+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: CO 2 Steuer

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    61.557

    Standard AW: CO 2 Steuer

    Zwei mächtige Elitenpersonen denken sich eine Steuer aus, die schon die ersten Menschen immer besteuern wollten, aber nicht wussten, wie sie das machen konnten.

    Elite A: "Lass doch mal die Luft zum atmen besteuern!"
    Elite B: "Was, das klappt doch nie!?!"
    Elite A: "Ach was, die Schafe sind dumm. Besteure einfach die Luft zum ausatmen, nicht zum einatmen! Und schon klappt das. Wirst es sehen."
    Elite B: "Ja, das könnte klappen."

  2. #12
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    29.187

    Standard AW: CO 2 Steuer

    Die größten Brände, die unser Planet je gesehen hat – in einer der kältesten Regionen, die unserer Planet kennt. In der Arktis toben Feuer gewaltigen Ausmaßes. Doch die größte Gefahr schlummert unter der Erde.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Waren sicher die Deutschen wieder schuld !
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  3. #13
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.098

    Standard AW: CO 2 Steuer

    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  4. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.074

    Standard AW: CO 2 Steuer

    Zitat Zitat von grimreaper Beitrag anzeigen
    Was ich am schlimmsten finde sind die ganzen Kommentare unter diesem Artikel wo gefühlt 90% diese Steuer bejahen.

    Bejahen würde ich nicht so sehen. Man ist gespannt was da noch ausgesponnen wird !
    CO2 Steuer soweit o.K. , ABER : Diese Steuern MÜSSEN Zweckgebunden verwendet werden und dies NACHWEIßLICH !!!!!!!!!!!
    Da hat unsere Regierung aber ein Problem damit !!

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.440

    Standard AW: CO 2 Steuer

    Der Vollständigkeit halber:

    „Kein Steuererfindungsrecht“
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Stand: 11:15 Uhr

    Seit Monaten streitet sich Deutschland um eine mögliche CO2-Steuer. Jetzt schaltet sich der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages in die Debatte ein. Seine Einschätzung: Die Steuer wäre nicht mit dem Grundgesetz vereinbar.

    Eine Steuer auf CO2-Emissionen wäre nach Ansicht des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages verfassungswidrig. Das berichtet die „Wirtschaftswoche“ unter Berufung auf ein Gutachten, dass dem Medium vorliegt. Die Begründung der Bundestagsjuristen: Es gebe „gerade kein Steuererfindungsrecht“.

    Laut dem betreffenden Dokument müsse eine neue Steuer in die bestehenden Kategorien der Ertrags-, Verkehrs-, Aufwands- oder Verbrauchssteuer einzuordnen sein. Das sei bei einer CO2-Steuer nicht der Fall. Somit gelte: „Eine Besteuerung einer CO2-Emission scheidet aus verfassungsrechtlichen Gründen aus.“

    ...


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  6. #16
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    48.704

    Standard AW: CO 2 Steuer

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Der Vollständigkeit halber:
    Wenn diese CO2-Steuer verfassungswidrig ist, dann handelt mein Bundesland Baden-Türkenberg verfassungswidrig.

    Seit der Neuanmeldung meines PKW im April dieses Jahres bezahlte ich nämlich schon einen CO2-Steuerzuschlag auf die bisherige "normale" Kfz-Steuer.

    Hier der Textauszug aus meinem Kfz-Steuerbescheid vom April:

    Steuersatz.............2,00 EUR je angefangene 100/cm3 + 2,00 EUR je g/km über 95 g/km CO2 nach §9 Absatz1 Nummer 2 b) cc) Kraftfahrzeugsteuergesetz
    Eigentlich sollte ich jetzt eine Verfassungsklage gegen das Land Baden-Württemberg starten, aber als Privatmann habe ich da wohl kaum eine Chance.

    Banditenpack.
    .
    Nichts, dem die Gerechtigkeit mangelt,
    kann moralisch richtig sein.


    (Marcus Tullius Cicero)

  7. #17
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    19.427

    Standard AW: CO 2 Steuer

    CO2-Steuer: umstritten – und verfassungswidrig

    Suche nach Alternativen beginnt..........


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Jetzt, wo die Gutmenschen freiwillig nach höheren Steuern rufen (Fleisch, CO2), werden die Regierungen nicht locker lassen an der Steuerschraube zu drehen!
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.333

    Standard AW: CO 2 Steuer

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    CO2-Steuer: umstritten – und verfassungswidrig

    Suche nach Alternativen beginnt..........


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Jetzt, wo die Gutmenschen freiwillig nach höheren Steuern rufen (Fleisch, CO2), werden die Regierungen nicht locker lassen an der Steuerschraube zu drehen!
    Und weil jeder mithelfen will die Welt zu retten, wird auch artig gezahlt werden. Was bleibt einem in dieser demokratischen Diktatur auch anderes übrig ...

    Was als nächstes kommen wird ist die Wassersteuer, weil Süßwasser knapp ist auf der Erde.

    "Ein weiteres Problem ist die Trinkwasserversorgung: Nach Angaben der World Resources Institute (WRI) haben 17 Länder „extrem hohen“ Wasserstress. In diesen Staaten lebe ein Viertel der Weltbevölkerung, teilte das Institut mit. Folgen von Wasserstress seien unter anderem Nahrungsunsicherheit, Konflikte und Migration. Ursache sind dem WRI zufolge nicht nur Trockenheit, sondern auch die Wasserentnahme, die sich seit den 1960er Jahren mehr als verdoppelt habe. Deutschland steht auf Platz 62 von 189 Ländern."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    344

    Standard AW: CO 2 Steuer

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    CO2-Steuer: umstritten – und verfassungswidrig

    Suche nach Alternativen beginnt..........


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Jetzt, wo die Gutmenschen freiwillig nach höheren Steuern rufen (Fleisch, CO2), werden die Regierungen nicht locker lassen an der Steuerschraube zu drehen!
    Wahrscheinlich der gleiche Menschenschlag, der damals den totalen Krieg frenetisch bejubelt hat, heute ist es die totale Steuer.

  10. #20
    APO Benutzerbild von Truitte
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    3.381

    Standard AW: CO 2 Steuer

    ALLE Steuern landen in EINER Staatskasse. Entleert nur zum Eigenbedarf der Bürokratie und zum Verprassen durch Politiker.
    „Je religiöser ein Mensch, desto mehr glaubt er; je mehr er glaubt, desto weniger denkt er; je weniger er denkt, desto dümmer ist er; je dümmer er ist, desto leichter kann er beherrscht werden." - Adolf Holl

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. CO2 - Steuer
    Von Neu im Forum Innenpolitik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 26.07.2019, 10:58
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.12.2018, 14:42
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2018, 18:29
  4. WWF will Steuer auf Kuh-Fürze
    Von borisbaran im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 18:06
  5. Sex-Steuer in Köln
    Von Der Schakal im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.02.2004, 14:35

Nutzer die den Thread gelesen haben : 84

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben