+ Auf Thema antworten
Seite 53 von 54 ErsteErste ... 3 43 49 50 51 52 53 54 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 521 bis 530 von 534

Thema: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

  1. #521
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    25.107

    Standard AW: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich?!

    Wir haben keine Zeit mehr für liberales Rumgeschwafel. Die Weicheizeit ist vorbei!

    Halbschwules Pissnelkendasein hat ein Ende zu haben, denn Ali krault sich kurz am Sack und straft Dich mit ner tödlichen Schelle Lügen oder auch Feigheit!

    Auch, wenn Dir das nicht gefällt, aber dieses Land retten nicht Deine Genossen der AfD. Dieses Land retten nur noch Extremismus, Gewalt und Terror. Genau die Dinge, die man uns täglich aus bekannter Ecke vor die Haustür kippt.

    Kanackenclans gehören radikal beseitigt. Und wenn sie zucken, dann sind sie halt tot. Was juckt uns das?
    Der Islam gehört verboten! Religionsausübung radikal bestraft. Wer sich erdreistet, auf deutschen Strassen ne Bückbeterparty zu veranstalten gehört nach ihrem Recht gesteinigt. Ganz einfach, ganz leicht, effektiv!
    Der Kirche gehören ebenfalls ALLE Gelder entzogen! Glaube braucht keine Tempel!

    Und, sexuelle Abartigkeiten gehören wieder unter Strafe gestellt. Es gibt lediglich ZWEI Geschlechter und damit hat sich das auch, denn es ist Sinn und Zweck.

    Diese ganze libertäre Rumsülzerei hat uns erst in diese Lage gebracht...neben der Sozialistenscheiße. Alle Menschen sind gleich? HA! Ein Scheissdreck sind sie!
    Dazu gibt es nicht mehr zu sagen.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  2. #522
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    15.109

    Standard AW: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Davon habe ich nicht gesprochen. Ich sprach nie von "wegnehmen" sondern von vorenthalten. Die IBler wählen uns nicht weil wir ihnen zu bürgerlich sind. Sie lehnen es überhaupt ab zu wählen. Das ist ein großer Fehler, denn sie unterstützen damit indirekt die großen Parteien.

    Das Potenzial annichtwählern ist im Vergleich zu denen welche die Etablierten wählen relativ gering, und ist seit die aFD auf der Bühne aufgetaucht ist auch merklich zurückgegangen.
    Das Prblem sind die 80-90% der Wähler die die etablierten Parteien wählen - das ist die Masse.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  3. #523
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.197

    Standard AW: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Das Potenzial annichtwählern ist im Vergleich zu denen welche die Etablierten wählen relativ gering, und ist seit die aFD auf der Bühne aufgetaucht ist auch merklich zurückgegangen.
    Das Prblem sind die 80-90% der Wähler die die etablierten Parteien wählen - das ist die Masse.
    Ja klar. Aber wir reden hier ja nur über die IB in diesem Strang.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  4. #524
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    15.109

    Standard AW: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Ja klar. Aber wir reden hier ja nur über die IB in diesem Strang.
    sicher ich wollte nur sagen das Problem der AFD ist nicht die IB oder ihre Anhänger, ich denke das von denen sogar recht viele AFD wählen wesentlich mehr als die NPD. Martin Sellner zB ist sich nicht zu Schade jedesmal auf die Altnazis Antisemiten und ewig Gestrigen verbal einzudreschen. Die IB mit ihrem Ethnopluralismus sind der AFd ideologisch weit näher als der NPD.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  5. #525
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.197

    Standard AW: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    sicher ich wollte nur sagen das Problem der AFD ist nicht die IB oder ihre Anhänger, ich denke das von denen sogar recht viele AFD wählen wesentlich mehr als die NPD. Martin Sellner zB ist sich nicht zu Schade jedesmal auf die Altnazis Antisemiten und ewig Gestrigen verbal einzudreschen. Die IB mit ihrem Ethnopluralismus sind der AFd ideologisch weit näher als der NPD.
    Sagenm wir mal so, in Österreich steht die IB der FPÖ nahe und macht daraus auch kein Hehl. Wie zufrieden die FPÖ damit ist weiß ich nicht. In Deutschland MUSS ich einfach deutlich von der IB abrücken um Schaden abzuwenden. Das Bild der IB ist in Deutschland grottig und daran sind die Leutet schon selbst schuld. Wenn man mal sieht wer dort aufläuft und was die dann immer so schreiben - also, die Verwandschaft leugne ich strikt ab.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  6. #526
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    15.109

    Standard AW: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Sagenm wir mal so, in Österreich steht die IB der FPÖ nahe und macht daraus auch kein Hehl. Wie zufrieden die FPÖ damit ist weiß ich nicht. In Deutschland MUSS ich einfach deutlich von der IB abrücken um Schaden abzuwenden. Das Bild der IB ist in Deutschland grottig und daran sind die Leutet schon selbst schuld. Wenn man mal sieht wer dort aufläuft und was die dann immer so schreiben - also, die Verwandschaft leugne ich strikt ab.
    nun ich denke da haben wir grundsätzlich andere Ansichten, ich rücke von nichts ab dessen Inhalte ich teile nur weil irgendein Mainstream das verlangt. Ich denke auch das diese ganze Distanzeritis letztendlich schädlicher ist als endlich zu dem zu stehen was man für richtig hält.

    Trump und Johnson haben genau damit Erfolg gehabt, und sich von der ganzen Presse nicht manipulieren lassen bzw sich nicht zwingen lassen ihre Aussagen und Standpunkte zu relativieren und genau das hat ihnen den Sieg gebracht. Wenn die Presse Nazi schreit und geifert - ich würde da eher noch einen draufsetzen anstatt zurückzuzucken jedesmal - wennich ich davon überzeugt bin.

    und was die IB betrifft, was ich von denen lese ihre Standpunkte ihre Programmatik das hat für mich mit der NS-Idelogie, Antisemitismus iSv "D,D über alles" nichts am Hut.
    Ethnopluralismus heisst nichts anderes als die Vielvalt der Ethnien und Kulturen erhalten zu wollen, ein Recht darauf zu haben so zu leben wie man es möchte mit denen eine Gesellschaft zu bilden mit denen man es will und nicht gezwungen zu sein mit Menschen zusammenzuleben mit denen man es nicht möchte, die zB zur Gesellschaft nichts beitragen mehrheitlich auf Staatskosten leben, kriminell sind uns und meine Lebensart uU vllt sogar ablehnen, hassen und uns bekämpfen oder töten - das hat nichts mit dem NS zu tun, meiner Meinung nach ist das sogar ein Menschenrecht und ein Recht eines jeden Volkes.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  7. #527
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.197

    Standard AW: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    nun ich denke da haben wir grundsätzlich andere Ansichten, ich rücke von nichts ab dessen Inhalte ich teile nur weil irgendein Mainstream das verlangt. Ich denke auch das diese ganze Distanzeritis letztendlich schädlicher ist als endlich zu dem zu stehen was man für richtig hält.

    Trump und Johnson haben genau damit Erfolg gehabt, und sich von der ganzen Presse nicht manipulieren lassen bzw sich nicht zwingen lassen ihre Aussagen und Standpunkte zu relativieren und genau das hat ihnen den Sieg gebracht. Wenn die Presse Nazi schreit und geifert - ich würde da eher noch einen draufsetzen anstatt zurückzuzucken jedesmal - wennich ich davon überzeugt bin.

    und was die IB betrifft, was ich von denen lese ihre Standpunkte ihre Programmatik das hat für mich mit der NS-Idelogie, Antisemitismus iSv "D,D über alles" nichts am Hut.
    Ethnopluralismus heisst nichts anderes als die Vielvalt der Ethnien und Kulturen erhalten zu wollen, ein Recht darauf zu haben so zu leben wie man es möchte mit denen eine Gesellschaft zu bilden mit denen man es will und nicht gezwungen zu sein mit Menschen zusammenzuleben mit denen man es nicht möchte, die zB zur Gesellschaft nichts beitragen mehrheitlich auf Staatskosten leben, kriminell sind uns und meine Lebensart uU vllt sogar ablehnen, hassen und uns bekämpfen oder töten - das hat nichts mit dem NS zu tun, meiner Meinung nach ist das sogar ein Menschenrecht und ein Recht eines jeden Volkes.
    Naja, also zu den "Nazis" zähle ich die IB auch nicht, da wird viel zu viel Gedöns drum gemacht. Rechtsextrem kann man ja sein, das hat erstmal mit "Nazi" gar nichts zu tun. Mich stört einfach das Extreme, diese Mord und Totschlag Phantasien. ich habe doch einiges zu verlieren, Familie, einen soliden Wohlstand im bürgerlichen Sinn, einfach ein Leben durchaus in Freiheit. Besser muss es nicht werden für mich und es ginge viel schlechter. Der Gedanke an Bürgerkrieg usw. macht mich überhaupt nicht glücklich. Einige hier kriegen ja geradezu nen Ständer auf ihre alten Tage wenn sie an Krieg und all das denken. Das ist unvernünftig um nicht zu sagen pervers.

    Die AfD ist eben für mich der einzige Weg, Eskalationen zu verhindern. Das verstehen weder die Medien noch viele Menschen und natürlich auch die etablierten Parteien nicht. Wir müssen dringend handeln um weiter in Frieden leben zu können. Das geht nur mit der AfD als Regierung, davon bin ich einfach überzeugt.

    Ethnopluralismus heisst nichts anderes als die Vielvalt der Ethnien und Kulturen erhalten zu wollen, ein Recht darauf zu haben so zu leben wie man es möchte mit denen eine Gesellschaft zu bilden mit denen man es will und nicht gezwungen zu sein mit Menschen zusammenzuleben mit denen man es nicht möchte
    Mich wundert es schon, dass wir uns hier selbst für dumm verkaufen. Diese Ausdeutung ist doch schwachsinnig. Die IB ist sehr streng auf Rassentrennung aus, was ich letztlich ganz gut finde. Mit "Pluralismus" hat das überhaupt nichts am Hut. Gerade weil sie solche Begriffe verwenden und dann genau das Gegenteil davon meinen sind sie mir so unsympathisch. "Ich habe nichts gegen Ausländer solange sie zuhause bleiben" ist doch der selbe Unfug. Nur Kindsköpfe können auf so Dummheiten kommen. Ich habe was gegen Ausländer, die bei uns kriminell werden, uns auf der Tasche liegen und die unsere Kultur durch ihre eigene austauschen wollen. DAS ist ehrlich, dazu kann man locker stehen.

    Wir möchten nicht von Idioten umgeben sein sondern von der Masse des Bürgertums. Demokratische Legitimierung durch die Masse des Volkes. Dazu brauche ich keine Bauernfängereien sondern solide Rezepte. Die haben wir. Die IB hat nur Parolen für Polen und sonstige Radebrecher.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  8. #528
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    5.140

    Standard AW: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

    Die "Identitäre Bewegung" wird im nächsten Verfassungsschutzbericht als "gesichert rechtsextremistisch" bezeichnet werden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #529
    GESPERRT
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    31.202

    Standard AW: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

    Good riddance to bad rubbish

  10. #530
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    5.588

    Standard AW: Identitäre Bewegung soll verboten werden !

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen
    Good riddance to bad rubbish
    Unkraut vergeht nicht...
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Soll die NPD verboten werden? - Die Umfrage
    Von Haloperidol im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 10.03.2016, 20:49
  2. “Sexuelle Identität” soll Teil der Landesverfassung werden
    Von Guilelmus im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 19:29
  3. Sexuelle Identität soll im Grundgesetz geschützt werden
    Von henriof9 im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 00:29
  4. H(D)J soll verboten werden - eindeutige Verbindungen zur NPD
    Von Haloperidol im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 11:18
  5. Soll Rauchen in der Schule verboten werden?
    Von hbss im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 10.01.2004, 21:06

Nutzer die den Thread gelesen haben : 164

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben