+ Auf Thema antworten
Seite 14 von 138 ErsteErste ... 4 10 11 12 13 14 15 16 17 18 24 64 114 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 131 bis 140 von 1376

Thema: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

  1. #131
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    68.334

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Es sind alte weiße Männer, die die Welt zerstören.
    Ohne alte weisse Männer wohnt man in Höhlen, hat keine Technik, lebt auf den Bäumen.
    So was muss ja von dir kommen
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  2. #132
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    23.938

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ich bin noch fauler. Ich habe das BOA-System an meinen Lieblingsbotten. Einsteigen, Knopp drücken, zudrehen!

    Passt immer wie angegossen!
    Mit Power-Laschen?

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  3. #133
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    68.334

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Du meinst "verliebt in den Untergang" kommt gut an!?Aber die Linksgrünen machen das fröhlich und die AfDler angsterfüllt von wegen "böse Fremde".
    Böse Fremde, es ist Fakt. Man macht einen zaun ums Oktoberfest.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  4. #134
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.300

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von bicip Beitrag anzeigen
    ... mit vielen Goldjungs!
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Die haben alle bestimmt ihre Zeugnisse und Urkunden bei...
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

  5. #135
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    23.041

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Mit Power-Laschen?
    Nee, das System ist wirklich genial und man hat lebenslange Garantie. Fast, wie ein Leatherman für die Füsse.

    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  6. #136
    Wir sind das Pack! Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    5.164

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. wo finde ich den Kurs dieses verdammten Schiffes , wo ist es gestartet , wie ist es dann geschippert ?
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schiffsname eingeben, suchen lassen, Schiffsdaten abfragen, Kurs für gewünschte Anzahl von Tagen tracken lassen. "Alan Kurdi" befindet sich scheinbar schon in italienischen Hoheitsgewässern vor Lampedusa.
    Der Hammer ist die Klassifizierung: "Research/ Survey Vessel"

  7. #137
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Café Achteck
    Beiträge
    19.872

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. falsch .. man hat nur Angst die AfD zu wählen , weil man dann evtl. als Ausgestoßener gelten könnte , da ist das Problem zu suchen ... die negativen Berichterstattungen gegenüber der AfD in den Medien tun schon ihre Wirkung .. bestes Beispiel letzte Sendung "hart aber fair" ..
    Quatsch. Das Wählen sieht doch keiner.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  8. #138
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.085

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Ohne alte weisse Männer wohnt man in Höhlen, hat keine Technik, lebt auf den Bäumen.
    So was muss ja von dir kommen
    Umgekehrt wird ein Schuh draus. Mit alten weißen Männern lebt man bald wieder in Höhlen. Wenn man dann überhaupt noch irgendwo leben kann.
    Teilen ist das neue Haben.

  9. #139
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    18.424

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Umgekehrt wird ein Schuh draus. Mit alten weißen Männern lebt man bald wieder in Höhlen. Wenn man dann überhaupt noch irgendwo leben kann.
    Nicole Höchst:
    Stichwort "Seenotrettung" und Verbringung der "Geretteten" auf Biegen und Brechen in italienische Häfen. Ist das die neue deutsche Überheblichkeit?

    Will man durch das Entern italienischer Häfen den Italienern mitteilen, dass ihre eigene Regierung nix zu sagen hat und sie- egal, was oder wen sie wählen- immer deutsche Bessermenschenpolitik bekommen?

    Zum Schämen.
    So wird Deutschland isoliert.
    Jeden Tag mehr.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  10. #140
    Mitglied
    Registriert seit
    05.07.2019
    Beiträge
    203

    Standard AW: Deutsches "Rettungsschiff" "Alan Kurdi" will in Italien anlegen

    Frontex kann die Migranten aufnehmen und diese zurück nach Afrika bringen. Das tut aber diese Behörde nicht, sie hat sich zurückgezogen,
    und damit das Geschäft der Schlepperei und Menschenhandels den durchgeknallten (hauptsächlich) deutschen NGOs überlassen. Ist das Zufall?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Der Seher", "andere Welt" oder "stille Sonne" - SF-Visionen zur Zukunft der USA
    Von Beverly im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 16:40
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.10.2014, 22:33
  3. Fitch: Italien fast Ramsch - von "A-" auf "BBB+"
    Von Houseworker im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 16:13
  4. die "Skydive"-"Widder58"-"Dayan"-"Freelancer"- Israel-Show
    Von Widder58 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2049
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 16:53
  5. "1776" und "1789" - genauso eine Katastrophe wie "1917" und "1933"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 15:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 299

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben