+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 83

Thema: Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    07.04.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.945

    Standard Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

    "Wir müssen Dublin reformieren, um mehr Fairness und Lastenverteilung zu erreichen", meinte die CDU-Politikerin. Nach dem Dublin-Verfahren müssen Asylbewerber in dem Land registriert werden, in dem sie die Europäische Union betreten. "Ich habe nie wirklich verstanden, warum Dublin mit der einfachen Gleichung begann: Wo ein Migrant zuerst europäischen Boden betritt, muss er oder sie bleiben", so von der Leyen.

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Alte will also eine legale "Durchreise" ("Seebrücke) direkt nach Deutschland...

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.858

    Standard AW: Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

    Ist doch so schon legal. Indem man nichts gegen die Illegalität macht.

    Dublin wird jetzt schon nicht eingehalten, was will man da reformieren? Damit man das später auch nicht einhalten muss?

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    07.04.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.945

    Standard AW: Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Ist doch so schon legal. Indem man nichts gegen die Illegalität macht.

    Dublin wird jetzt schon nicht eingehalten, was will man da reformieren? Damit man das später auch nicht einhalten muss?
    Einziges Ziel: Damit Salvini von der medialen Bildfläche verschwindet.

    Wenn alle in Italien ankommenden Neger 100%ig weiterziehen, dann wird ihm diese ganze "Seenotrettung" nämlich egal werden.

    Die Reform wird ungefähr so lauten: Jeder Neger darf sich sein Zielland frei aussuchen, ausgenommen davon ist Italien.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.439

    Standard AW: Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Ist doch so schon legal. Indem man nichts gegen die Illegalität macht.

    Dublin wird jetzt schon nicht eingehalten, was will man da reformieren? Damit man das später auch nicht einhalten muss?
    In Ungarn schon, aber dort will ja Keiner hin
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    11.002

    Standard AW: Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Ist doch so schon legal. Indem man nichts gegen die Illegalität macht.

    Dublin wird jetzt schon nicht eingehalten, was will man da reformieren? Damit man das später auch nicht einhalten muss?
    Nun will man aber die Illegalität beseitigen und dem Ganzen eine gesetzliche Legitimität verschaffen. Wie kann ein Politiker nur so dämlich sein, Gesetze derart anpassen bzw. fallen zu lassen, dass sie dem eigenen Land schaden. Das schafft nur ein deutscher Politiker bzw. in diesem Fall eine Politikerin. Unsere Nachbarn lachen sich dann ins Fäustchen, denn auf diese Weise werden sie 90 Prozent der Asylbewerber los, die dann ganz legal nach Deutschland weiterziehen und sie sind sie los.

    Wie dämlich ist die Frau von der Leyen!

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.858

    Standard AW: Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Nun will man aber die Illegalität beseitigen und dem Ganzen eine gesetzliche Legitimität verschaffen. Wie kann ein Politiker nur so dämlich sein, Gesetze derart anpassen bzw. fallen zu lassen, dass sie dem eigenen Land schaden. Das schafft nur ein deutscher Politiker bzw. in diesem Fall eine Politikerin. Unsere Nachbarn lachen sich dann ins Fäustchen, denn auf diese Weise werden sie 90 Prozent der Asylbewerber los, die dann ganz legal nach Deutschland weiterziehen und sie sind sie los.

    Wie dämlich ist die Frau von der Leyen!
    Ob das nun legal oder illegal passiert ändert doch nichs. Was macht man gegen die Illegalität? Nichts. Also alles nur Luftnummer. Zerstört wird und wurde Deutschland schon seit Jahren. Das hier macht es weder schlimmer noch besser.

  7. #7
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    473

    Standard AW: Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

    Ach was soll man dazu noch sagen.... abhauen so schnell wie möglich und die Grünroten in ihrem Saustall krepieren lassen.
    Leben und sterben lassen...

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.240

    Standard AW: Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

    Von Afrika, dem Nahen Osten und sonst woher nach Europa in die Sozialsysteme zu flüchten, wird so zu einem Menschenrecht ... das Alles der Steuerzahler mit noch harten Euros und mit schwindendem Wohlstand bezahle muss, bei einem degressiven Arbeitsmarkt. Die Dame ist krank in der Birne und erhält dafür ca. 1476 Euro pro Tag Gehalt!

  9. #9
    Enerbanske Benutzerbild von Helgoland
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Helgoland
    Beiträge
    11.512

    Standard AW: Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Die Alte will also eine legale "Durchreise" ("Seebrücke) direkt nach Deutschland...
    Man könnte auch Kreuzfahrtschiffe chartern und die Jungs direkt von Tripolis nach Bremerhaven fahren!
    SI VIS PACEM, PARA BELLUM


    Grön is det Lunn, Road is de Kant, Witt is de Sunn
    Deet is det Woapen van 't hillige Lunn

  10. #10
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.732

    Standard AW: Leyen will Dublin "refomieren" - also noch mehr Neger für Deutschland

    Zitat Zitat von Helgoland Beitrag anzeigen
    Man könnte auch Kreuzfahrtschiffe chartern und die Jungs direkt von Tripolis nach Bremerhaven fahren!
    Das wäre viel zu auffällig.
    Ich finde, Luftbrücken, zu nächtlichen Stunden, sind da viel diskreter...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.07.2016, 13:20
  2. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 19:13
  3. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.07.2013, 08:22
  4. Kann man noch auf "Deutschland" bauen! Oder sind längst alle "Terraner"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 05:15
  5. Braucht Deutschland noch mehr "Einwanderer?"
    Von *.-#P!lot#-.* im Forum Deutschland
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 22:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 135

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben