+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 53

Thema: Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen

  1. #1
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    17.124

    Standard Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen




    Ich freue mich, daß deutsche Demokraten und jüdische Menschen wieder so ausgelassen sein können in einem Deutschland,
    daß nun nicht mehr die ganze Welt in Angst und Schrecken versetzen kann. Gut, daß die AfD da ist:

    "Einwanderung (unsere Kolonisation) braucht klare Regeln." "In ewiger Treue zu Israel." "Wir sind angetreten, um in D. jüdisches Leben
    zu schützen."

    Oha. Das sind wirklich ach so tolle Ziele der AfD. Nicht daß wir andere Sorgen hätten! Das Leben ist kein Wunschkonzert!

    Wer oder was bedroht sie denn?


    Wir hatten doch noch andere Bilder zu dieser Fröhlichkeit. Kann die jemand reinstellen?
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    NSU - Beate Z. ist unschuldig, Buch in Vollfarbe, A5, 170 Seiten, ca. 15,00 EUR

  2. #2
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.304

    Standard AW: Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen

    der Ehemann von Angela Merkel, sitzt für viel Geld im Aufsichtsrat bei Springer. und über Paolo Pinkel - Friedmann, dem Kokser und der Tausende von Kriminellen Russen und Ukrainer mit Deutschen Pass ausstattete, als angebliche Juden, ist sowieso ein Fall für den Knast schon vor über 10 Jahren. Frau Galinski erzählt mal was ihr Vater der Chef des Zentralrates der Juden über diese Ratte dachte.



    Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

    Ihre lange Amtszeit haben Sie dem Denkverzicht der Mehrzahl der Bürger zu verdanken, denen die regierungstreuen Medien rationale Überlegungen abgewöhnt haben. Nur wenige Bürger fragen, wie sich Deutschland unter Ihrer Regierung verändert hat:

    – Wie hat sich die innere Sicherheit verändert?
    – Wie viele Morde durch illegale Einwanderer haben Sie zu verantworten?
    – Wie hat sich die Messerstecherei in Deutschland entwickelt?
    – Wie haben sich die Stadtviertel verändert?
    – Wie hat sich das Bildungssystem verändert?
    – Was ist aus der Bundeswehr geworden?
    – Wie hat sich die Staatsverschuldung verändert?
    – Wie hat sich das Volksvermögen verändert?
    – Welchen Sinn hat die Energiewende?
    – Was kostet die Energiewende und wer bezahlt sie?
    – Wie haben sich die Stromkosten verändert?
    – Wie hat sich die Sicherheit der Stromversorgung verändert?
    – Wie hat sich das Landschaftsbild verändert?
    – Was kosten Ihre Brüche des Maastricht-Vertrages?
    – Was kostet die Vernichtung der deutschen Kerntechnik?
    – Wie hat sich das psycho-soziale Klima verändert?02.02.2019
    – Wie haben sich psychische Erkrankungen entwickelt?
    – Wie hat sich die Einheit Europas verändert?
    – Wie hat sich die Armutsrate verändert?
    – Wie hat sich das Bildungsniveau verändert?
    – Wie haben sich die Eigentumsverhältnisse in deutschen Unternehmen verändert?
    – Wie hat sich die Zuverlässigkeit der Medien verändert?
    – Wie hat sich die Meinungsfreiheit verändert?
    – Wie hat sich die Familienstruktur verändert?
    – Wie haben sich die Zukunftsaussichten der jungen Generation verändert?
    – Wie hat sich die Korruption verändert?
    – Wie hat sich der Moralkonsens verändert?
    – Wie viele deutsche Fachkräfte sind ausgewandert?

    Für diese Themen interessiert sich die CDU nicht. Hoffentlich wird dieses Schreiben verbreitet (siehe [Links nur für registrierte Nutzer]). Hoffentlich gibt es Bürger, die über diese Fragen nachdenken. Mit besorgten Grüßen Hans Penner

    Quelle : [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #3
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    15.246

    Standard AW: Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    der Ehemann von Angela Merkel, sitzt für viel Geld im Aufsichtsrat bei Springer. und über Paolo Pinkel - Friedmann, dem Kokser und der Tausende von Kriminellen Russen und Ukrainer mit Deutschen Pass ausstattete, als angebliche Juden, ist sowieso ein Fall für den Knast schon vor über 10 Jahren. Frau Galinski erzählt mal was ihr Vater der Chef des Zentralrates der Juden über diese Ratte dachte
    ...
    Mit dem Unternehmer Martin Varsavsky sitzt auch die mafiöse Clinton Foundation im Aufsichtsrat des Springer-Verlag.
    Aufsichtsrat: Martin Varsavsky
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Martin Varsavsky...ist Mitglied im Beirat der Clinton Foundation
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  4. #4
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    17.124

    Standard AW: Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen

    Hat nicht einer von Euch diese Tanzbilder parat? Wurden doch hier mal gepostet. Im Januar muß das gewesen sein.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    NSU - Beate Z. ist unschuldig, Buch in Vollfarbe, A5, 170 Seiten, ca. 15,00 EUR

  5. #5
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    15.246

    Standard AW: Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Hat nicht einer von Euch diese Tanzbilder parat? Wurden doch hier mal gepostet. Im Januar muß das gewesen sein.










    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.697

    Standard AW: Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Mit dem Unternehmer Martin Varsavsky sitzt auch die mafiöse Clinton Foundation im Aufsichtsrat des Springer-Verlag.
    Dann muss man auch damit rechnen, dass Pädophilie mit im Spiel ist
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  7. #7
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.481

    Standard AW: Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen

    Ich war überrascht, daß die Lügenpresse das zum Thema macht.

    Joachim Sauer Merkels Gatte kassiert jährlich 10.000 Euro von Friede Springer Stiftung

    10.000 Euro - so viel zahlt die Friede Springer Stiftung nach SPIEGEL-Informationen pro Jahr an den Ehemann der Kanzlerin. Joachim Sauer sagt, seine Arbeit sei "unabhängig von der Berufstätigkeit meiner Ehefrau".
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  8. #8
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.439

    Standard AW: Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen



    Ich freue mich, daß deutsche Demokraten und jüdische Menschen wieder so ausgelassen sein können in einem Deutschland,
    daß nun nicht mehr die ganze Welt in Angst und Schrecken versetzen kann. Gut, daß die AfD da ist:

    "Einwanderung (unsere Kolonisation) braucht klare Regeln." "In ewiger Treue zu Israel." "Wir sind angetreten, um in D. jüdisches Leben
    zu schützen."

    Oha. Das sind wirklich ach so tolle Ziele der AfD. Nicht daß wir andere Sorgen hätten! Das Leben ist kein Wunschkonzert!

    Wer oder was bedroht sie denn?


    Wir hatten doch noch andere Bilder zu dieser Fröhlichkeit. Kann die jemand reinstellen?
    Bei solchen Meldungen/Bildern geht in meinem Kopf ein Kopfkino an, welches eine Mischung aus SAW, Chainsaw–Massacre und Rambo ist.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  9. #9
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    17.124

    Standard AW: Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen










    Vielen Dank, Geist der Flasche!
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    NSU - Beate Z. ist unschuldig, Buch in Vollfarbe, A5, 170 Seiten, ca. 15,00 EUR

  10. #10
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.064

    Standard AW: Friedman, Milliardärin Springer und Döpfner - der lustige Reigen der Mächtigen

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen










    Du meine Güte, was sind das denn für ekelerregende Bilder?
    ###edit###
    Geändert von Bolle (24.02.2019 um 14:39 Uhr)
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Milliardär Bronfman gestorben
    Von Gawen im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 16:44
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 09:40
  3. Verarmen die Milliardäre in den USA ?
    Von SAMURAI im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 10:00
  4. Springer gegen Springer
    Von marc im Forum Medien
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 19:38
  5. Man nennt uns die 'Mächtigen'
    Von Turkoglu1981 im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 16:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 9

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben