VPN oder zumindest TOR anklicken!

    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.819

    Standard AW: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Man hat den Bedarf etwas überschätzt, man ging von Verkaufszahlen wie bei dem Jumbo 747 aus. Aber inzwischen bietet Boeing eine neue 747 an die jetzt auch wieder attraktiv ist. Von außen sieht die neue 747 genau so aus wie die alte 747, aber die Technik ist vollkommen neu.

    Man könnte auch den Preis des 380 senken um die Verluste dadurch zu reduzieren.
    Den Preis haben die doch schon fast unter Selbskostenpreis gesenkt.
    Meine der solte etwas über 400 Millionen kosten ,und letztlich für ca 270 Millionen wie Sauerbier angeboten

    Der Scheich von Abu Dhabi hat in seinem damaligen Größenwahn reichlich von den Dingern bestellt.
    Leider rentiert sich die Kiste nur, wenn diese ziemlich ausgebucht ist.

    Meine Tochter ist in den letzten Wochen 2 x mit Emirates im A 380 geflogen.Letzter Flug Dubai-Bogota-dort mußte der Riesenvogel rund 2 Stunden !!! weil nicht genug Platz am Airport war.
    Bei jedem Flug hatte fast jeder Passagier eine Sitzreihe für sich.
    Sie hat uns auch Fotos von der gähnenden Leere im A 380 während des Fluges geschickt-man hat an Bord während des Fluges auch Internet.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.674

    Standard AW: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

    Man könnte ja auch die 380 zum Transporter umbauen, vielleicht gibt es da einen Bedarf.
    Toleranz ist die letzte Eigenschaft einer untergehenden Gesellschaft.

    „LÜGEN können Kriege in Bewegung setzen,
    WAHRHEITEN hingegen können ganze Armeen aufhalten.“
    - Otto von Bismarck, deutscher Politiker -

  7. #27
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.12.2018
    Beiträge
    300

    Standard AW: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Erstens Boeing, zweitens Schwachkopf.
    weiss man doch inzwischen, dass grosse Flugzeuge gegen Mauern fliegen.
    Ausgesprochen unwirtschaftlich

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.767

    Standard AW: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Man könnte ja auch die 380 zum Transporter umbauen, vielleicht gibt es da einen Bedarf.
    Hat man meines Wissens angedacht - ABER - dazu müsste man den Flieger "umkonstruieren" und das lohnt sich wohl nicht.

  9. #29
    Pro-Mokrat Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    3.463

    Standard AW: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Man könnte ja auch die 380 zum Transporter umbauen, vielleicht gibt es da einen Bedarf.
    Wahrscheinlich gibt es da Probleme. Di A380 hat 2 Decks, wie will man in das obere Deck Container verladen?
    Paxe krabbeln da alleine hin, für Cargo bräuchte es neue Lösungen.

  10. #30
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.049

    Standard AW: Airbus verkündet Aus für Flugzeug-Riesen A380

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich gibt es da Probleme. Di A380 hat 2 Decks, wie will man in das obere Deck Container verladen?
    Paxe krabbeln da alleine hin, für Cargo bräuchte es neue Lösungen.
    Vermutlich schwebte @herberger der Umbau und die Nutzung des A380 zum Transporter für "Rückführungen" vor.

    Pro Maschine zwei oder drei Flüge pro Tag nach Shitholistan, und schon wären wir jedesmal pro Maschine wieder runde 2.500 Kanaken los.

    Als zusätzliches Interieur wären lediglich Sitzfesseln für renitente Buschbewohner nachzurüsten....
    .
    Nichts, dem die Gerechtigkeit mangelt,
    kann moralisch richtig sein.


    (Marcus Tullius Cicero)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Airbus A380-800 schafft Abgasnorm EURO6 nicht
    Von Aufgewacht im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2018, 16:56
  2. Das Wahrheitsministerium verkündet ...
    Von Sven71 im Forum Medien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2015, 09:22
  3. Notlandung eines Airbus A380
    Von bernhard44 im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 16:21
  4. Airbus - A380-Riesenfrachter kommt doch
    Von SAMURAI im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 21:35
  5. Airbus erwartet 150 Mrd. EUR Umsatz mit A380
    Von mentecaptus im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 18:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 69

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben