+ Auf Thema antworten
Seite 104 von 138 ErsteErste ... 4 54 94 100 101 102 103 104 105 106 107 108 114 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.031 bis 1.040 von 1376

Thema: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

  1. #1031
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    25.778

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Nein, kein Missverständnis. Die Ausgestaltung des täglichen Lebens nötigt einem mitmachen ab. Aber du musst nicht mitmachen, außer man fühlt sich betroffen!
    DAS kommt hin!!!!!!
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  2. #1032
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    68.334

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    Aber schon erstaunlich zwischen beiden Laendern gerade die Unterschiede in den juengeren Waehlerschichten.

    Im antideutschen BRD-System ist das mir besonders aufgefallen: Je mehr der Hass auf Deutsche und Deutschland steigt, umso erfolgreicher werden die antideutschen Gruenen.

    Dieser Hass auf Deutschland trifft dann auch auf grosse Zustimmung aus den Schichten der BRD-Jungwaehler, was den Gruenen dann besonders in die Karten spielt. Die profitieren davon.

    Ohne diesen Hass auf alles Deutsche wuerde es gar nicht diese Gruenfaschisten geben.
    Indoktrnation in Schulen. Heute in Halle, da laufen die mit Fragebögen rum ... immer im WIR Modus .. wie Kommunismus.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  3. #1033
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    1.573

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Irgendwie habe ich das Gefühl, Du erklärst mir meinen eigenen Beitrag.

    ähm, nöö,
    Du gingst ja erst von "nach dem Vertrag" bzw. dessen Unterschrift aus.

    Mit dem Zitat von Foch,
    gingen damals schon Leute von ,vor dem Vertag, aus,
    das die nächste Auseinandersetzung schon in Sichtweise ist.

    Also noch früher, als Deine Angabe.

  4. #1034
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.108

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Indoktrnation in Schulen. Heute in Halle, da laufen die mit Fragebögen rum ... immer im WIR Modus .. wie Kommunismus.
    Hast du mal so einen Fragebogen für uns?
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  5. #1035
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.001

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    ähm, nöö,
    Du gingst ja erst von "nach dem Vertrag" bzw. dessen Unterschrift aus.

    Mit dem Zitat von Foch,
    gingen damals schon Leute von ,vor dem Vertag, aus,
    das die nächste Auseinandersetzung schon in Sichtweise ist.

    Also noch früher, als Deine Angabe.
    „die Tinte war noch nicht trocken“ ist mein höflicher Euphemismus für eben jenen Umstand, dass wir (Deutschen) gezielt ausgemolken werden soll(t)en. Ich werfe unseren Feinden das nicht vor. Wem ich aber sauer bin ist das deutsche blöde Drecksvolk das sich mittlerweile selber hasst und jeden schwarzen Machetenbimbo über seine eigene Tochter stellt! Wir haben den Untergang mehr als verdient!!!!!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  6. #1036
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    68.334

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Hast du mal so einen Fragebogen für uns?
    Ich schau ob ich ne Kopie bekomme. Verschwurbelte Fragen halt.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  7. #1037
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.108

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Ich schau ob ich ne Kopie bekomme. Verschwurbelte Fragen halt.
    Na ja, mal sehen, wie hoch der Anteil an Suggestiv-Fragen ist...
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  8. #1038
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    3.904

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Ich habe aber nicht den Krieg verloren
    Und es gibt ausdrücklich keine Sippenhaft. Normalerweise dürfte es auch kein Völkerrecht geben, da schon das Nachdenken über Gruppen rassistisch bzw. diskriminierend wäre. Nur lässt sich Gruppendynamik bei den entscheidenden Aspekten nicht durch Gesetze regulieren.

  9. #1039
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    3.904

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    „die Tinte war noch nicht trocken“ ist mein höflicher Euphemismus für eben jenen Umstand, dass wir (Deutschen) gezielt ausgemolken werden soll(t)en. Ich werfe unseren Feinden das nicht vor. Wem ich aber sauer bin ist das deutsche blöde Drecksvolk das sich mittlerweile selber hasst und jeden schwarzen Machetenbimbo über seine eigene Tochter stellt! Wir haben den Untergang mehr als verdient!!!!!
    Wenn man konsequent ist, muss man dir zustimmen. Denn ich sehe auch keinen praktikablen Weg, die ganze degenerative Entwicklung wieder zurückzudrehen. Und Nietzsche sagte schon sinngemäß: "Was fällt, soll man stoßen".

  10. #1040
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.001

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Wenn man konsequent ist, muss man dir zustimmen. Denn ich sehe auch keinen praktikablen Weg, die ganze degenerative Entwicklung wieder zurückzudrehen. Und Nietzsche sagte schon sinngemäß: "Was fällt, soll man stoßen".
    Eben, denn denke mal das zu Ende was passiert, würden wir wirklich als Nation anfangen uns zu wehren. Es kämen Bombenteppiche und Dauerbeschuss. Unser Schicksal, so leid es mir tut, war schon 43/44 besiegelt. Jetzt folgt nur das große Finale, unter dem Jubel von 87% unserer eigenen Leute!!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Der Seher", "andere Welt" oder "stille Sonne" - SF-Visionen zur Zukunft der USA
    Von Beverly im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 16:40
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.10.2014, 22:33
  3. Fitch: Italien fast Ramsch - von "A-" auf "BBB+"
    Von Houseworker im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 16:13
  4. die "Skydive"-"Widder58"-"Dayan"-"Freelancer"- Israel-Show
    Von Widder58 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2049
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 16:53
  5. "1776" und "1789" - genauso eine Katastrophe wie "1917" und "1933"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 15:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 299

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben