+ Auf Thema antworten
Seite 267 von 268 ErsteErste ... 167 217 257 263 264 265 266 267 268 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.661 bis 2.670 von 2671

Thema: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

  1. #2661
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.790

    Standard AW: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

    Zitat Zitat von Bestmann Beitrag anzeigen
    Tatsachen sind "ausgeblendet " sicher nicht als Gefahr zu erkennen ,Tatsache ist das Tausende Autobauer auf das Ende
    Ihrer Tätigkeit mit Kurzarbeiter Geld getröstet werden ,aber auch das ist bald zu Ende (wen die Kassen geplündert sind )
    Firmen Schließungen,Abwanderungen von Eliten sind immer Zeichen ,die falls nicht beachtet zu einem bösen Erwachen führen .
    Gruß Bestmann .
    Ist eben nicht nur eine Frage der Infrastruktur oder des Konsums, sondern vor allem eine Frage vom Geisteszustand des Volkes und der Demographie.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #2662
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    2.434

    Standard AW: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

    Zitat Zitat von Arndt Beitrag anzeigen
    Wer ist denn, Himmel Arsch und Zwirn, wir ? ​In welchem Namen schreibst du und wer hat dir Vollmacht erteilt, im seinem Namen irgendwelche Statements abzugeben? Hast du nicht den Arsch in der Hose, deine Weisheiten selbst zu verantworten?
    Warum kommt von dir nie mehr als Pöbelei?
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  3. #2663
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.830

    Standard AW: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Warum kommt von dir nie mehr als Pöbelei?
    Du weißt warum es mich so reizt, dich zu stellen. Also frag nicht so scheinheilig.
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  4. #2664
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    2.434

    Standard AW: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

    Zitat Zitat von Arndt Beitrag anzeigen
    Du weißt warum es mich so reizt, dich zu stellen. Also frag nicht so scheinheilig.
    Weiß ich nicht. Wir hatten nie etwas miteinander zu tun, dein account ist mir früher nicht aufgefallen und auch jetzt ist er noch bei keiner einzigen Diskussion mit für mich interessanten Beiträgen aufgefallen. Vielleicht bin ich dir zu wenig links oder zu wenig rechts, keine Ahnung, politische Beiträge von dir, die ich kommentieren könnte, kenne ich keine. Falls ich dich mal beleidigt haben sollte geschah dies völlig unabsichtlich und es würde mir wirklich leid tun. Ansonsten sollten wir wieder zur eigentlichen Funktion des Forums kommen, die sicher nicht in persönlichen Angriffen liegt.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  5. #2665
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    7.929

    Standard AW: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Ist eben nicht nur eine Frage der Infrastruktur oder des Konsums, sondern vor allem eine Frage vom Geisteszustand des Volkes und der Demographie.
    Das kann ich leider nicht bestätigen ,aber meine Gedanken ,gehen in diese Richtung .
    Gruß Bestmann
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  6. #2666
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    20.826

    Standard AW: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

    Zitat Zitat von Arndt Beitrag anzeigen
    Wer ist denn, Himmel Arsch und Zwirn, wir ? ​In welchem Namen schreibst du und wer hat dir Vollmacht erteilt, im seinem Namen irgendwelche Statements abzugeben? Hast du nicht den Arsch in der Hose, deine Weisheiten selbst zu verantworten?
    Das Nathan-Derivat will uns weismachen, er hätte irgendwas mit der AfD zu tun. Weiß auch nicht, warum er das macht. Vor allem, warum so plump?
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  7. #2667
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.830

    Standard AW: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Das Nathan-Derivat will uns weismachen, er hätte irgendwas mit der AfD zu tun. Weiß auch nicht, warum er das macht. Vor allem, warum so plump?
    Das trifft den Nagel auf den Kopf einschließlich des Nathan-Derivates​!
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  8. #2668
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.103

    Standard AW: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

    Die CDU ist der eindeutige Verlierer der bisherigen Entwicklung.

    Umfragen zur Landtagswahl Thüringen · nächste Wahl: Herbst 2024
    Infratest dimap DIE LINKE 32 %
    28.01.2020 AfD 24 %
    CDU 19 %
    SPD 8 %
    GRÜNE 6 %
    FDP 6 %
    Sonstige 5 %


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  9. #2669
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.103

    Standard AW: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

    Vera Lengsfeld sollte gegen Ramelow kandidieren, wenn das möglich ist.

    Mohring ist dabei, wie man aus der Fraktion hört, aus persönlichen Karrieregründen jede Handlungsmöglichkeit der konservativen Mehrheit des Landtags zu blockieren, denn er verweigert sich der Aufstellung eines Gegenkandidaten für die Ministerpräsidentenwahl, weil er selbst nicht antreten kann. Es sind auch keine Bemühungen spürbar, die unklare Situation des dritten Wahlgangs zu klären, bevor die Ministerpräsidentenwahl stattfindet.

    Der Gipfel der Impertinenz ist aber, die Bürger als Vorwand für die eigene Unfähigkeit oder Unwilligkeit, konstruktive Entscheidungen zu treffen, zu benutzen. Was die Bürger wollen, haben sie bei der Wahl klargemacht. Sie wollen eine bürgerliche Politik in Thüringen. Mohring ignoriert aber den Wählerwillen und macht sich zum Steigbügelhalter einer abgewählten Regierung. Wenn die CDU ihn gewähren lässt, wird sie bei der nächsten Wahl im einstelligen Bereich landen. Eine Partei, die es zulässt, dass ihr Vorsitzender ihre Anhänger brüskiert und sich satt dessen an die politische Konkurrenz anbiedert, zerstört sich selbst.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ohne die Stimmen der AfD kann ein FDP-Kandidat nicht gewählt werden, dann braucht die FDP erst gar keinen aufstellen.

    Wenige Tage vor der geplanten Wahl eines neuen Thüringer Ministerpräsidenten hat die Vorsitzende der Linken im Freistaat, Susanne Hennig-Wellsow, an die FDP appelliert, bei der Auswahl eines möglichen eigenen liberalen Kandidaten sorgsam vorzugehen. Sollte die FDP einen Kandidaten aufstellen, dürfe der für die AfD nicht wählbar sein, sagte Hennig-Wellsow am Freitag in Erfurt. "Die FDP hat natürlich das Recht, einen eigenen Wahlvorschlag zu unterbreiten und für Mehrheiten zu werben." Die Partei müsse aber auch wissen, "dass sie mit dem Feuer spielt".
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  10. #2670
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.227

    Standard AW: Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019

    DigitalerChronist: #SED - EIN KÖRBCHEN VOLL WELPEN

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Landtagswahl in Brandenburg am 1. September 2019
    Von Leseratte im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 325
    Letzter Beitrag: 09.09.2019, 22:04
  2. Sonntagsfrage 2019
    Von Arthas im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 437
    Letzter Beitrag: 23.08.2019, 13:31
  3. Europawahl 2019
    Von Maggie im Forum Europa
    Antworten: 2025
    Letzter Beitrag: 29.06.2019, 08:08
  4. Wahl o mat Thüringen Landtagswahl
    Von Efna im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.08.2014, 09:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 294

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben