+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 45 von 45

Thema: Die Flüchtlingskrise von 2015 - absichtlich verursacht!

  1. #41
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.751

    Standard AW: Die Flüchtlingskrise von 2015 - absichtlich verursacht!

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Rudolf Augstein war noch ein Journalist, der eigenständig denken konnte. Man mochte mit ihm politisch nicht einverstanden sein, aber Lügenmärchen hätte es unter seiner Führung nicht gegeben. Nach seinem Tode haben seine Nachlassverwalter den Spiegel herunter gewirtschaftet und zu einem Sprachorgan des BRD-Politbüros umfunktioniert.
    Was erwartest du, wenn Springer mit an Bord ist?
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  2. #42
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    12.203

    Standard AW: Die Flüchtlingskrise von 2015 - absichtlich verursacht!



    07.08.2019 - 08:58 Uhr

    Das gab es in der Bundesliga noch nie! Bakery Jatta soll beim Hamburger SV unter falschem Namen spielen! Nach SPORT BILD-Recherchen liegt dieser Verdacht sehr nahe.

    Welche Bedeutung hat dieser Fall? Mit BILDplus lesen Sie, welche Papiere und Daten Jatta gefälscht haben soll, als er 2015 nach Deutschland kam, bei welchen Klubs er schon überall – anders als bisher bekannt – gespielt haben soll, was seine Ex-Trainer sagen und wie der Hamburger SV reagiert!
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Linksfaschistische Seiten wie AFDWATCH, INDYMEDIA, Zentrum für politische Schönheit etc. immer nur per VPN oder zumindest TOR anklicken!

    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.

  3. #43
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.585

    Standard AW: Die Flüchtlingskrise von 2015 - absichtlich verursacht!

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Wer kauft dieses Drecksblatt denn noch? Vor Jahrzehnten konnte man den noch lesen, aber jetzt?
    Linksgrüne Spinner lesen den noch. Das meiste geht aber an Institutionen, wie Stadtbibliotheken. Im Grunde liest den Lügenspiegel keiner mehr.
    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen




    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wohl ein IS Schläfer, der dann bei Gelegenheit "die Bombe" zündet.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.716

    Standard AW: Die Flüchtlingskrise von 2015 - absichtlich verursacht!

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Auf welchem Stern lebst du denn?

    Der Plan stammt von der UN aus dem Ende der 1990-er Jahre. Was in D landläufig als Flüchtlingsprogramm betitelt wurde, nennt sich bei der UN "resettlement and relocation". Es ist ein Umsiedlungsprogramm. Offizieller Vorwand: Sinkende Bevölkerungszahlen in den westl Industriestaaten, also nicht etwa Mitgefühl mit den "Flüchtlingen"
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da die Leute nicht freiwillig ihre Heimat bzw. ihre Lager verliessen, hat man sie in Bewegung gesetzt, indem man ihnen die Essensrationen kürzte. Das lief über die Schiene der Nichteinzahlung z.B. durch D und A in die entsprechende Kasse.
    Schon einige Zeit vorher, hat die EU massiv Arbeitskräfte in den Heimatländern der Zudringlinge angeworben. Hier ein Anwerbevideo aus D aus 2014:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    (Merkel hat gerufen, und Alle, Alle kamen. Die musste man dann natürlich auch rein lassen)

    Im Dezember wurde dann der Flüchtlingspakt in Marrakesch unterschrieben, an dem Merkel massgeblich mitgearbeitet hat.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gleichzeitig wurden auch Sanktionen verabschiedet, die Leute, die sich abfällig dazu äussern, zu spüren bekommen sollen. Diese Sanktionen entstammen einem Gesetzesvorschlag, den das ECTR im Jahr 2013 der EU zur Abstimmung vorgelegt hat, was aber nie passierte. Dafür ist er nun Teil des Flüchtlingspaktes von Marrakech:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Vorlage EU-Toleranzgesetz:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dieses in der EU nicht verabschiedete Gesetz wurde seinerzeit bereits 2013 in Rumänien eingeführt
    Kommentar dazu:[Links nur für registrierte Nutzer]
    Wer keine Videos schauen kann/will, kann das hier auch nachlesen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bereits Coudenhove-Calergi hat sich schon vor Jahrzehnten für Rassenvermischung stark gemacht und eine hellbraune europäische Rasse wie in Ägypten favorisiert. Er ist nicht der Einzige. Da wäre z.B. noch Thomas Barnett:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    So werden mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen:
    1. Mit dem Flüchtlingszustrom bekommt die EU billige Arbeitssklaven (z.B. Italien für die Gemüseernte)
    2. Die Geburtenrate in den betroffenen EU-Ländern erhöht sich. Leider werden die meisten dieser "Gäste kaum etwas in die Sozialsysteme einzahlen,was ja eigentlich sinnvoll wäre und auch zu erwarten gewesen wäre, wenn es sich denn um die berühmten "Fachkräfte" gehandelt hätte. So sind es zum grossen Teil Hungerleider ohne Ausbildung - oft genug sogar Analphabeten, die in der EU eindringen, nachdem sie auch von der EU durch Propaganda in ihren Heimatländern dazu ermuntert wurden.
    3. Die Rassenvermischung schreitet in Windeseile voran. Damit einher geht die geplante Absenkung des IQ der europ. Bevölkerung auf 90
    4. Die Meinungsdiktatur in der EU gegen Kritiker an Minderheiten ist nun abgesegnet, und zwar nicht von der EU sondern via UN Flüchtlingspakt
    5. Durch die Zudringlinge kommt es zu Verwerfungen, die auch im durchaus gewünschten Bürgerkrieg enden können. So ein Bürgerkrieg zieht unweigerlich die Verhängung der Notstandsgesetze nach sich. (F hat das ja schon mehrmals geübt nach den Terroranschlägen dort.) Dann müssen sich die offiziell Regiernden an so gut wie keine Regeln mehr halten - wie praktisch

    Alles in Allem kann man sagen: Die NWO kommt in vielerlei Gestalt und zu verschiedenen Zeitpunkten auf das Versuchsfeld EU zu. Wer das nicht erkennt, der sollte endlich aufwachen.
    "Ich hoffe, gehelft zu haben". Noch einmal mache ich mir diese Arbeit nicht. Übrigens ist mir bei der Erstellung der Antwort aufgefallen, wieviel im Netz bereits gelöscht wurde...
    Also ich sag mal so: Ich halte dich für einen ganz fiesen Verschwörungstheoretiker.

  5. #45
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.751

    Standard AW: Die Flüchtlingskrise von 2015 - absichtlich verursacht!

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Also ich sag mal so: Ich halte dich für einen ganz fiesen Verschwörungstheoretiker.
    Schlaf weiter, aber beschwer dich hinterher nicht
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hartz IV Betroffenen absichtlich für tot erklärt?
    Von Rutt im Forum Arbeit / Alg I / Hartz IV
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 14:46
  2. Griechen infizieren sich absichtlich mit HIV
    Von Deniz Tyson im Forum Europa
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 05:41
  3. Frankreich verlor absichtlich den Krieg!
    Von Lichtblau im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 10:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 102

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

deutschland

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

flüchtlingskrise

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

uno

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

ursache

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben