User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 40 von 95 ErsteErste ... 30 36 37 38 39 40 41 42 43 44 50 90 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 391 bis 400 von 942

Thema: 'Gott' ist das Ganze . !

  1. #391
    Antagonist Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    37.289

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Merowinger Beitrag anzeigen
    Ja, gut. Das kann jeder auch in einer Sekunde nachlesen. Du hast keine eigenen Gedanken dazu gesagt. Was willst DU damit sagen? Das der Solipsimus falsch ist oder nur sehr eingeschränkt und einseitig? Da würde ich dir zustimmen, obgleich es Menschen gibt, die es nach ihrem Erkenntnisstand so sehen.
    Ich halte ihn für konsequent aber unvollständig, dennoch klingt mir hier vieles danach. Wo ist der Unterschied zu dem, was du hier vorträgst?
    Der Solipsismus ist lediglich dazu geeignet, sich interessante Fragen zu stellen. Eine Philosophie, die mir nur theoretische Antworten bietet brauche ich nicht ... vor allem wenn sie mit unserer erlebbaren "Realität" unvereinbar ist. Der Solipsismus wird oft falsch verstanden, bietet aber durchaus ein paar interessante Aspekte. Ich würde jedoch nie drauf hängenbleiben und mich kompromisslos daran klammern.
    "Die meisten sind wie die meisten, nur begreifen das die wenigsten."

  2. #392
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.771

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Habe schon Schwierigkeiten den Solipsismus korrekt zu lesen geschweige denn auszusprechen. Wie soll ich dann dass was sich dahinter verbirgt verstehen, und vor allem warum?
    Muss wohl den Dr. der Philosophie Robert Habeck aus der Weltrettersekte fragen ... lach

  3. #393
    Antagonist Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    37.289

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Habe schon Schwierigkeiten den Solipsismus korrekt zu lesen geschweige denn auszusprechen. Wie soll ich dann dass was sich dahinter verbirgt verstehen, und vor allem warum?
    Muss wohl den Dr. der Philosophie Robert Habeck aus der Weltrettersekte fragen ... lach
    Der Solipsismus half mir nur, vieles gelassener zu sehen. Warum sollte mich Fiktives auch aufregen?
    Im Grunde besteht das ganze Leben nur aus fehlerhaften Interpretationen. Die sind es doch nicht wert. Man kann Unliebsames einfach abstellen, indem man es negiert.
    "Die meisten sind wie die meisten, nur begreifen das die wenigsten."

  4. #394
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    1.502

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Der Solipsismus half mir nur, vieles gelassener zu sehen. Warum sollte mich Fiktives auch aufregen?
    Wenn der Solipsismus richtig wäre, hätte ich die 9. Symphonie von Beethoven komponiert.
    Das ist absurd.
    “Es ist kein Verbrechen volkswirtschaftlich ungebildet zu sein, alles in allem ist es ein spezialisiertes Lehrfach und eines, welches die meisten Leute als »schwarze Wissenschaft« ansehen. Aber es ist ganz und gar unverantwortlich eine laute, lärmende Meinung zu ökonomischen Fragen zu haben, während man sich in diesem Zustand der Unwissenheit befindet.” Murray Rothbard: Egalitarianism as a revolt against nature

  5. #395
    Antagonist Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    37.289

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Hank Rearden Beitrag anzeigen
    Wenn der Solipsismus richtig wäre, hätte ich die 9. Symphonie von Beethoven komponiert.
    Das ist absurd.
    Nein, ich hätte sie komponiert ... .
    "Die meisten sind wie die meisten, nur begreifen das die wenigsten."

  6. #396
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    1.502

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Nein, ich hätte sie komponiert ... .
    Dann komponier doch noch eine!
    “Es ist kein Verbrechen volkswirtschaftlich ungebildet zu sein, alles in allem ist es ein spezialisiertes Lehrfach und eines, welches die meisten Leute als »schwarze Wissenschaft« ansehen. Aber es ist ganz und gar unverantwortlich eine laute, lärmende Meinung zu ökonomischen Fragen zu haben, während man sich in diesem Zustand der Unwissenheit befindet.” Murray Rothbard: Egalitarianism as a revolt against nature

  7. #397
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.726

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Hank Rearden Beitrag anzeigen
    Dann komponier doch noch eine!
    Hör sie dir doch einfach an....

  8. #398
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    1.502

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Die Diskussion ist absurd, Du kannst keine Symphonie wie Beethoven komponieren.
    Und wieso streitest Du die ganze Zeit mit Dir selbst?
    “Es ist kein Verbrechen volkswirtschaftlich ungebildet zu sein, alles in allem ist es ein spezialisiertes Lehrfach und eines, welches die meisten Leute als »schwarze Wissenschaft« ansehen. Aber es ist ganz und gar unverantwortlich eine laute, lärmende Meinung zu ökonomischen Fragen zu haben, während man sich in diesem Zustand der Unwissenheit befindet.” Murray Rothbard: Egalitarianism as a revolt against nature

  9. #399
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.630

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Hank Rearden Beitrag anzeigen
    Die Diskussion ist absurd, Du kannst keine Symphonie wie Beethoven komponieren.
    Und wieso streitest Du die ganze Zeit mit Dir selbst?
    Diskriminier ihn nicht!

  10. #400
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.726

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Hank Rearden Beitrag anzeigen
    Die Diskussion ist absurd, Du kannst keine Symphonie wie Beethoven komponieren.
    Und wieso streitest Du die ganze Zeit mit Dir selbst?
    Verdammte Axt ich bin genauso Beethoven wie ich Hank Rearden bin. Andernfalls gäbe es dich ja nicht...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?
    Von Pelle im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 1792
    Letzter Beitrag: 29.08.2019, 19:39
  2. Die Teile und das Ganze
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 16:38
  3. Welcher Gott ist der echte Gott?
    Von Mondgoettin im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 00:22
  4. Wie man zu Gott findet-so Gott will!
    Von MuslimClassic im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 16:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 193

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben