+ Auf Thema antworten
Seite 23 von 27 ErsteErste ... 13 19 20 21 22 23 24 25 26 27 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 221 bis 230 von 264

Thema: Ist Krebs heilbar?

  1. #221
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    5.069

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    ahahaha...Du kanntest nicht einen Japaner, da wette ich..
    Habe drei Jahre dort gelebt und keine Japaner gesehen. Is klar, gell?
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  2. #222
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.528

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Nirgends, außer bei Medizin und Ernährung sprießen Millionen von Experten,die plötzlich dann aus allen Löchern kriechen und
    Abstruses zum Besten geben.
    Doch, beim Thema Klima gibt es auch haufenweise Experten, die nie Metereologie studiert haben, aber alles besser wissen als die Fachleute.

  3. #223
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Doch, beim Thema Klima gibt es auch haufenweise Experten, die nie Metereologie studiert haben, aber alles besser wissen als die Fachleute.
    Gesunder Menschenverstand und Physik der Oberstufe reicht dazu locker aus.
    In der Onkologie dagegen nicht.Bei Dir reichts zu gar nichts, das ist schon bekannt.Tropf!
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  4. #224
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Habe drei Jahre dort gelebt und keine Japaner gesehen. Is klar, gell?
    Ja, ja und Deine Bekannten sind alle am an sich seltenen Magenkrebs gestorben, schon klar.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  5. #225
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Ist Krebs heilbar ist auch ein selten dämlicher Aufhänger.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  6. #226
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    5.069

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Ja, ja und Deine Bekannten sind alle am an sich seltenen Magenkrebs gestorben, schon klar.
    Schau mal:

    Häufigkeit, Vorkommen

    Weltweit schwankt die Häufigkeit des Magenkrebses beträchtlich. In Japan beispielsweise erkranken weit mehr Menschen an Magenkrebs als in den USA oder in Deutschland. In Deutschland ist der Magenkrebs nach dem Dickdarmkrebs die zweithäufigste Krebsart des Verdauungstraktes. Die Erkrankungswahrscheinlichkeit steigt ab dem 40. Lebensjahr deutlich an. Der Häufigkeitsgipfel liegt jenseits des 50. Lebensjahres, jedoch treten immerhin ca. 10 % der Magenkrebserkrankungen bei Patienten zwischen dem 30. Und 40. Lebensjahr auf. Männer sind deutlich häufiger betroffen als Frauen. Die Neuerkrankungsrate an Magenkrebs hat in den vergangenen Jahrzehnten von etwa 30 pro 100.000 auf 10 pro 100.000 Einwohner jährlich abgenommen. Am Magenkarzinom erkranken in Deutschland jährlich etwa 15.000 Menschen. In Japan (wo die Magenkrebshäufigkeit deutlich höher als in Europa liegt), hat durch die Einführung der [Links nur für registrierte Nutzer] (siehe dort) die Sterblichkeit an dieser Erkrankung um etwa 50 % abgenommen!

    Ursachen

    Die eigentlichen Ursachen sind bisher zwar nicht eindeutig geklärt, jedoch sind eine Reihe von Risikofaktoren bekannt:

    Das Risiko, an Magenkrebs zu erkranken, ist bei erblicher Belastung erhöht. So ist ein 3,7fach erhöhtes Risiko bei Erkrankung von Familienmitgliedern ersten Grades (Eltern, Kinder, Geschwister) bekannt. Auch sind Menschen mit der Blutgruppe A häufiger betroffen.

    Die Ernährung spielt eine große Rolle. Während z.B. in Japan, China und anderen Ländern sehr viele Einwohner an Magenkrebs erkranken, haben die Nachfahren von Japanern, die in die USA ausgewandert sind und hier andere Ernährungsgewohnheiten angenommen haben, kein erhöhtes Risiko mehr. Das heißt, daß nicht ein ererbtes Risiko, sondern die Ernährung die Magenkrebshäufigkeit beeinflußt. Auch der hohe Nitrat-/Nitritgehalt geräucherter und gesalzener Nahrung soll durch Umwandlung zu krebserzeugenden Nitrosaminen das Magenkrebsrisiko steigern. Ein Mangel an Magensäure begünstigt nitritbildende Bakterien. Da Nitrat in vielen Gemüsearten vorkommt, sollten diese immer frisch verzehrt werden, bevor diese in Nitrosamine umgewandelt werden können. Auch bestimmte Gifte von Schimmelpilzen, wie etwa Aflatoxine erhöhen das Risiko für die Entstehung von Magen- und Leberkrebs. (Konzentrierter) Alkohol und zu heiße Speisen werden ebenfalls als Risikofaktoren angeschuldigt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  7. #227
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Schau mal:
    Ja, Du hast ja Recht aber dass Du mehrere Leute kanntest, kann ich nicht recht glauben, sorry.
    Und vor allem: so schlecht ist der nicht erkennbar.Gut, bin kein Onkologe aber.....na ja ,lassen wir esgut sein.Schönen Abend noch.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  8. #228
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    5.069

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Ja, Du hast ja Recht aber dass Du mehrere Leute kanntest, kann ich nicht recht glauben, sorry.
    Und vor allem: so schlecht ist der nicht erkennbar.Gut, bin kein Onkologe aber.....na ja ,lassen wir esgut sein.Schönen Abend noch.
    Ich kannte zwei, die an Magenkrebs gestorben sind.

    Auch Dir einen schönen Abend.
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  9. #229
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Ich kannte zwei, die an Magenkrebs gestorben sind.

    Auch Dir einen schönen Abend.
    Dann habe ich überreagiert und es tut mir natürlich leid für Deine Bekannten.Furchtbar.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  10. #230
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    9.083

    Standard AW: Ist Krebs heilbar?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Ist Krebs heilbar ist auch ein selten dämlicher Aufhänger.
    Ja, und dann noch den Hirneise als Referenz.
    Hatte ich bereits Stellung zu genommen.

    Insgesamt mal wieder alle Vorurteile bestätigt, die "rechten" Seiten nachgesagt werden bez. auffälliger Anfälligkeit für Geschwurbel und Aluhut-Themen.
    Leute mit ein bisserl Ahnung könnte das abschrecken. Besser gesagt, die gehen laufen!
    Wäre ich VTler, würde ich behaupten, das direkte Verknüpfen ernsthafter politischer Themen mit den Aluhut-Themen wäre gezielte Desinformation, um Interessenten vom eigentlich relevanten Thema - der Politik - abzuhalten.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

    Wer abweichende Meinungen als moralischen, zu sanktionierenden Fehltritt betrachtet, schwimmt zwar im Zeitgeist mit, bestätigt jedoch das Ende der Diskursfähigkeit und somit von Freiheit und Vernunft.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schwulsein ist heilbar....
    Von SAMURAI im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3346
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 00:53
  2. Ist Iranophobie heilbar?
    Von Buella im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.11.2011, 22:07
  3. Ist Katholizismus heilbar?
    Von Revoli Toni im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 19:56
  4. Ist Homophobie heilbar?
    Von Harvest im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 21:37
  5. Ist Faschismus heilbar?
    Von Angel of Retribution im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 00:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 56

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben