+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 47

Thema: Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    5.981

    großes Grinsen Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

    Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied? Wisst Ihr?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Die Geschichte des Osterhasen


    Vielleicht ist Ihnen aufgefallen, dass es sich bei dem abgebildeten Nager nicht um einen Hasen, sondern um ein Kaninchen handelt? Nun, nachdem sich der Osterhase beim Verstecken der bunten Eier so große Mühe gegeben hat, haben wir ihm am Ostermontag einen freien Tag gegönnt.

    Doch warum bringt ausgerechnet ein Hase die Eier? Eine Theorie, die sich durchgesetzt hat, ist die der Fruchtbarkeit. Hasen und Eier gelten als Fruchtbarkeitssymbole: Ein weiblicher Hase kann mehrmals im Jahr bis zu 20 Hasen zur Welt bringen. Die Fruchtbarkeit hat das Ei zu einem kulturellen Bedeutungsträger gemacht.

    Aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie Ihren Kindern die Geschichte vom Osterhasen erzählen, der Eier und Süßigkeiten zum Osterfest bringt. Nach Auffassung von Psychologen regt diese Illusion die Fantasie an und unterstützt zudem die kognitive Entwicklung. Ähnlich wie beim Weihnachtsmann verschwindet der Glaube an den Osterhasen ganz von selbst."

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.723

    Standard AW: Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied? Wisst Ihr?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Die Geschichte des Osterhasen


    Vielleicht ist Ihnen aufgefallen, dass es sich bei dem abgebildeten Nager nicht um einen Hasen, sondern um ein Kaninchen handelt? Nun, nachdem sich der Osterhase beim Verstecken der bunten Eier so große Mühe gegeben hat, haben wir ihm am Ostermontag einen freien Tag gegönnt.

    Doch warum bringt ausgerechnet ein Hase die Eier? Eine Theorie, die sich durchgesetzt hat, ist die der Fruchtbarkeit. Hasen und Eier gelten als Fruchtbarkeitssymbole: Ein weiblicher Hase kann mehrmals im Jahr bis zu 20 Hasen zur Welt bringen. Die Fruchtbarkeit hat das Ei zu einem kulturellen Bedeutungsträger gemacht.

    Aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie Ihren Kindern die Geschichte vom Osterhasen erzählen, der Eier und Süßigkeiten zum Osterfest bringt. Nach Auffassung von Psychologen regt diese Illusion die Fantasie an und unterstützt zudem die kognitive Entwicklung. Ähnlich wie beim Weihnachtsmann verschwindet der Glaube an den Osterhasen ganz von selbst."


    Ohne jetzt in deinen Link zu schauen,

    meine ich,

    daß Kannuckel sog. "Nestflüchter" sind,

    während Feld-, Wald- und Wiesenhasen das Gegenteil, also - blinde und nackiche ? - "Nesthocker" sein sollen.



    Den Link werde ich später lesen ...
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.368

    Standard AW: Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied? Wisst Ihr?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Die Geschichte des Osterhasen


    Vielleicht ist Ihnen aufgefallen, dass es sich bei dem abgebildeten Nager nicht um einen Hasen, sondern um ein Kaninchen handelt? Nun, nachdem sich der Osterhase beim Verstecken der bunten Eier so große Mühe gegeben hat, haben wir ihm am Ostermontag einen freien Tag gegönnt.

    Doch warum bringt ausgerechnet ein Hase die Eier? Eine Theorie, die sich durchgesetzt hat, ist die der Fruchtbarkeit. Hasen und Eier gelten als Fruchtbarkeitssymbole: Ein weiblicher Hase kann mehrmals im Jahr bis zu 20 Hasen zur Welt bringen. Die Fruchtbarkeit hat das Ei zu einem kulturellen Bedeutungsträger gemacht.

    Aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie Ihren Kindern die Geschichte vom Osterhasen erzählen, der Eier und Süßigkeiten zum Osterfest bringt. Nach Auffassung von Psychologen regt diese Illusion die Fantasie an und unterstützt zudem die kognitive Entwicklung. Ähnlich wie beim Weihnachtsmann verschwindet der Glaube an den Osterhasen ganz von selbst."
    Vor vielen Jahren – es sind bestimmt sehr viele als ich noch Frau und Kind hatte habe ich dem Osterhasen als er die Eier versteckt hatte das Fell über die Ohren gezogen.
    Meinem Söhnchen habe ich immer gesagt – das ist nicht der Hase der sich in der Pfanne dreht.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.723

    Standard AW: Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

    So lange jedes Weib den Hasen nach Lust und Laune herumkommandieren kann -

    ... Hase, du bleibst hier! ...


    wird das auch nix mehr mit der Furchtbarkeit ...
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.677

    Standard AW: Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

    Im Geschmack

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Gefr. Meyer
    Registriert seit
    16.10.2017
    Ort
    Gottseidank nicht in Bremen!
    Beiträge
    856

    Standard AW: Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied? Wisst Ihr?
    -Hasen sind größer, schwerer, haben längere Ohren(mit schwarzen Spitzen), braun-bernsteinfarbene Augen und kräftigere Hinterbeine als Kaninchen.
    -Kaninchen verstecken sich vor Fressfeinden in Unterschlüpfen(meist unterirdische Baue mit langen Röhren - eine Plage für bsw.Deichbauer).
    -Hasen leben im freien Feld und fliehen bei Angriffen mit hoher Geschwindigkeit(Zick-Zack).
    -Hasen sind Einzelgänger außer während der Paarungszeit
    -Kaninchen leben hingegen sehr gesellig
    -Neugeborene Kaninchen kommen nach kurzer Tragezeit (in etwa 27–30 Tage) nackt und blind zur Welt und sind Nesthocker -Neugeborene Hasen kommen nach längerer Tragezeit (in etwa 37–50 Tage) mit Fell und offenen Augen zur Welt haben und sind Nestflüchter

    Reicht das?
    You know what they say about getting chased by a Bear? - No need to outrun the Bear -- as long as you outrun your Buddy!

  7. #7
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.380

    Standard AW: Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

    Darf man eigentlich noch "Nager" sagen? Hört sich irgendwie voll rassistisch an... >ß´(
    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.723

    Standard AW: Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    Ohne jetzt in deinen Link zu schauen,

    meine ich,

    daß Kannuckel sog. "Nestflüchter" sind,

    während Feld-, Wald- und Wiesenhasen das Gegenteil, also - blinde und nackiche ? - "Nesthocker" sein sollen.



    Den Link werde ich später lesen ...



    So, den Link gelesen ...


    Es ist also genau anders herum!


    Junge Kannuckel sind die "Nesthocker" - blind und nackich,


    und die jungen Hasen sind die "Nestflüchter"!



    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.011

    Standard AW: Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Darf man eigentlich noch "Nager" sagen? Hört sich irgendwie voll rassistisch an... >ß´(
    Ja, irgendwie eine Mischung aus Nazi und Neger... zwei Worte, nach denen sich in aller Regel der Puls eines jeden anständigen Menschen erhöhen sollte.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    5.981

    Standard AW: Hase oder Kaninchen - Wo ist der Unterschied?

    Zitat Zitat von Gefr. Meyer Beitrag anzeigen
    -Hasen sind größer, schwerer, haben längere Ohren(mit schwarzen Spitzen), braun-bernsteinfarbene Augen und kräftigere Hinterbeine als Kaninchen.
    -Kaninchen verstecken sich vor Fressfeinden in Unterschlüpfen(meist unterirdische Baue mit langen Röhren - eine Plage für bsw.Deichbauer).
    -Hasen leben im freien Feld und fliehen bei Angriffen mit hoher Geschwindigkeit(Zick-Zack).
    -Hasen sind Einzelgänger außer während der Paarungszeit
    -Kaninchen leben hingegen sehr gesellig
    -Neugeborene Kaninchen kommen nach kurzer Tragezeit (in etwa 27–30 Tage) nackt und blind zur Welt und sind Nesthocker -Neugeborene Hasen kommen nach längerer Tragezeit (in etwa 37–50 Tage) mit Fell und offenen Augen zur Welt haben und sind Nestflüchter

    Reicht das?
    Danke, für die gute Information!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terror - Hase vor Gericht
    Von GG146 im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 10:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 73

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben