User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 80 von 95 ErsteErste ... 30 70 76 77 78 79 80 81 82 83 84 90 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 791 bis 800 von 942

Thema: 'Gott' ist das Ganze . !

  1. #791
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.813

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Die sog. Naturgesetze sind nur das, was wir zu beobachten im Stande sind. Diese Fassade können wir nicht durchbrechen, wir können nur mutmaßen, was sich dahinter verbirgt. Vielleicht haben Bakterien sowas wie eine Schwarmintelligenz. Was ist denn der menschliche Organismus? Eine Metropole aus einzelnen Zellen. Ein paar Pilze können die Schaltzentrale stürmen, und der Mensch läuft amok. Wer sagt denn, dass die Pilze das dann nicht bewusst machen, hä?
    Vielleicht hat Lava auch ein Bewusstsein und warum nicht der Mond, man muss nur mutmaßen ...

  2. #792
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.338

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Pflanzen spüren die Liebe und den Hass des Besitzers, also haben sie eine Art Bewußtsein. Wenn der Besitzer eine Pflanze verachtet, kann sie verwelken, wenn er sie liebt, gedeiht sie prächtig bei sonst identischen Umständen.
    das liegt nicht am Hass oder an der Liebe sondern an der Aufmerksamkeit und Pflege die man ihr schenkt und die oft eben mit entsprechender Zuneigung oder Abneigung in Relation steht.
    Jemand der seine Pflanzen hasst aber sie trotzdem umsorgt wird gut Erfolge erzielen , jemand der sie liebt aber nicht pflegt düngt und giesst wird trotzdem nix ernten. Nur meist sind halt die zusammenhänge andersrum.
    in der freien Natur liebt und hast auchniemand Pflanzen trotzdem gedeihen sie gut oder schlecht je nach Bedingungen.

    und nein die Bedingungen sind dann eben nicht identisch, schon Kleinigkeiten können einen Unterschied machen als auch die Genetik des Samens.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  3. #793
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    18

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Dann ist das falschherum. Ein Atom hat kein Bewusstsein. Du könntest argumentieren, dass jedes Atom TEIL eines Bewusstseins ist, eines größeren von uns nicht erseh und erlebbaren. Dann würde das sogar gehen und selbst so wissenschaftsaffine wie ich könnten dir da nicht wiedersprechen. Zu meinen das Atom HABE ein Bewusstsein ist aber Quark. Es ist, und nichts weiter. Menschen haben ein Individualbewusstsein, welches mit ihrem Körper in Wechselwirkung steht.
    Kind, du hast die Gefahr des Pantheismus erkannt. Sobald davon augegangen wird, Gott oder ein Bewusstsein wohne in der Materie so stellt sich auch die Frage, ob auch Atome beseelt sind. Besser ist es den Begriff Seele durch eine Kraft zu definieren, welche sich durch komplexe Wechselwirkungen atomarer Teilchen ergeben kann.

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Pflanzen spüren die Liebe und den Hass des Besitzers, also haben sie eine Art Bewußtsein. Wenn der Besitzer eine Pflanze verachtet, kann sie verwelken, wenn er sie liebt, gedeiht sie prächtig bei sonst identischen Umständen.
    Es gibt anscheinend eine Art Aura an deren auch die Pflanzenwelt ihren Anteil hat. Die Menschenseele lässt sich auch nicht genau beschreiben. Häufig wird diese durch äußere Reize beeinflusst, deren sie sich gar nicht bewusst ist. So ein unterbewusstes Auge haben vielleicht auch Pflanzen.

    Werden sie angebrüllt schadet dies der Aura die sich durch Molekülwechselwirkungen ergibt.

  4. #794
    👹 👹 👹 👹 👹 👹 Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    schau auf Signatur↘
    Beiträge
    10.256

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    das liegt nicht am Hass oder an der Liebe sondern an der Aufmerksamkeit und Pflege die man ihr schenkt und die oft eben mit entsprechender Zuneigung oder Abneigung in Relation steht.
    Jemand der seine Pflanzen hasst aber sie trotzdem umsorgt wird gut Erfolge erzielen , jemand der sie liebt aber nicht pflegt düngt und giesst wird trotzdem nix ernten. Nur meist sind halt die zusammenhänge andersrum.
    in der freien Natur liebt und hast auchniemand Pflanzen trotzdem gedeihen sie gut oder schlecht je nach Bedingungen.

    und nein die Bedingungen sind dann eben nicht identisch, schon Kleinigkeiten können einen Unterschied machen als auch die Genetik des Samens.
    Ok, dein Konterreflex funktioniert noch, du bist also noch bei Bewußtsein.
    Jedenfalls ist mein Apfelbaum auf mich sauer, weil ich den Rasen umgegraben habe. Er hat alle Äpfel abgeworfen, bevor sie groß wurden. Und das hat er ganz bewußt gemacht.
    hier ist nix

  5. #795
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.338

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Ok, dein Konterreflex funktioniert noch, du bist also noch bei Bewußtsein.
    Jedenfalls ist mein Apfelbaum auf mich sauer, weil ich den Rasen umgegraben habe. Er hat alle Äpfel abgeworfen, bevor sie groß wurden. Und das hat er ganz bewußt gemacht.
    jo und nach deinem Tod kommst du deswegen in die Apfelbaumhölle wo du bist zum Ende aller Tage einen Einlauf mit Apfelessig bekommst - dumm gelaufen, aber vllt verkauft dir der nächste Apfelpreister ja nen Ablassbrief.....
    ach übrigends ich bin Apfelpriester und kann dir so nen Brief verkaufen kostet nur 1000€ und du kannst der Hölle entgehen - na Interesse?
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  6. #796
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.338

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Ebenezer Beitrag anzeigen
    Kind, du hast die Gefahr des Pantheismus erkannt. Sobald davon augegangen wird, Gott oder ein Bewusstsein wohne in der Materie so stellt sich auch die Frage, ob auch Atome beseelt sind. Besser ist es den Begriff Seele durch eine Kraft zu definieren, welche sich durch komplexe Wechselwirkungen atomarer Teilchen ergeben kann.



    Es gibt anscheinend eine Art Aura an deren auch die Pflanzenwelt ihren Anteil hat. Die Menschenseele lässt sich auch nicht genau beschreiben. Häufig beeinflusst diese äußere Reize, deren sie sich gar nicht bewusst ist. So ein unterbewusstes Auge haben vielleicht auch Pflanzen ohne sich dessen bewusst zu sein. Werden sie angebrüllt schadet dies der Aura die sich durch Molekülwechselwirkungen.
    Besser ist es die Seele mit der "Macht" aus Star Wars gleich zu setzten.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  7. #797
    Anti-Mensch Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    37.332

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Nein unbelebte Dinge haben kein Bewusstsein.
    ein Stein hat kein Bewusstsein
    einzelne Atome haben kein Bewusstsein
    Bewusstsein wird durch ein komplexes Zusammenspiel vom Gehirnzellen erzeugt,
    Ohne Gehirn kein Bewusstsein.
    Dinge existieren in zwingenden Ursche-Wirkung Zusammenhänge auf Basis von Naturgesetzen und nicht beliebig und willkürlich auf Basis von Fantasie und Vorstellungskraft.
    Wobei das Bewusstsein meist völlig überschätzt wird. Mir gefällt die These, dass ohne Bewusstsein trotzdem alles so ablaufen würde. Entscheidungsträger ist, wenn überhaupt, das Unterbewusstsein ... das hat bereits entschieden, lange bevor das Bewusstsein überhaupt realisiert hat, dass es etwas zu wählen gab ... was das Leben, wie wir es kennen, nur zu einer Art Film macht. Das wäre nicht einmal ein interaktiver Film ... es wäre nur ein ziemlich schlichtes Computerspiel. Ein Computerspiel mit theoretisch unbegrenzten Möglichkeiten aber praktisch ohne die geringste Handlungsfreiheit ... ein durchweg gescripteter Storymodus im Grunde. Aber man spielt das Spiel dennoch, man hat ja nur das eine und es ist halt noch nicht durchgezockt. Irgendwann möchte man aus diesem computerspielenden Affen heraus und dahinterschauen ... aber man würde dann wohl nur einen Typen vorm PC sehen, der auf einen Monitor starrt, auf dem ein Typ zu sehen ist, der einen Typen beobachtet, der auf einem Typen vorm Monitor schaut, auf dem ein Typ zu sehen ist ... es gibt kein Entkommen, der Typ dreht sich einfach nicht um, da kannste lange warten.
    Das Leben ist ein einziger Irrgarten und das Bewusstsein ist nichts weiter als das Wahrnehmen der Gegebenheiten mit der Illusion von Freiheit. Der eigentliche Zweck des Bewusstseins wird eher der Sicherung dienen ... ein Typ vorm Monitor halt, der alles beobachtet und sich für den Boss oder irgendeinen Sicherheitschef hält, der im Fall der Fälle doch noch irgendwie eingreifen könnte. Dem kann die Natur natürlich nicht sagen, dass er nur ein nutzloser Spanner ist, der im Grunde so rein gar nichts zu melden hat ... er täte nicht mehr in der Annahme, er sei wichtig, auf den Monitor schauen. Er würde sich einfach umdrehen und vielleicht das Stargate hinter ihm registrieren ... ach nee, das ist jetzt schon Science Fiction, oder?
    Ich glaube, ich muss noch irgendetwas über Gott sagen, damit man mir nicht vorwerfen kann, nicht themenbezogen zu argumentieren ... mir fällt halt nur grad nichts ein.
    "Die meisten sind wie die meisten, nur begreifen das die wenigsten."

  8. #798
    👹 👹 👹 👹 👹 👹 Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    schau auf Signatur↘
    Beiträge
    10.256

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    jo und nach deinem Tod kommst du deswegen in die Apfelbaumhölle wo du bist zum Ende aller Tage einen Einlauf mit Apfelessig bekommst - dumm gelaufen, aber vllt verkauft dir der nächste Apfelpreister ja nen Ablassbrief.....
    ach übrigends ich bin Apfelpriester und kann dir so nen Brief verkaufen kostet nur 1000€ und du kannst der Hölle entgehen - na Interesse?
    Nee, nächstes Jahr ist alles wieder gut, wir haben uns vertragen. Es gab sogar ein High Five.
    hier ist nix

  9. #799
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.338

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Nee, nächstes Jahr ist alles wieder gut, wir haben uns vertragen. Es gab sogar ein High Five.
    über deine Sünden entscheidet aber nicht der Apfelbaum sondern der Apfelgott, dh das hilft dir nicht weiter sonden mildert höchstens etwas deine Strafe - ich geb dir Rabatt - wie wärs mit 500€ für nen Apfelablassbrief?
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  10. #800
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.749

    Standard AW: 'Gott' ist das Ganze . !

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Die sog. Naturgesetze sind nur das, was wir zu beobachten im Stande sind. Diese Fassade können wir nicht durchbrechen, wir können nur mutmaßen, was sich dahinter verbirgt. Vielleicht haben Bakterien sowas wie eine Schwarmintelligenz. Was ist denn der menschliche Organismus? Eine Metropole aus einzelnen Zellen. Ein paar Pilze können die Schaltzentrale stürmen, und der Mensch läuft amok. Wer sagt denn, dass die Pilze das dann nicht bewusst machen, hä?
    Wer sagt dass wir nicht in einer Matrix leben in welcher wir mit simulierten Erinnerungen an unser jetziges Gespräch nur als Batterie dienen?

    Zitat Zitat von Ebenezer Beitrag anzeigen
    Kind, du hast die Gefahr des Pantheismus erkannt. Sobald davon augegangen wird, Gott oder ein Bewusstsein wohne in der Materie so stellt sich auch die Frage, ob auch Atome beseelt sind. Besser ist es den Begriff Seele durch eine Kraft zu definieren, welche sich durch komplexe Wechselwirkungen atomarer Teilchen ergeben kann.
    ...
    Alter, du hast nicht erkannt, dass ich schreibe es wäre möglich, dass das gesamte Universum ein Organismus ist, der ein Bewusstsein hat, während aber ich nicht behaupte, dass jedes Atom für sich genommen ein Bewusstsein hat. Seele, Bewusstsein, Gott, das sind alles nur Worte, schwer jeweils das eine zu meinen ohne das Andere mit im Sinn zu haben.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?
    Von Pelle im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 1792
    Letzter Beitrag: 29.08.2019, 19:39
  2. Die Teile und das Ganze
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 16:38
  3. Welcher Gott ist der echte Gott?
    Von Mondgoettin im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 00:22
  4. Wie man zu Gott findet-so Gott will!
    Von MuslimClassic im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 16:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 193

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben