+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: USA kritisiert Deutschland wegen mangelnder Bekämpfung des Menschenhandels !

  1. #1
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.725

    Standard USA kritisiert Deutschland wegen mangelnder Bekämpfung des Menschenhandels !

    Hallo,

    Ausland Kriminalität
    USA kritisieren Deutschland wegen mangelnder Bekämpfung des Menschenhandels
    Stand: 16:19 Uhr | Lesedauer: 6 Minuten

    Der Bericht enthält politischen Sprengstoff. Die USA stufen Deutschland wegen inkonsequenten Kampfes gegen Menschenhandel herab. Die Täter landen viel zu selten im Gefängnis – vor allem im Bereich der Zwangsprostitution.

    Deutschland bekämpft den Menschenhandel nicht mehr konsequent genug. Zu diesem Ergebnis kommt das amerikanische Außenministerium in seinem aktuellen Bericht zu Menschenhandel weltweit, der WELT vorab vorlag und am Donnerstagnachmittag deutscher Zeit in Washington, D.C., vorgestellt wird. Der Bericht enthält politischen Sprengstoff: …

    Die jüngsten Statistiken der deutschen Bundesbehörden offenbarten, dass ein hoher Anteil der verurteilten Menschenhändler lediglich Bewährungsstrafen oder überhaupt keine Haftstrafen erhalte. Außerdem zeigten die Zahlen einen konstanten Rückgang der Verurteilungen über die vergangenen Jahre hinweg, was Strafermittlungen und Verurteilungen angehe.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wundert nicht in einem Land, das NGO-Schlepper bejubelt und sich rühmt, eine "weltoffene Gesellschaft" zu sein, die den Abschaum dieser Welt ins Land spült.Aktuell macht sich die Nigeria-Mafia breit, bekannt für Brutalität und Menschenschmuggel zur Prostitution! Dagegen sind die Libanon-Clans Waisenknaben......





    kd
    Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrundnur noch die grösste Gruppe, stellen aber keine absolute Mehrheit mehr dar.(„Westfernsehen“ NZZ 09.07.19) Es gibt keinen "großen Austausch der Bevölkerung" nur Verschwörungstheorien (BP Steinmeier SED-Einheitspresse welt 17.05.19) Wer lügt denn hier?

  2. #2
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    8.813

    Standard AW: USA kritisiert Deutschland wegen mangelnder Bekämpfung des Menschenhandels !

    Ja die USA stört sich an "Zwangsprostitution", also daran, dass auch Frauen nach Deutschland geschleust werden. Im Hooton-Plan ist bekanntlich nur die Ansiedlung ausländischer Männer vorgesehen.

  3. #3
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.774

    Standard AW: USA kritisiert Deutschland wegen mangelnder Bekämpfung des Menschenhandels !

    Georg Soros, IOM Ganoven mit Southerland, diverse NGOs in Deutschland, EU Politik mit Franz Timmermann, unterstützen, finanzieren die Schleuser Organisation, denn so dumm kann nur Deutschland sein.




+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vorschläge zur Antifa-Bekämpfung
    Von KuK im Forum Innenpolitik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.02.2016, 17:01
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 20:27
  3. Bekämpfung des Verbrechens wird zum Verbrechen
    Von Nachbar im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 10:07
  4. Impfung zur Bekämpfung von Malaria in Sicht
    Von SAMURAI im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 09:24
  5. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 18:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 35

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben