+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 81

Thema: Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.902

    Standard Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

    Erstaunlich das es hier noch keinen Strang dazu gibt, aber ist eigentlich auch nicht verwunderlich bei der (immer mehr entgleisenden) Show

    Ergebnis: Holland gewonnen, Deutschland drittletzter Platz (24 von 26).

    In der ganzen Show wurde ständig von Toleranz usw. gefaselt, viele Teilnehmer waren früher mal dick, wurden gemobbt und sooooo weitaaaaaaaaaaaaaaaa.

    Für Schweden trat ein Neger an: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Für Frankreich ein schwuler Araber: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Für Italien ein Ägypter: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Welcher Ureinwohner stimmt da noch für sein eigenes Land ab, wenn Migranten dieses (miserabel) präsentieren?!

    Fazit: Musik streckenweise sehr gut (insbesondere aus Osteuropa + Skandi), tolle Lichtshow. Aber der Tenor der ganzen Show widerlich.

  2. #2
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    375

    Standard AW: Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

    Ein bisschen Neger ein bisschen homo, für diesen Dreck in dem wir suhlen. Ein bisschen seichtheit, ein bisschen verkommenheit, ein bisschen buntheit das wünsch ich mir. Ein bisschen Allah, ein bisschen ficki. Und daß die Europäer endlich verschwinden, ein bisschen EU ein bisschen UN bis jeder die Hoffnung verliert.

    Degenerierter Abfall feiert die eigene Degeneration. Das ist der ESC
    Leben und sterben lassen...

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    12.459

    Standard AW: Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    Ein bisschen Neger ein bisschen homo, für diesen Dreck in dem wir suhlen. Ein bisschen seichtheit, ein bisschen verkommenheit, ein bisschen buntheit das wünsch ich mir. Ein bisschen Allah, ein bisschen ficki. Und daß die Europäer endlich verschwinden, ein bisschen EU ein bisschen UN bis jeder die Hoffnung verliert.

    Degenerierter Abfall feiert die eigene Degeneration. Das ist der ESC
    ... und mittendrin die total abgehalfterte "diva" madonna.

    ich schaue mir dieses abgefuckte spektakel schon lange nicht mehr an, verlorene lebenszeit.

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.553

    Standard AW: Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    ... und mittendrin die total abgehalfterte "diva" madonna.

    ich schaue mir dieses abgefuckte spektakel schon lange nicht mehr an, verlorene lebenszeit.

    grüßle s.

    Da geht es mir ähnlich.
    Habe die Nummer vor gefühlten 100 Jahren bim zappen mal kurz auf dem Schirm gehabt.

    Da war doch vor etlichen Jahren mal ein Bericht drüber , dass die ARD aus dem Wettbewerb aussteigen wollte ,weil Deutsche immer die rote Laterne hatten.
    Da war natürlich ein Schock für die Unterhaltungsindustrie, da ohne Zwangsgebührenkohle der Deutschen,die Nummer mangels Masse tot wäre.

    Siehe da, bei dem folgenden Wettbewerb gewann doch rein zufällig die Hupfdohle Meyers Leberwurst

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Don_Stefano
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    487

    Standard AW: Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

    Besser kann man es nicht ausdrücken.
    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dass Sie in einem Land leben, das von Idioten regiert wird.“

  6. #6
    Kalle Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum der politischen Blödheit
    Beiträge
    20.037

    Standard AW: Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

    Das ist ein Schwulenwettbewerb. Der jährliche Höhepunkt der Schwulencommunity.
    Dort kannst du nur gewinnen, wenn du eine schwule Transe mit Bart hinschickst, oder eine Live-Arschfickshow bietest, oder sonstiges Außergewöhnliches.
    Vielleicht eine zum Hund konvertierte Transe, die ne Katze anal verwöhnt. Irgendwas Krasses.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    10.543

    Standard AW: Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

    Eine Kirmesveranstaltung.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  8. #8
    Die Mutti ist kaputti! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    60.259

    Standard AW: Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

    Kennt jemand die Regeln des Publikums-Voting? Haben da nur die Israelis abgestimmt, oder wie kamen die Punkte zustande? Würde mich nicht wundern, wenn da Deutschland als einziges Land null Punkte bekam. Aus Israel kamen nämlich beim ESC nur ganz selten Punkte für die BRD.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Tyl
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    717

    Standard AW: Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Kennt jemand die Regeln des Publikums-Voting? Haben da nur die Israelis abgestimmt, oder wie kamen die Punkte zustande? Würde mich nicht wundern, wenn da Deutschland als einziges Land null Punkte bekam. Aus Israel kamen nämlich beim ESC nur ganz selten Punkte für die BRD.
    Oh Gott, oh Gott hast du etwa gestern nicht angerufen, z.B. für Israel.
    Das läuft wie ehe und je mit Publikumsstimmen.
    Wärst du mal über die Grenze nach Polen gefahren,
    dann hättest du vielleicht Deutschland diese Blamage erspart.

    Abgesehen davon, es kamen von vielen Ländern nur selten Punkte für Deutschland.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Genesis
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    457

    Standard AW: Eurovision 2019: Deutschland drittletzter Platz, große Multikulti-Show

    Zitat Zitat von Tyl Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon, es kamen von vielen Ländern nur selten Punkte für Deutschland.
    Ist eben das meist gehasste Land der Welt. Der perfekte, gemeinsame Feind, der für einen selber sogar arbeitet, und es gerne macht.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2019, 07:35
  2. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 23.02.2019, 12:58
  3. Handball WM 2019 in Deutschland / Dänemark
    Von der Karl im Forum Sportschau
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 30.01.2019, 18:12
  4. Deutschland bei Geburtenrate auf viertletztem Platz
    Von Felix Krull im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 21:22
  5. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 18:16

Nutzer die den Thread gelesen haben : 108

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben