User in diesem Thread gebannt : Daniela


+ Auf Thema antworten
Seite 52 von 273 ErsteErste ... 2 42 48 49 50 51 52 53 54 55 56 62 102 152 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 511 bis 520 von 2722

Thema: Venezuela News

  1. #511
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    15.313

    Standard AW: Venezuela News

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    Und?

    Saddam hatte ca. 290.000 Mann reguläre Armee mehr
    als heute Venezuela.
    Wenn die Ami's mit Lebensmitteln oder Dollars winken
    laufen die 2.000.000 doch alle zu den Ami's über
    ohne das ein Schuss fällt.
    Das haben sie doch mehrfach versucht. 25 Soldaten der unteren Ränge sind übergelaufen, das wars. Die große Rest muss masochistisch veranlagt sein und zieht es vor Hungerqualen zu leiden.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  2. #512
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    6.110

    Standard AW: Venezuela News

    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    Die Amis haben Japan überhaupt nicht besetzt. Die Kapitulation erfolge davor. Im Übrigen haben die konventionellen Bombardierungen Tokyos mehr Opfer gefordert als die Atombomben mit ihren Nachwirkungen zusammen.
    Die USA bewirkten mit den 2 Atombomben die japanische Kapitulation.Sie hatten keine Angst vor radioaktiver Strahlung und wurden ruckzuck Besatzer wie in Deutschland.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  3. #513
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    2.296

    Standard AW: Venezuela News

    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    Im Irakkrieg sind 5000 Koalitionssoldaten gefallen und 7600 - 12000 irakische Soldaten. Dabei hatten die Amis dank der Geographie freies Schußfeld. Das ist in Venezuela ganz anders.

    Im Irak gab es auch keine nennenswerte Opposition,
    und das Land war auch über Jahre hinweg nicht so extrem runtergewirtschaftet wie Venezuela.

  4. #514
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    2.296

    Standard AW: Venezuela News

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Das haben sie doch mehrfach versucht. 25 Soldaten der unteren Ränge sind übergelaufen, das wars. Die große Rest muss masochistisch veranlagt sein und zieht es vor Hungerqualen zu leiden.
    von den Soldaten.

    Aber von den genannten 2 Mio?
    Wenns da ernst wird , wird die Bevölkerung nicht die Ideologie
    sondern den Lebensstandart wählen.

  5. #515
    Nekromantiker Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3.268

    Standard AW: Venezuela News

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Die USA bewirkten mit den 2 Atombomben die japanische Kapitulation.Sie hatten keine Angst vor radioaktiver Strahlung und wurden ruckzuck Besatzer wie in Deutschland.
    Hat ja auch keiner geschnallt, was so eine A-Bombe anrichtet. Das kannste an deren Übungen sehen, an denen sie reihenweise krepiert sind. Aber heute schicken sie ihre eigenen Leute ins DU-verstrahlte Gebiet und als folge bekommen die US-Soldaten, die im Irak waren, Atom-Babies.
    Sowas sollte man der Welt ersparen.

  6. #516
    Nekromantiker Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3.268

    Standard AW: Venezuela News

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    Im Irak gab es auch keine nennenswerte Opposition,
    und das Land war auch über Jahre hinweg nicht so extrem runtergewirtschaftet wie Venezuela.
    In Venezuela gibt es auch keine nennenswerte Opposition. Die haben seit der letzten Parlamentswahl jeden Rückhalt verspielt. Nur die Bonzen der Oberschicht und ihre bezahlten "Oppositionellen" sind für Guaido.

  7. #517
    Mitglied
    Registriert seit
    11.10.2018
    Beiträge
    600

    Standard AW: Venezuela News

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    Im Irak gab es auch keine nennenswerte Opposition,
    und das Land war auch über Jahre hinweg nicht so extrem runtergewirtschaftet wie Venezuela.
    Bin 1984-1985 ein Jahr, während des Irak/Iran Krieges beruflich dort gewesen.

    Unter Saddam war das Land überhaupt nicht runtergewirtschaftet. Es gab alles notwendige zu kaufen und man konnte sich frei bewegen. Nur in Bagdad war es ein wenig problematisch, weil der Iran Raketen in Richtung Bagdad abgeschossen hatte und niemand wusste, wo sie einschlagen.
    "Die Größe einer Nation und ihr moralischer Fortschritt kann danach beurteilt werden, wie sie ihre Tiere behandeln."

    -Mahatma Gandhi-

  8. #518
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    15.313

    Standard AW: Venezuela News

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    von den Soldaten.

    Aber von den genannten 2 Mio?
    Wenns da ernst wird , wird die Bevölkerung nicht die Ideologie
    sondern den Lebensstandart wählen.
    Dazu hatte sie mehrfach Gelegenheit. Die CIA hat schon öfter mit den Spaniern zusammen in Venezuela geputscht. Aber das Volk machte nicht mit sondern tat das Gegenteil.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  9. #519
    Nekromantiker Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3.268

    Standard AW: Venezuela News

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    von den Soldaten.

    Aber von den genannten 2 Mio?
    Wenns da ernst wird , wird die Bevölkerung nicht die Ideologie
    sondern den Lebensstandart wählen.
    Der Lebensstandard unter den faschistischen Feudalherren ist denkbar schlecht und vergleichbar mit den damaligen Südstaaten.

  10. #520
    Nekromantiker Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3.268

    Standard AW: Venezuela News

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Dazu hatte sie mehrfach Gelegenheit. Die CIA hat schon öfter mit den Spaniern zusammen in Venezuela geputscht. Aber das Volk machte nicht mit sondern tat das Gegenteil.
    Das Volk trat der Armee entgegen und setzte Chavez wieder ein. Das würde auch mit Maduro passieren.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Venezuela: Apokalypse
    Von Smultronstället im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 14.08.2017, 00:21
  2. Fake News Check - App zur Identifikation von "Fake News"
    Von bandit noir im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2017, 12:50
  3. "Bad News are Good News"
    Von rooming im Forum Innenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 11:33
  4. Venezuela im Kaufrausch
    Von Praetorianer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 12:14
  5. PI-News wird PC-News - jetzt drehen sie völlig ab
    Von Kenshin-Himura im Forum Medien
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 13:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 174

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben