+ Auf Thema antworten
Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17 23 24 25 26 27
Zeige Ergebnis 261 bis 262 von 262

Thema: Ist Krebs heilbar?

  1. #261
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.651

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Die heute notgedrungen praktizierte "5-Minuten-Medizyn" wäre zurecht anzuprangern. Dies ist allerdings politisch gewollt, da kann der kleine Hausarzt, der oft völlig überlastet ist, nichts für.
    Ebenso bedenklich ist, daß zu Wechselwirkungen von mehr als 2 Medikamenten kaum Studien vorliegen.
    Es wäre in der Tat etliches zu kritisieren am derzeitigen "Gesundheit"ssystem der BRD, doch bedauerlicherweise artet das stets in ein generelles Medizyn-Bashing ohne Hand und Fuß aus.

    Zum Strangthema:

    Wer starke Nerven hat, dem empfehle ich [Links nur für registrierte Nutzer] Seite eines Patienten mit Glioblastom, der trotz nachgewiesener Nutzlosigkeit sich ein weiteres Mal derselben Chemo unterziehen mußte, damit die Kasse ihm ein neueres Medikament erstattete.
    Nun ja, er hat das nicht mehr erlebt.

    Dies allen, die hier nur schwurbeln, als Schnittstelle zur Realität gewidmet.


    Danke, ein sehr ausgewogener und vor allem fundierter Beitrag als Replik auf das immer mehr um sich greifende und unqualifizierte Medizin-Bashing.

    Übrigens hatte ich so einen Glioblastom-Fall in meiner engeren Verwandtschaft. Da gab es nicht nur die Chemo, sondern auch die In-Vitro-Erythrozyten- bzw. Leukozyten-Regenerierung. Sehr aufwendig und kräftezehrend.

    Aber der Betreffende hatte irgendwann von der ganzen Quälerei die Schnauze voll und gab auf.
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  2. #262
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.558

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen


    Danke, ein sehr ausgewogener und vor allem fundierter Beitrag als Replik auf das immer mehr um sich greifende und unqualifizierte Medizin-Bashing.

    Übrigens hatte ich so einen Glioblastom-Fall in meiner engeren Verwandtschaft. Da gab es nicht nur die Chemo, sondern auch die In-Vitro-Erythrozyten- bzw. Leukozyten-Regenerierung. Sehr aufwendig und kräftezehrend.

    Aber der Betreffende hatte irgendwann von der ganzen Quälerei die Schnauze voll und gab auf.
    Der von mir erwähnte Patient gehörte zu den außergewöhnlichen Fällen, die diese Diagnose sehr lange überlebt haben. Man muß die ganze Geschichte einfach mal lesen, auch wenn es einem das Herz zerreißt!

    Diesen Zerfall, besonders der geistigen Kräfte, bis zu einem unerträglichen Grade noch bewußt erlebt, dazu die Ausfälle funktioneller Art, das kann/will man sich nicht vorstellen als Außenstehender.

    Er mußte sich auf unwürdige Weise mittels einer illegal erworbenen Waffe schlußendlich selbst erlösen.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schwulsein ist heilbar....
    Von SAMURAI im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3346
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 01:53
  2. Ist Iranophobie heilbar?
    Von Buella im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.11.2011, 23:07
  3. Ist Katholizismus heilbar?
    Von Revoli Toni im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 20:56
  4. Ist Homophobie heilbar?
    Von Harvest im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 22:37
  5. Ist Faschismus heilbar?
    Von Angel of Retribution im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 01:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 152

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben