+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 185

Thema: Abstürze der Boing 737 max8

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    14.203

    Standard AW: Abstürze der Boing 737 max8

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Und andere sprechen von zu wenig Training der Piloten. Oder dass es eben nicht nach MCAS aussieht.

    Wir wissen es schlicht nicht.

    Das Modell flog länger als diese 5 Monate unfallfrei, bevor etwas passierte.
    Vorab - nichts genaues weiß man nicht. Das Argument von "5 Monaten unfallfrei" ist aber kein Argument, sollte tatsächlich ein - wie auch immer gearteter Fehler - im System vorliegen. Dann hatte man wohl eher Glück, dass 5 Monate lang nichts passiert ist.

    Jetzt muss man erst einmal abwarten.

    Ich sehe allerdings die Entwicklung softwarebasierte Flugsteuerung kritisch - wenn diese so weit geht (im militärischen Sektor heute ja Standard) dass ein Flieger bei dessen Ausfäll oder einem Fehler bzw. einer Flugsiotuation, welche man nicht programiert etc.hat zwingend vom Himmel fällt, weil ohne diese softwaregesteuerte Flugsteuerung dieser Flieger gar nicht fliegen würde, dann muss man hinterfragen ob man so ein Flugzeug zulassen kann und darf.

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    14.203

    Standard AW: Abstürze der Boing 737 max8

    Gut, ich bin Laie - der Flieger selbst (also die 737) fliegt ja zu Tausenden seit Jahren mehr oder minder problemfrei. Bei den Max-Versionen hat man im Grunde ja nur andere Triebwerke verbaut und plötzlich fällt der Flieger vom Himmel?

  3. #13
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    28.101

    Standard AW: Abstürze der Boing 737 max8

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Man weiß noch gar nicht, was die Ursache war.
    .
    .. doch , ist doch bekannt ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  4. #14
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    28.101

    Standard AW: Abstürze der Boing 737 max8

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    Hallo
    da ich hierzu noch keinen Strang gibt (oder hab ich den übersehen?) hab ich dazu einen hochinteressanten Artikel eines fachmannes gefunden
    .. Nicht die Ingenieure, sondern die Manager sind verantwortlich ... aber in großen Firmen und Betrieben ist dieses doch meistens der Fall ..
    dafür gibt es auch in Deutschland massenhaft Beispiel ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    28.257

    Standard AW: Abstürze der Boing 737 max8

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Gut, ich bin Laie - der Flieger selbst (also die 737) fliegt ja zu Tausenden seit Jahren mehr oder minder problemfrei. Bei den Max-Versionen hat man im Grunde ja nur andere Triebwerke verbaut und plötzlich fällt der Flieger vom Himmel?
    Die Triebwerke sind zu groß (höherer Nebenstromanteil) für die kurzbeinige 737. Deswegen sind die weiter vorne und oben angebracht.
    Längeres Fahrwerk hätte eine schweineteure und lange Neuzulassung bedeutet.

    Tatsächlich ist das Gleichgewicht dadurch verändert. Bei Schub neigt der Vogel zum überziehen.

    In diesem Fall war wohl ein Sensor defekt oder verschmutzt. Hinzu kamen noch widersprüchliche Angaben über Geschwindigkeit bei Pilot und Copilot.

  6. #16
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.792

    Standard AW: Abstürze der Boing 737 max8

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Gut, ich bin Laie - der Flieger selbst (also die 737) fliegt ja zu Tausenden seit Jahren mehr oder minder problemfrei. Bei den Max-Versionen hat man im Grunde ja nur andere Triebwerke verbaut und plötzlich fällt der Flieger vom Himmel?
    Nein, man hat nicht "nur im Grunde andere Triebwerke verbaut", sondern man hat tiefgreifende Änderungen in der Steuerungselektronik vorgenommen. Unter anderem wurde eine Regelung eingebaut, die bei einem Strömungsabriss dem Piloten die Kontrolle entzieht und die Nase der Maschine kompromisslos nach unten drückt.

    Diese Zwangssteuerung ist zwar grundsätzlich deaktivierbar, dies kann aber vielleicht auch mal im Eifer eines Startmanövers vergessen werden.

    Ob diese automatische Lage-Korrektur die Ursache für die beiden Abstürze war, ist derzeit noch ungeklärt, aber der Verdacht liegt nahe, nachdem der Vorgänger-Typ 737 als bisher meistverkauftes Modell von Boeing als äusserst zuverlässig und ausgereift gilt und andere Triebwerke wohl kaum als Ursache für einen plötzlichen Absturz im Steilflug in Betracht kommen.
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  7. #17
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.411

    Standard AW: Abstürze der Boing 737 max8

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. Nicht die Ingenieure, sondern die Manager sind verantwortlich ... aber in großen Firmen und Betrieben ist dieses doch meistens der Fall ..
    dafür gibt es auch in Deutschland massenhaft Beispiel ..
    Boing ist " unschuldig " und als Absturzursache wird " Vogelschlag " herhalten!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Gefr. Meyer
    Registriert seit
    16.10.2017
    Ort
    Gottseidank nicht in Bremen!
    Beiträge
    890

    Standard AW: Abstürze der Boing 737 max8

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Gut, ich bin Laie - der Flieger selbst (also die 737) fliegt ja zu Tausenden seit Jahren mehr oder minder problemfrei. Bei den Max-Versionen hat man im Grunde ja nur andere Triebwerke verbaut und plötzlich fällt der Flieger vom Himmel?
    Die 737-xxx und die 737Max 8/9 sind völlig unterschiedliche Flugzeuge. Die MAX Versionen sind die weiterentwickelte Generation 4. Sie wurden der Effizienz wegen entwickelt und stellen das NonPlus Ultra der Technik dar. Wie das immer so ist, neue Technik erfordern neues Lernen der Piloten. Und da setzt das Problem ein. Bestimmte Informationen werden, laut div. Piloten, nicht mehr vermittelt weil dies die Piloten "überfordern" könnte. Zitat WiKi: "Trotzdem hatte Boeing die Existenz des MCAS-Systems – und dessen mögliche Fehlfunktionen – bewusst verschwiegen, um die Umschulung der NG-Piloten auf die MAX-Modelle zu vereinfachen. Nach Angaben von Piloten wurde das MCAS nicht einmal in den Handbüchern erwähnt ".
    Auffällig ist, dass Probleme bzw. Abstürze dieser Maschinen immer nur Airlines aus Shithole Countries betrifft. Was sagt das über deren Piloten aus?
    You know what they say about getting chased by a Bear? - No need to outrun the Bear -- as long as you outrun your Buddy!

  9. #19
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    28.101

    Standard AW: Abstürze der Boing 737 max8

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Boing ist " unschuldig " und als Absturzursache wird " Vogelschlag " herhalten!
    ... Das Resultat: Archaeopteryx, der erste Vogel ... er muß doch noch am Leben sein :

    .... ....
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  10. #20
    Sprössling der Stille Benutzerbild von Enkidu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hliðskjálf
    Beiträge
    2.390

    Standard AW: Abstürze der Boing 737 max8

    Bei früheren Versionen waren die Triebwerke noch unter den Tragflächen...

    Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepaßt an eine zutiefst kranke Gesellschaft zu sein.
    Jiddu Krishnamurti

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 16:53
  2. *boing* A380 rammt Regional-Jet
    Von MorganLeFay im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 14:02
  3. Boing baut Mauer gegen illegale Einwanderung
    Von basti im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 16:09
  4. Das wird Boing weiter ins Gedränge bringen - die USA wird eingreifen
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 08:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 101

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben