+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 101

Thema: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

  1. #11
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.568

    Standard AW: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

    Zitat Zitat von Schwalm Beitrag anzeigen
    Die Politik verschleppt alle Änderungen auf den Sankt-Nimmerleins-Tag. Weil alles sehr teuer wäre und niemand es bezahlen will. Mich interessiert die Klimafrage nicht so sehr. Mir ist die Reformierung aller Systeme viel wichtiger. Aber wenn Fridays und Scientists for future das Angebot des Weltrates der Weisen annehmen würden und die Reformen in die öffentliche Diskussion schiessen würden ohne die Hand dafür ins Feuer zu legen, und wir bekommen dann die Reformen, dann wäre mir der Preis, alle 900 Einspar-Milliarden der nächsten Jahre fürs Klima zu verballern, nicht zu hoch für den Segen, den die Reformen bringen.

    Bitte, liebe Greta Thunberg Fans, überlegt ganz genau, was Ihr jetzt tut. Für Euch die einzige Chance, Eure Ziele realpolitisch zu erreichen. Für die 24 Professoren (eine ehemalige Bundesministerin, 2 Bundesverdienstkreuzträger) eine wichtige Chance, die Welt in ein Fast-Paradies zu verwandeln.

    Und Ihr riskiert überhaupt nichts. In der nächsten Pressekonferenz müsst Ihr einfach nur sagen: Die Weltrat-Reformen werden hier nur vorgestellt, um zu zeigen, dass es tatsächlich neue Konzepte gibt. Die öffentliche Diskussion muss dann entscheiden, ob die Gesellschaft in der Lage ist, sie zu übernehmen.

    Falls es klappt, habt Ihr Eure Ziele erreicht, denn dann gilt:

    Die 24 Professoren des Weltrates der Weisen sagen ungefähr (Wenn ich deren Lösungsmodelle richtig verstehe): Auch der heutige Hochsommer-April-Tag macht Sorgen. Und dafür gibt es nur einen einzigen Lösungsweg:

    Den Irrweg der letzten 400 000 Jahre der Menschheitsgeschichte sofort verlassen in D, durch die ca. 20 Reformen des Rates. Das spült hunderte Milliarden in die Kassen, mit denen wir alle entschädigen können bei sofortiger Schließung aller Kohlekraftwerke und Riesen-Investitionen in erneuerbare Energien finanzieren können und in emissionsfreie Mobilität usw.. Alle anderen Staaten sehen: In D funktionierts, also imitieren alle diese Strategie, das Klima fängt sich und die Menschheit lebt viel gesünder, glücklicher und friedlicher weiter...
    Nur dass die wahren Probleme, warum wir nicht friedlich und Eierkuchenmaessig zusammenleben absolut nichts mit dem Klima zu tun haben.
    Vieleicht kommt ihr Gutmenschen da auch noch mal drauf. ----Da gibts gewisse andere kleine Maedchen welche dir von den wahren Problemen erzaehlen koennen. Diese Greta ist doch nur Ablenkung. Das ganze Thema ist nur Ablenkung.
    Opposition findet nur noch als wrestling show statt damit die Illusion der " Demokratie " im Volk zur Taeuschung aufrechterhalten wird.

  2. #12
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.682

    Standard AW: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

    Zitat Zitat von Schwalm Beitrag anzeigen
    Die Politik verschleppt alle Änderungen auf den Sankt-Nimmerleins-Tag. Weil alles sehr teuer wäre und niemand es bezahlen will. Mich interessiert die Klimafrage nicht so sehr. Mir ist die Reformierung aller Systeme viel wichtiger. Aber wenn Fridays und Scientists for future das Angebot des Weltrates der Weisen annehmen würden und die Reformen in die öffentliche Diskussion schiessen würden ohne die Hand dafür ins Feuer zu legen, und wir bekommen dann die Reformen, dann wäre mir der Preis, alle 900 Einspar-Milliarden der nächsten Jahre fürs Klima zu verballern, nicht zu hoch für den Segen, den die Reformen bringen.

    Bitte, liebe Greta Thunberg Fans, überlegt ganz genau, was Ihr jetzt tut. Für Euch die einzige Chance, Eure Ziele realpolitisch zu erreichen. Für die 24 Professoren (eine ehemalige Bundesministerin, 2 Bundesverdienstkreuzträger) eine wichtige Chance, die Welt in ein Fast-Paradies zu verwandeln.

    Und Ihr riskiert überhaupt nichts. In der nächsten Pressekonferenz müsst Ihr einfach nur sagen: Die Weltrat-Reformen werden hier nur vorgestellt, um zu zeigen, dass es tatsächlich neue Konzepte gibt. Die öffentliche Diskussion muss dann entscheiden, ob die Gesellschaft in der Lage ist, sie zu übernehmen.

    Falls es klappt, habt Ihr Eure Ziele erreicht, denn dann gilt:

    Die 24 Professoren des Weltrates der Weisen sagen ungefähr (Wenn ich deren Lösungsmodelle richtig verstehe): Auch der heutige Hochsommer-April-Tag macht Sorgen. Und dafür gibt es nur einen einzigen Lösungsweg:

    Den Irrweg der letzten 400 000 Jahre der Menschheitsgeschichte sofort verlassen in D, durch die ca. 20 Reformen des Rates. Das spült hunderte Milliarden in die Kassen, mit denen wir alle entschädigen können bei sofortiger Schließung aller Kohlekraftwerke und Riesen-Investitionen in erneuerbare Energien finanzieren können und in emissionsfreie Mobilität usw.. Alle anderen Staaten sehen: In D funktionierts, also imitieren alle diese Strategie, das Klima fängt sich und die Menschheit lebt viel gesünder, glücklicher und friedlicher weiter...
    Hast du schon einen Windspargel in seinem Garten? Schaffen wir doch einfach die Menschen ab, dann hört das dumme Geplärre endlich auf.
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

    Zitat Zitat von Enkidu Beitrag anzeigen
    "Weltrates der Weisen"

    Wo sind denn die Protokolle dieses "Weltrates der Weisen" einsehbar?
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #14
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.568

    Standard AW: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

    Zitat Zitat von Schwalm Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    hmmm....muss man sich mal genauer ansehen! ...
    Opposition findet nur noch als wrestling show statt damit die Illusion der " Demokratie " im Volk zur Taeuschung aufrechterhalten wird.

  5. #15
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.840

    Standard AW: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

    Zitat Zitat von Schwalm Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Tränenabwisch- geil.
    So einen Blödsinn kann man dank Internet nun auch lesen, vielen Dank.
    Totaler, verschwurbelter Schwachsinn, der nie konkret wird, wie bei Glaubenssystemen und Sekten so üblich.
    Total geisteskrank.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  6. #16
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.840

    Standard AW: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

    Zitat Zitat von Seligman Beitrag anzeigen
    hmmm....muss man sich mal genauer ansehen! ...
    Ja,plane mal 20 Sekunden ein....Dann kommt der Lachflash....
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Tränenabwisch- geil.
    So einen Blödsinn kann man dank Internet nun auch lesen, vielen Dank.
    Totaler, verschwurbelter Schwachsinn, der nie konkret wird, wie bei Glaubenssystemen und Sekten so üblich.
    Total geisteskrank.
    Ist das unten angeführte konkret genug? Würde mich sehr freuen, wenn Sie auch nur einen einzigen konkreten sachlichen Fehler benennen könnten, der nicht durch wissenschaftliche Überlegungen gestützt sein sollte.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2019
    Beiträge
    17

    Standard AW: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

    Zitat Zitat von Seligman Beitrag anzeigen
    hmmm....muss man sich mal genauer ansehen! ...

    Habe im Post vorher einige Hilfen gepostet, wie man sofort an sehr Konkretes kommt. Sorry, die Homepage ist so dick wie ein Buch...

  9. #19
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.840

    Standard AW: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

    Zitat Zitat von Schwalm Beitrag anzeigen
    Ist das unten angeführte konkret genug? Würde mich sehr freuen, wenn Sie auch nur einen einzigen konkreten sachlichen Fehler benennen könnten, der nicht durch wissenschaftliche Überlegungen gestützt sein sollte.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    EinAuszug:

    Renten- und Bevölkerungs-Politik:

    Vorgezogene ((Ur-)Groß-) Mütter-Renten gemäß der Steuerleistungen ihrer Kinder und (Ur-) Enkel

    Renten-Zuschlag für Frauen gemäß Steuerleistung der Kinder und (Ur-) Enkel

    Mehr Fachkräfte durch neue Möglichkeiten, Kind und Karriere zu verbinden

    Steuerbefreiung aller Mütter, vom Staat finanzierte Betriebs-Kinder-Gärten, Kinder-Sekretär/innen und Ausgleichs-Zahlungen an Arbeitgeber (für etwaiges Abgelenkt-Sein)

    Neues Ziel: allmähliche Abnahme der Bevölkerung bis auf ein gesundes Maß

    Böden- und Grund-Wasser-Entgiftung und echten Bio-Anbau auch durch Gesundschrumpfen der Bevölkerung unterstützen?

    Empfehlung an die anderen Staaten: Beraten lassen und auch Bevölkerung ganz allmählich schrumpfen lassen auf gesundes Maß

    Überbevölkerung ist eine Zivilisations-Krankheit, die geheilt werden muß


    Was soll an einer reinen Absichtserklärungbtte "wissenschaftlich" sein?
    Der ganze Text- ich habe wenigstens da mal reingesehen, Du offensichtlich nicht, besteht aus einer
    Aneinanderreihung von nebulösen bis utopischen Idealvorstellungen, deren Erreichung geradezu
    totalitärer Anstrengungen bedürfen würden, deren Ausgang ebenfalls von vorneherein feststeht, wie wir
    aus der Geschichte lernen durften.Also, was soll der Quark?
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  10. #20
    Leuchtender Arm Benutzerbild von Desmodrom
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Polarsjøen
    Beiträge
    4.007

    Standard AW: Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Ja,plane mal 20 Sekunden ein....Dann kommt der Lachflash....
    Bei einer lahmen Verbindung vielleicht, sonst geht's schneller.

    "AW = Aktive Weisen"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Iranian scientists claim they have cloned a goat
    Von Buddha im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 10:43
  2. Auf Lenins und Mussolinis Spuren - eure Gründe, Pläne und Ziele für den Umsturz!
    Von Beverly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 16:57
  3. Macht mal eure Sozialreform - Hier im Forum
    Von alpha63 im Forum Deutschland
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 26.07.2004, 19:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 114

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

change for future

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

fridays for future

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

greta thunberg

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

scientists for future

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

weltrat der weisen

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben