+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 96

Thema: was ist an österreichern

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.747

    Standard AW: was ist an österreichern

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Du elender Schummelschwabe! Ich hatte mal nen Augschpurger Kollegen, einen original zertifizierten Autochthonen aus der Fuggerstadt, und der musste es schließlich wissen!!!
    Als op ein Perliner b und p unterscheiden könnte

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.239

    Standard AW: was ist an österreichern

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Du elender Schummelschwabe! Ich hatte mal nen Augschpurger Kollegen, einen original zertifizierten Autochthonen aus der Fuggerstadt, und der musste es schließlich wissen!!!
    Ein Kumpel von mir kommt auch aus der Ecke. "Kemie"..."Kinesen" sagt der immer. Da lach ich mich weg!
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.747

    Standard AW: was ist an österreichern

    Zitat Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
    das sind alles, aber keine bayern. eingemeindet nach bayern wurden sie durch eine gebietsreform, so könnt man auch ostfriesen zu vermeintlichen bayern machen.


    bayern sind das keine, das sind phlegmatische, bequem, maul- und anderweitig faule sonstwas - aber keine bayern.
    Natürlich nicht! Wir mußten die "tapferen" Bayern ja vor den Schweden retten

    Die Franken, also sprachbehinderte Hessen, waren ja schon überrollt

  4. #34
    Mit mir zum Kampf u. Sieg
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.760

    Standard AW: was ist an österreichern

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht! Wir mußten die "tapferen" Bayern ja vor den Schweden retten

    Die Franken, also sprachbehinderte Hessen, waren ja schon überrollt



    vor allen dingen "wir". da versteh ich keinen spass, nachdem ich 19 jahre dies eleute ertrage...

    kürzlich sagte ein auswärtiger über diese eingeborenen hier "die haben alle eine gemeinsamkeit, die sie sehr unsympathisch macht" und das ist es auch.

    du bist ausgenommen, da du doch sehr lebhaft wirkst, sei mal froh drum...
    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  5. #35
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.388

    Standard AW: was ist an österreichern

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Ein Kumpel von mir kommt auch aus der Ecke. "Kemie"..."Kinesen" sagt der immer. Da lach ich mich weg!
    Ich weiß. Aber ich will ihnen da nicht reinreden, solange die Ehre Preussens nicht in den Schmutz getreten wird. Und die Preußens stammen schließlich auch aus Schwaben...>ß´(
    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  6. #36
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.747

    Standard AW: was ist an österreichern

    Zitat Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
    vor allen dingen "wir". da versteh ich keinen spass, nachdem ich 19 jahre dies eleute ertrage...

    kürzlich sagte ein auswärtiger über diese eingeborenen hier "die haben alle eine gemeinsamkeit, die sie sehr unsympathisch macht" und das ist es auch.

    du bist ausgenommen, da du doch sehr lebhaft wirkst, sei mal froh drum...
    Das sind nur Restzuckungen.

    Wie lebhaft, quirlig und spontan Augschburger sind, kannst Du hier schnell lernen. Stuttgart - Pforzheim. Wenn Du nach der Uhrzeit fragst, vergewissere Dich nach der Antwort des Datums.

    Der Tag mag stimmen, aber der Monat?

  7. #37
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.388

    Standard AW: was ist an österreichern

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Als op ein Perliner b und p unterscheiden könnte
    Und ob wa det können! Nur beim Ballast der Republik machten wa ne Ausnahme, hehe...! >ß´)

    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  8. #38
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.747

    Standard AW: was ist an österreichern

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Ich weiß. Aber ich will ihnen da nicht reinreden, solange die Ehre Preussens nicht in den Schmutz getreten wird. Und die stammen schließlich auch aus Schwaben...>ß´(
    Preußen hat vielleicht Ähre...
    Übrigens sagt hier kein Mensch Kinese. Die sagen Koreaner, also das Gewürz

  9. #39
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.747

    Standard AW: was ist an österreichern

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Und ob wa det können! Nur beim Ballast der Republik machten wa ne Ausnahme, hehe...! >ß´)

    Und beim PER. Perliner Bannen Fluchhafen

  10. #40
    Mit mir zum Kampf u. Sieg
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.760

    Standard AW: was ist an österreichern

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Das sind nur Restzuckungen.

    Wie lebhaft, quirlig und spontan Augschburger sind, kannst Du hier schnell lernen. Stuttgart - Pforzheim. Wenn Du nach der Uhrzeit fragst, vergewissere Dich nach der Antwort des Datums.

    Der Tag mag stimmen, aber der Monat?


    wie ist doch bisweilen lebenserfahrung desillusionierend.

    die ersten jahre gings mir so, ich hätt sie reihenweise reinhaun können - das ist vorbei, bei naher, unvermeidlicher kontaktaufnahme kommt mir noch so ein leichter gemütsekel, gemischt mit mitleid und bedauern.

    es ist schade um diese schöne stadt, weil das potential überhaupt nicht genutzt wird, sondern immer die gleiche scheisse runter genudelt wird, jahr für jahr, brecht ist schon ganz flach vor lauter kulturtagen mit diesem bildungsbürgertum, die nix als ein brechmittel sind und leider auch die slamszene (jetzt im theater) eingenommen haben.

    schlicht und ergreifend, zum speim...
    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Warum haben die Deutschen den Österreichern die Kaiserhymne geklaut?
    Von Deniz Tyson im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 442
    Letzter Beitrag: 10.01.2016, 01:38
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 18:48
  3. Sechs von zehn Österreichern wollen „starken Mann“
    Von umananda im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 462
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 09:23
  4. Heilige Gral der Altersforschung von Österreichern gefunden ?
    Von Misteredd im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 19:22

Nutzer die den Thread gelesen haben : 93

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben