+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 128

Thema: GG ist verfassungsfeindlich

  1. #11
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.893

    Standard AW: GG ist verfassungsfeindlich

    Natürlich ist es "verfassungsfeindlich" wenn es solche nationalistischen und populistischen Phrasen wie " Das Deutsche Volk" oder "Die Deutschen in den Ländern" und "das gesamte Deutsche Volk" enthält!
    Klingt ja als ob Björn Höcke am GG mitgewirkt hätte.....


    Das muss weg!

    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  2. #12
    Anarchotechnokrat Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.631

    Standard AW: GG ist verfassungsfeindlich

    Zitat Zitat von truthCH Beitrag anzeigen
    Ich würde das ebenfalls bestreiten, nur schon aus dem Grund des 146-er.
    nun, man kann 146 auch so verstehen, daß das GG eben eine verfassung ist, die nicht vom volk gegeben ist. wo steht, das sie das sein muss ? ist doch eh bloss ein stück papier, egal wie es nun heisst...
    Sollte irgend etwas in diesem Text Verwirrung stiften, ignorieren Sie bitte das gesamte Produkt.

  3. #13
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.893

    Standard AW: GG ist verfassungsfeindlich

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    nun, man kann 146 auch so verstehen, daß das GG eben eine verfassung ist, die nicht vom volk gegeben ist. wo steht, das sie das sein muss ? ist doch eh bloss ein stück papier, egal wie es nun heisst...
    Nein, denn die Gründerväter haben es als "Provisorium" bezeichnet! Also ein baldigst zu ersetzendes Übergangswerk!

    Nur ob man sich das bei den heutigen im Bundestag sitzenden Volksvertretern wünschen sollte..........
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  4. #14
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.502

    Standard AW: GG ist verfassungsfeindlich

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Natürlich ist es "verfassungsfeindlich" wenn es solche nationalistischen und populistischen Phrasen wie " Das Deutsche Volk" oder "Die Deutschen in den Ländern" und "das gesamte Deutsche Volk" enthält!
    Klingt ja als ob Björn Höcke am GG mitgewirkt hätte.....


    Das muss weg !

    Das deutsche Volk ?
    Die etablierten Parteien arbeiten auf Hochtouren daran...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  5. #15
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.765

    Standard AW: GG ist verfassungsfeindlich

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Das deutsche Volk ?
    Die etablierten Parteien arbeiten auf Hochtouren daran...
    Der Gedanke ist keineswegs neu: [Links nur für registrierte Nutzer]
    putredines prohibet in amaritudine sua

  6. #16
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.502

    Standard AW: GG ist verfassungsfeindlich

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Der Gedanke ist keineswegs neu: [Links nur für registrierte Nutzer]
    „Ich sage Nein zu diesem simplen und für unser Haus unwürdigen Kunstwerk. Ich sage Nein dazu, dass der Versuch unternommen wird, das deutsche Volk verächtlich zu machen, auf eine kurze Zeit seiner Geschichte zu reduzieren. Ich sage Nein zu dem Versuch der Distanzierung des Deutschen Bundestags von seinem eigenen Volk.“
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  7. #17
    Anarchotechnokrat Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.631

    Standard AW: GG ist verfassungsfeindlich

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Nein, denn die Gründerväter haben es als "Provisorium" bezeichnet! Also ein baldigst zu ersetzendes Übergangswerk!

    Nur ob man sich das bei den heutigen im Bundestag sitzenden Volksvertretern wünschen sollte..........
    der inzwischen allgemein verdummte volkeswille macht mir da mehr angst. was würde das wohl für eine verfassung werden ? *grusel*

    kenne u.a. die rede von carlo schmid, sehr informativ über den damaligen standpunkt. der vollständigkeit halber:





    als text:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sollte irgend etwas in diesem Text Verwirrung stiften, ignorieren Sie bitte das gesamte Produkt.

  8. #18
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.893

    Standard AW: GG ist verfassungsfeindlich

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    der inzwischen allgemein verdummte volkeswille macht mir da mehr angst. was würde das wohl für eine verfassung werden ? *grusel*

    kenne u.a. die rede von carlo schmid, sehr informativ über den damaligen standpunkt. der vollständigkeit halber:





    als text:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sollte man sich unbedingt anhören!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  9. #19
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.502

    Standard AW: GG ist verfassungsfeindlich

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    der inzwischen allgemein verdummte volkeswille macht mir da mehr angst. was würde das wohl für eine verfassung werden ? *grusel*

    kenne u.a. die rede von carlo schmid, sehr informativ über den damaligen standpunkt. der vollständigkeit halber:





    als text:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Carlo Schmid u.v.a. wären schon längst aus der SPD ausgetreten, wenn sie noch leben würden...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  10. #20
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.502

    Standard AW: GG ist verfassungsfeindlich

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Sollte man sich unbedingt anhören!
    Dauert nur 1 Std. und 57 Minuten...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Petition gegen AFD/verfassungsfeindlich nach Art. 21 GG-über 11.000 Unterschriften
    Von Circopolitico im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 30.09.2017, 13:38
  2. "Die Freiheit" und PI verfassungsfeindlich
    Von SAMURAI im Forum Innenpolitik
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 13:04
  3. Grüne sind verfassungsfeindlich!
    Von erwin r analyst im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 16:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 7

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben