+ Auf Thema antworten
Seite 256 von 336 ErsteErste ... 156 206 246 252 253 254 255 256 257 258 259 260 266 306 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.551 bis 2.560 von 3353

Thema: Aktien welche kauft ihr aktuell

  1. #2551
    Klimanazzi Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Innere Emmigration
    Beiträge
    9.629

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Mal ein Gedanke zum Gold.
    2003 war das Gold bei ca. 360 $/Unze
    2003 war der DAX bei ca. 2200 Punkten (im Tief)

    Gold hat keine Dividende bezahlt.
    Wo gestern eine christliche Schule stand, steht morgen eine Moscheehütte. Der kriegerische, männliche Geist dieser Religion ist dem Neger verständlicher als die Lehre vom Mitleid, die ihm nur die Achtung vor den Weißen nimmt ...
    O. Spengler 1934

  2. #2552
    Foren-Veteran
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    8.299

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    "Haben die FAANGs nun ausgedient?"

    Interessanter Artikel. "Faang" Aktien stehen für die bekannten Werte: Apple, Amazon, Netflix etc. Das waren die Stars der Vergangenheit, die Performance dieser 5 Internet Werte hat sämtliche Indices der Welt (wahrscheinlich) weit hinter sich gelassen.
    Nur repräsentieren sie keine "echten Werte". Eine Minengesellschaft z.B. besitzt "hard assets", reales Vermögen. Ein Stahlhändler, ein Autobauer auch. Werte, die man in die Hand nehmen und wiegen kann.
    In Zeiten, wo das Fiat money an Vertrauen verliert könnten auch die klassischen Substanzwerte unter den Aktien eine Renaissance erleben.
    Vor allem sieht man ja jetzt schon stark, wie das Alleinstellungsmerkmal der großen Internetfirmen immer mehr schwindet. Zu Amazon gibt es jetzt Alibaba. Zu facebook kam erst Twitter, dann Instagramm, dann unzählige andere im Sozial Network. Wenn Youtube sperrt, gehen alternative Kanäle jetzt auf Telegram usw. Alternativen gibt es genug.
    Die Werte, die die FFANGs vertreten, lassen sich beliebig multiplizieren, die einer BASF dagegen nicht. Hinzu kommt ein nicht zu übersehender Sättigungseffekt, was das Internet angeht. Der Markt ist abgegrast, viel Neues ist auch nicht mehr vorstellbar.
    Ich würde dem Artikel (der allerdings andere Gründe nennt), tendenziell zustimmen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #2553
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8.165

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    ich habe meine Wirecard schrittweise mit schönem Gewinn vertickt,
    bei 1,19 steige ich wieder ein


    mein Pennystock Tom Tailor zieht auch etwas nach oben (Einstieg bei 0,62)
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #2554
    Mitglied Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    711

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Was haltet ihr denn von ,,Cisco" ? für die kommende Technologie wie ,,5G und WiFi 6" gibt es für mich nur 3 ganz große Unternehmen, ,,Huawai, Nokia und Cisco". Huawai spielt so gut wie keine Rolle mehr bzw. baut ihr China Spionagenetz zukünftig in Nordkorea auf. Nokia ist zu klein und hat in meinen Augen damals als die nach Rumänien zogen, an Sympathie verloren. Außerdem haben Nokia Smartphones (2019) Kundendaten nach China gesendet. Somit sollte man auch Nokia auf die Blacklist setzen.

    Cisco hat zuletzt so einige interessante Unternehmen zugekauft und auch bezüglich ,,Hotspot 2.0 (802.11u)" ist Cisco ganz stark. Ein interessantes Unternehmen wie ich finde. Hersteller wie z.B. Aixtron, Suess könnten davon stark profitieren. Cisco Technologie (Netzwerkprotokolle-/Technologie) käme z.B. zum Einsatz. Nicht so wie die Chinesen, die alles selbst bauen und nur an uns verkaufen wollen.

  5. #2555
    Mitglied Benutzerbild von Sörensen
    Registriert seit
    19.03.2018
    Beiträge
    185

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr denn von ,,Cisco" ? für die kommende Technologie wie ,,5G und WiFi 6" gibt es für mich nur 3 ganz große Unternehmen, ,,Huawai, Nokia und Cisco". Huawai spielt so gut wie keine Rolle mehr bzw. baut ihr China Spionagenetz zukünftig in Nordkorea auf. Nokia ist zu klein und hat in meinen Augen damals als die nach Rumänien zogen, an Sympathie verloren. Außerdem haben Nokia Smartphones (2019) Kundendaten nach China gesendet. Somit sollte man auch Nokia auf die Blacklist setzen.

    Cisco hat zuletzt so einige interessante Unternehmen zugekauft und auch bezüglich ,,Hotspot 2.0 (802.11u)" ist Cisco ganz stark. Ein interessantes Unternehmen wie ich finde. Hersteller wie z.B. Aixtron, Suess könnten davon stark profitieren. Cisco Technologie (Netzwerkprotokolle-/Technologie) käme z.B. zum Einsatz. Nicht so wie die Chinesen, die alles selbst bauen und nur an uns verkaufen wollen.
    Geh in eine Grundschule und Frag die Kinder welches Smartphone sind gerne hätten, dann wirst du zu nahezu 100 % Iphone hören.

    vergiss Cisco und Misco. Apple performt alles weg und hat gewaltige und vor allem kontinuierlich steigende Gewinne und Barreserven und das mit Sicherheit noch die nächsten 20 Jahre !
    Der Strang kann somit geschlossen werden !

    Apple Aktien Kurs stand Heute : 326,25€

    mal schauen wo der Kurs im nächsten Jahr steht, aber aufgrund der hohen Gewichtung in diversen ETF’s kann es eigentlich nur nach oben gehen...

  6. #2556
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.024

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Mal ein Gedanke zum Gold.
    2003 war das Gold bei ca. 360 $/Unze
    2003 war der DAX bei ca. 2200 Punkten (im Tief)

    Gold hat keine Dividende bezahlt.
    So gut hat sich Gold noch geschlagen ? Ich habe einen Vergleich von 1850 an oder so gesehen, da liegt Gold aber sowas von weit zurück.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #2557
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.024

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von derNeue Beitrag anzeigen
    "Haben die FAANGs nun ausgedient?"

    Interessanter Artikel. "Faang" Aktien stehen für die bekannten Werte: Apple, Amazon, Netflix etc. Das waren die Stars der Vergangenheit, die Performance dieser 5 Internet Werte hat sämtliche Indices der Welt (wahrscheinlich) weit hinter sich gelassen.
    Nur repräsentieren sie keine "echten Werte". Eine Minengesellschaft z.B. besitzt "hard assets", reales Vermögen. Ein Stahlhändler, ein Autobauer auch. Werte, die man in die Hand nehmen und wiegen kann.
    In Zeiten, wo das Fiat money an Vertrauen verliert könnten auch die klassischen Substanzwerte unter den Aktien eine Renaissance erleben.
    Vor allem sieht man ja jetzt schon stark, wie das Alleinstellungsmerkmal der großen Internetfirmen immer mehr schwindet. Zu Amazon gibt es jetzt Alibaba. Zu facebook kam erst Twitter, dann Instagramm, dann unzählige andere im Sozial Network. Wenn Youtube sperrt, gehen alternative Kanäle jetzt auf Telegram usw. Alternativen gibt es genug.
    Die Werte, die die FFANGs vertreten, lassen sich beliebig multiplizieren, die einer BASF dagegen nicht. Hinzu kommt ein nicht zu übersehender Sättigungseffekt, was das Internet angeht. Der Markt ist abgegrast, viel Neues ist auch nicht mehr vorstellbar.
    Ich würde dem Artikel (der allerdings andere Gründe nennt), tendenziell zustimmen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ETFs interessieren sich aber nicht um Einzelaktien. Und aktuell kauft der Kleinaktionär meist ETF S&P500, die zum Großteil aus Fang bestehen. Kann gut sein, daß die noch viel stärker steigen werden, je mehr die Währungen der Emerging Markets wieder einbrechen. Ich glaube, es ist ziemlich schwierig den Aktionären klar zu machen, daß der Dollar und Euro nicht mehr so stark ist. Aber im Ausland finden sich genug aus der Dritten Welt, die Dollar haben wollen.
    Geändert von Merkelraute (02.07.2020 um 22:17 Uhr)
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #2558
    Mitglied Benutzerbild von Sörensen
    Registriert seit
    19.03.2018
    Beiträge
    185

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    ETFs interessieren sich aber nicht um Einzelaktien. Und aktuell kauft der Kleinaktionär meist ETF S&P500, die zum Großteil aus Fang bestehen. Kann gut sein, daß die noch viel stärker steigen werden, je mehr die Währungen der Emerging Markets wieder einbrechen.
    hab ich etwas verpasst oder wo oder wann sollen die Währungen der EM Länder wieder einbrechen? In einem Umfeld, wo man US$, Euro und YEN zum Nulltarif haben kann, ganz sicher nicht. Mal abgesehen von Türkei, Südafrika und Argentinien was aber eher politisch bzw. strukturell bedingt ist.

  9. #2559
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.024

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Sörensen Beitrag anzeigen
    hab ich etwas verpasst oder wo oder wann sollen die Währungen der EM Länder wieder einbrechen? In einem Umfeld, wo man US$, Euro und YEN zum Nulltarif haben kann, ganz sicher nicht. Mal abgesehen von Türkei, Südafrika und Argentinien was aber eher politisch bzw. strukturell bedingt ist.
    Schau Dir die Währungen doch an ! Alle EM Währungen sind massiv gegen den Dollar abgekackt. In den letzten Wochen geht es ganz langsam wieder zurück, aber ich glaube nicht, daß es zum Ausgangswert zurück geht. War nie so. Leider haben die Leute da kein Vertrauen in die eigene Währung/Wirtschaft.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  10. #2560
    Mitglied Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    711

    Standard AW: Aktien welche kauft ihr aktuell

    Zitat Zitat von Sörensen Beitrag anzeigen
    Geh in eine Grundschule und Frag die Kinder welches Smartphone sind gerne hätten, dann wirst du zu nahezu 100 % Iphone hören.

    vergiss Cisco und Misco. Apple performt alles weg und hat gewaltige und vor allem kontinuierlich steigende Gewinne und Barreserven und das mit Sicherheit noch die nächsten 20 Jahre !
    Der Strang kann somit geschlossen werden !

    Apple Aktien Kurs stand Heute : 326,25€

    mal schauen wo der Kurs im nächsten Jahr steht, aber aufgrund der hohen Gewichtung in diversen ETF’s kann es eigentlich nur nach oben gehen...
    Tesla nicht vergessen. Mein Sohn sagte die Tage noch ,, warte bis die Tesla Aktie auf 650 Euro gefallen ist und dann kaufen. Wirst dein Geld (später meins) verdoppeln"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Aktuell: Kann sich aktuell wer bei Ebay einloggen?
    Von Gottfried im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 08:09
  2. Aktien
    Von haihunter im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 21:03
  3. Welche Produkte kauft ihr aus Griechenland?
    Von Ingeborg im Forum Europa
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 16:36
  4. Mark Mallokents Geheimtipp: Kauft irakische Aktien
    Von Mark Mallokent im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 17:26
  5. Kauft keine Aktien
    Von Baxter im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 01:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 280

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben