+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Zurück zum Wirtschaftswunder

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    869

    Standard Zurück zum Wirtschaftswunder

    Im US--Finanzmagazin Bloomberg steht "Deutschlands Wohlstand steht auf der Kippe".
    Völlig überraschende Nachricht (rhetorische Frage)
    Man müsse wieder zum Geist des deutschen Wirtschaftswunders wiederfinden, das Problem sehe ich darin das man damals auf ein "gesundes" Volk
    zurückgreifen konnte. Mit gesund meine ich geprägt von einem besseren Schulsystem der Kaiserzeit, geprägt von normalen Elternhäusern mit klaren Regeln (klare Rollenverteilung). Und heute eine Gesellschaft geprägt von den wirren Vorstellungen der '68 Generation und einem kaputtreformierten Schulsystem. Also besser wird's nicht. Wie ist eure Ansicht?

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.753

    Standard AW: Zurück zum Wirtschaftswunder

    Zitat Zitat von Gratian Beitrag anzeigen
    Im US--Finanzmagazin Bloomberg steht "Deutschlands Wohlstand steht auf der Kippe".
    Völlig überraschende Nachricht (rhetorische Frage)
    Man müsse wieder zum Geist des deutschen Wirtschaftswunders wiederfinden, das Problem sehe ich darin das man damals auf ein "gesundes" Volk
    zurückgreifen konnte. Mit gesund meine ich geprägt von einem besseren Schulsystem der Kaiserzeit, geprägt von normalen Elternhäusern mit klaren Regeln (klare Rollenverteilung). Und heute eine Gesellschaft geprägt von den wirren Vorstellungen der '68 Generation und einem kaputtreformierten Schulsystem. Also besser wird's nicht. Wie ist eure Ansicht?
    Was soll an den Schulsistem kabutrevormirt worden sein? ich kome klar damit
    Einige kennen mich - viele können mich.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    869

    Standard AW: Zurück zum Wirtschaftswunder

    Schöner Post, du bringst mich zum Lachen. Danke

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    2.343

    Standard AW: Zurück zum Wirtschaftswunder

    Zitat Zitat von Gratian Beitrag anzeigen
    Im US--Finanzmagazin Bloomberg steht "Deutschlands Wohlstand steht auf der Kippe".
    Völlig überraschende Nachricht (rhetorische Frage)
    Man müsse wieder zum Geist des deutschen Wirtschaftswunders wiederfinden, das Problem sehe ich darin das man damals auf ein "gesundes" Volk
    zurückgreifen konnte. Mit gesund meine ich geprägt von einem besseren Schulsystem der Kaiserzeit, geprägt von normalen Elternhäusern mit klaren Regeln (klare Rollenverteilung). Und heute eine Gesellschaft geprägt von den wirren Vorstellungen der '68 Generation und einem kaputtreformierten Schulsystem. Also besser wird's nicht. Wie ist eure Ansicht?
    Wunderbar, dass die BRD vor die Hunde geht. Also weiter so. Und "weiter so" meinen auch die BRD-Zombies, die immerhin mit fast 90% die absolute Mehrheit in der BRD stellen. Also ALLES GUT!
    A steht für Anbiedern
    F steht für Fresströge, ja bitte gerne
    D steht für Distanzieren

  5. #5
    Geordnetes Chaos Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Nirgendwo
    Beiträge
    37.978

    Standard AW: Zurück zum Wirtschaftswunder

    Zitat Zitat von DUNCAN Beitrag anzeigen
    Wunderbar, dass die BRD vor die Hunde geht. Also weiter so. Und "weiter so" meinen auch die BRD-Zombies, die immerhin mit fast 90% die absolute Mehrheit in der BRD stellen. Also ALLES GUT!
    Wir schaffen das!

  6. #6
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.595

    Standard AW: Zurück zum Wirtschaftswunder

    Zitat Zitat von Gratian Beitrag anzeigen
    Also besser wird's nicht. Wie ist eure Ansicht?
    .. falsch , wir , also Deutschland ist auf dem besten Wege in ein noch nie dagewesenes Wirtschaftswunder , wir haben uns schon Millionen neuer Facharbeiter, Diplom-Ingenieure, Doktoren und Atomwissenschaftler ins Land geholt , nur etwas Geduld bitte , dann wird Deutschland mit Gold aufgewogen .. wie war es noch mal , ach ja : "..was die zu uns bringen , ist wertvoller als Gold !" .. na siehste ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  7. #7
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.151

    Standard AW: Zurück zum Wirtschaftswunder

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .wir haben uns schon Millionen neuer Facharbeiter, Diplom-Ingenieure, Doktoren und Atomwissenschaftler ins Land geholt , nur etwas Geduld bitte , dann wird Deutschland mit Gold aufgewogen .. wie war es noch mal , ach ja : "..was die zu uns bringen , ist wertvoller als Gold !" .. na siehste ..
    Nur blöd, wenn die Ingenieure und Atomwissenschaftler künftig nur noch Akkus und Windmühlen bauen sollen. Also Technologie aus dem Mittelalter.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #8
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.595

    Standard AW: Zurück zum Wirtschaftswunder

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Nur blöd, wenn die Ingenieure und Atomwissenschaftler künftig nur noch Akkus und Windmühlen bauen sollen. Also Technologie aus dem Mittelalter.
    .. dann werden wir GRETA holen und die wird uns den Weg ebnen ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  9. #9
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.151

    Standard AW: Zurück zum Wirtschaftswunder

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. dann werden wir GRETA holen und die wird uns den Weg ebnen ..
    Genau, dann wird die Gretajugend sich Zöpfe binden, am Lagerfeuer Lieder singen und jeden Freitag in Dreierreihe durch die Straßen marschieren.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    869

    Standard AW: Zurück zum Wirtschaftswunder

    Aber das sind doch zum größtenteil nur Gynäkologen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Flüchtlinge könnten Wirtschaftswunder auslösen
    Von wastl im Forum Deutschland
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.09.2015, 10:19
  2. Das türkische Wirtschaftswunder geht weiter, Kaufkraft steigt um 10%
    Von Libero im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 21:09
  3. Haben wir wirklich ein Wirtschaftswunder?
    Von socialpeace im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 15:51
  4. War das Wirtschaftswunder der Anfang vom Ende Deutschlands?
    Von Felixhenn im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 20:55
  5. Wäre ein Wirtschaftswunder wie 1933 heute möglich?
    Von Nibelung im Forum Deutschland
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 20:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 74

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben