User in diesem Thread gebannt : Widder58 and BrüggeGent


+ Auf Thema antworten
Seite 130 von 131 ErsteErste ... 30 80 120 126 127 128 129 130 131 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.291 bis 1.300 von 1306

Thema: Russland

  1. #1291
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.026

    Standard AW: Russland

    Die EU dreht vollkommen durch, weil die Russen, überall ihren Sputnik Corona Impfstoff den Regierungen anbieten, über den Russen Investions Fund

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Albanien ist schon in Jubel Schreie aufgebrochen, das man nicht mehr von den EU Deppen abhängig ist und Ursula von der Leyen, macht twitter Reklame, nur keine Politik, weil man dazu keinen Verstand hat

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Muss Ursula von der Leyen, ihre Selfie Show, wie ein dummes kleines Kind weitermachen?

    Geht wohl Alles schief, sogar die North-Stream Pipeline hat Russland in Deutschen Gewässern nun fertig gebaut. 50 Jahre, Anti Russland Finanzierung, oft mit Terroristen und Kriminellen, brachte Nichts den Amerikanern

    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    Die USA wollen Rußlands Einfluß eindämmen, sowie ihren eignen ausbauen. Es geht auch gegen China und jeden, der unliebsame News verbreitet. Wie üblich wird auch mit Verboten gearbeitet, die in krassem Widerspruch zu den angeblichen Werten der senilen Fettsäcke in Washington stehen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die USA stellen 290 Millionen US-Dollar bereit, um „dem russischen Einfluss entgegenzuwirken“. Das geht aus einem Dokument des Gesetzespakets zur Finanzierung der Regierungstätigkeit für 2021 hervor, das US-Präsident Donald Trump genehmigt hat.
    Gleichzeitig werden 300 Millionen US-Dollar abgestellt, um „den Einfluss Chinas einzuschränken“.

  2. #1292
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.026

    Standard AW: Russland

    Alles über den Russen Impfstoff, Sputnik, wobei ich davon ausgehe, das Vieles Show ist, um Deutschland, Europa und die Pharma Industrie zu provozieren. Auf jeden Fall ein harmloser Vector Impfstoff

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Kein Absatzmarkt, mit Erpressung, bei der Mehrheit der Menschen, weil man grosse Länder gewann + China sowieso nicht



    3/4 der Menschheit, will den Bill Gates, Angela Merkel Schrott nicht, was korrupte Deutsche Politiker mit CureVac, Biontech im Mafiösen Selbstbedienungs Laden finanzierten.

  3. #1293
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    70.922

    Standard AW: Russland

    Russlands Langmut scheint endgültig zu Ende zu sein mit der BRD:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  4. #1294
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.026

    Standard AW: Russland

    Schöne Pleite für die EU Energie Politik und der Amerikaner

    Gazprom startet mit TurkStream Gaslieferung nach Serbien und Bosnien
    1 Jan. 2021 15:50 Uhr

    Am ersten Tag des neuen Jahres begann der russische Energieriese Gazprom Serbien mit Erdgas aus der TurkStream-Pipeline zu beliefern. Die Pipeline soll Serbien mit 4 Milliarden Kubikmetern Erdgas im Jahr versorgen können. Damit würde der Bedarf des Landes vollständig abgedeckt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Russlands Langmut scheint endgültig zu Ende zu sein mit der BRD:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Praktisch lädt niemand in der Welt, noch die Ratten aus Berlin ein, bei Heiko Maas, wird nicht einmal ein Gespräch mehr vermittelt, denn Gespräche mit korrupten Idioten sind Zeit Verschwendung

  5. #1295
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    4.999

    Standard AW: Russland

    Nanu, da muss man sich aber erst einmal die Augen reiben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Annexion der Krim war ein klarer Bruch des Völkerrechts, dann noch die Sache mit dem Hackerangriff
    auf den Bundestag, also ich bin erstaunt, was dieser gute Freund von Hr. Putin so alles sagt und wohl auch weiß.

  6. #1296
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    17.473

    Standard AW: Russland

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Nanu, da muss man sich aber erst einmal die Augen reiben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Annexion der Krim war ein klarer Bruch des Völkerrechts, dann noch die Sache mit dem Hackerangriff
    auf den Bundestag, also ich bin erstaunt, was dieser gute Freund von Hr. Putin so alles sagt und wohl auch weiß.
    Nordstream ist durch. Mission erledigt. Das haben beide gut gespielt. Jetzt kann er wieder an seinem Image arbeiten und ein bisschen in die Propaganda einstimmen.
    Beide lachen sich eins ist Fäustchen

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  7. #1297
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.392

    Standard AW: Russland

    Elon Musk will plötzlich mit Putin reden: "Es wäre mir eine große Ehre"

    Der Begründer von "SpaceX" und "Tesla", Elon Musk, hat den russischen Präsidenten Wladimir Putin dazu eingeladen, eine Videokonferenz mit ihm über "Clubhouse" mit ihm abzuhalten. Die Einladung veröffentlichte Musk in seinem Twitter-Account.

    In seiner Mitteilung erwähnte Musk den englischsprachigen Account des Kreml @KremlinRussia_E und bot an, einer Videokonferenz beizuwohnen. "Было бы большой честью поговорить с вами", fügte Elon Musk in russischer Sprache hinzu. "Es wäre mir eine große Ehre, mit Ihnen zu sprechen".

    Der Geschäftsmann Elon Musk bedient sich nicht zum ersten Mal der russischen Sprache in seinen Posts. Im Januar 2021 würdigte er den Beitrag des sowjetischen Konstrukteurs Sergei Koroljow zur weltweiten Raumfahrt. Koroljow sei, Musks Worten zufolge, "einfach wunderbar" gewesen.

    Die Person Elon Musk ist auch im Büro von Wladimir Putin angekommen. Putin lobte Elon Musk Anfang März 2020 für sein unternehmerisches Talent.
    Quelle: Lenta.ru
    "All die Provokationen, Sanktionen, all die feindselige bis kriegerische Rhetorik, die der Westen im Verhältnis zu Russland zum Ausdruck bringt, wären vor 70-80 Jahren noch Grund für eine Kriegserklärung gewesen."
    Rostislaw Ischenko

  8. #1298
    Mitglied Benutzerbild von Trusty
    Registriert seit
    20.12.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.517

    Standard AW: Russland

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Nanu, da muss man sich aber erst einmal die Augen reiben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Annexion der Krim war ein klarer Bruch des Völkerrechts, dann noch die Sache mit dem Hackerangriff
    auf den Bundestag, also ich bin erstaunt, was dieser gute Freund von Hr. Putin so alles sagt und wohl auch weiß.
    Die Annexion der Krim war ein unbedingt nötiger Schritt um vom Westen nicht völlig gefickt zu werden und die Landesverteidigung aufrecht zu erhalten nachdem man den Russen immer weiter auf die Pelle gerückt ist.
    Die Alternative wäre die Ukraine in der Nato und sogar EU zu sehen.
    Das ist die Umsetzung von Brzezinski‘s Plänen mit der Linie zwischen Ostsee und schwarzem Meer.
    Der Einmarsch war alternativlos und das ganze geht uns im Westen auch einen feuchten Kehricht an was der Russe vor seiner Haustüre treibt.

  9. #1299
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    4.999

    Standard AW: Russland

    Zitat Zitat von Trusty Beitrag anzeigen
    Die Annexion der Krim war ein unbedingt nötiger Schritt um vom Westen nicht völlig gefickt zu werden und die Landesverteidigung aufrecht zu erhalten nachdem man den Russen immer weiter auf die Pelle gerückt ist.
    Die Alternative wäre die Ukraine in der Nato und sogar EU zu sehen.
    Das ist die Umsetzung von Brzezinski‘s Plänen mit der Linie zwischen Ostsee und schwarzem Meer.
    Der Einmarsch war alternativlos und das ganze geht uns im Westen auch einen feuchten Kehricht an was der Russe vor seiner Haustüre treibt.
    Ich persönlich hielt es nicht für einen nötigen Schritt.

    Russland hätte irgendwie eine andere Lösung finden müssen, halten viele Menschen und User
    doch Hr. Putin unbedingt für Weise und klug. So hatte sich aber dieser russische Präsident mal
    wieder als Kriegstreiber präsentiert, denn die Ukraine ist bis heute nicht zur Ruhe gekommen.

    Des Weiteren sehe ich es so, dass jedes unabhängiges Land selbst wählen kann, mit wem es sich
    verbünden möchte.

    Wenn es dem Westen einen feuchten Kehricht angehen soll, was der Russe vor seiner Haustür treibt, dann
    sollte es dem "Osten" doch ebenfalls einen feuchter Kehricht angehen, was der Westen vor seiner Haustür treibt.

  10. #1300
    Verschwörungstheoretiker Benutzerbild von Nicht Sicher
    Registriert seit
    17.09.2011
    Ort
    Bananen Republik Deutschland
    Beiträge
    7.859

    Standard AW: Russland

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Ich persönlich hielt es nicht für einen nötigen Schritt.
    Ach, wirklich? Du, der als transatlantischer Taliban am liebsten Nord Stream 2 persönlich sprengen würde, hieltst es nicht für notwendig. Na das kommt jetzt aber überraschend.

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen

    Wenn es dem Westen einen feuchten Kehricht angehen soll, was der Russe vor seiner Haustür treibt, dann
    sollte es dem "Osten" doch ebenfalls einen feuchter Kehricht angehen, was der Westen vor seiner Haustür treibt.
    Diese Logik ist wirklich bestehend genial, weil "seiner Haustür" in beiden Fällen die russische Haustür ist.
    "Um die gewünschte Schockwirkung zu erzielen [...] sterben qualvoll um Luft ringend zu Hause. Das Ersticken oder nicht genug Luft kriegen ist für jeden Menschen eine Urangst"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Russland in Not
    Von Ruy im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3353
    Letzter Beitrag: 26.08.2018, 12:03
  2. Brände in Russland: Polen bietet Russland Hilfe an
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 16:57
  3. USA - EU - Russland
    Von kritiker_34 im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 20:10
  4. USA & Russland
    Von kritiker_34 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 13:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 188

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben