+ Auf Thema antworten
Seite 13 von 40 ErsteErste ... 3 9 10 11 12 13 14 15 16 17 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 121 bis 130 von 392

Thema: 50 Jahre Mondlandung

  1. #121
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    18.424

    Standard AW: 50 Jahre Mondlandung

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Es gibt nicht mal einen Mond. Der ist nur das Abbild einer gewaltigen Projektionsmaschine in Area 51.
    Jetzt fehlen nur noch die fundierten Erkenntnisse von Flachwi-ääääääh Flacherdlern!
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  2. #122
    Mitohneglied Benutzerbild von Deschawüh
    Registriert seit
    22.07.2018
    Ort
    Deutschland a.D.
    Beiträge
    1.310

    Standard AW: 50 Jahre Mondlandung

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Mehl enthält Wasser.
    Dann mach das raus.
    Niemand hat die Absicht, Deutschland umzuvolken
    (-_-)
    -< >-
    Ene, mene muh-raus bist du!





  3. #123
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.065

    Standard AW: 50 Jahre Mondlandung

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Sie haben euch verarscht...
    Ja! Die gefilmte Mondlandung der Amis ist genau wie die " historisch wertvollen Dokumentationen "
    von MGM und Warner Bros. ueber den Korea- und Vietnamkrieg der " Beweis " dafuer das die
    Amis in der Durchfuehrung aller Vorhaben eigentlich immer erfolgreich sind. Haha! Haha! Haha!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  4. #124
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    8.760

    Standard AW: 50 Jahre Mondlandung

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Jetzt fehlen nur noch die fundierten Erkenntnisse von Flachwi-ääääääh Flacherdlern!
    Die toben sich in deinen schwachsinnigen "Klimaschwindel"-Threads aus.

  5. #125
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    13.035

    Standard AW: 50 Jahre Mondlandung

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Sie haben euch verarscht...
    Du weißt wie Buzz darauf reagiert ?



    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  6. #126
    Gehirnnutzer Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.001

    Standard AW: 50 Jahre Mondlandung


  7. #127
    Mitohneglied Benutzerbild von Deschawüh
    Registriert seit
    22.07.2018
    Ort
    Deutschland a.D.
    Beiträge
    1.310

    Standard AW: 50 Jahre Mondlandung

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Mir ist die Mondlandung auch zu weiß.
    Man sieht dort immer nur Weiße.
    [/QUOTE]

    Stimmt doch überhaupt nicht. Sogar hier wurde ein Schwatter bei 2:10 poco platziert.
    Niemand hat die Absicht, Deutschland umzuvolken
    (-_-)
    -< >-
    Ene, mene muh-raus bist du!





  8. #128
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    13.035

    Standard AW: 50 Jahre Mondlandung

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Und was soll man auf dem Mars??
    Es reicht wenn Buzz Aldrin sagt wir sollen unsere Ärsche dahin bringen !

    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  9. #129
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.065

    Standard AW: 50 Jahre Mondlandung

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    50 Jahre und keine Nazis mehr später und schon beschäftigt sich die Menschheit mit ganz anderen Dingen. 50 Geschlechter sind jetzt höchste Wissenschaft, zum Mars wollen nur noch ein paar komische Sonderlinge.

    Man sieht wirklich den Zerfall der Menschheit, wenn man mal zurück blickt. Unabhängig davon, ob sie jetzt da waren. Die Menschheit hat wahrlich abgebaut. Die Weltraumflüge zeigen das wahrlich sogar technisch.
    Der Spezies Mensch werden nur noch sexuelle Fortpflanzungsexperimente mit
    hochintelligenten Aliens eine weiterhin fortschrittliche Entwicklung bringen.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  10. #130
    Mitohneglied Benutzerbild von Deschawüh
    Registriert seit
    22.07.2018
    Ort
    Deutschland a.D.
    Beiträge
    1.310

    Standard AW: 50 Jahre Mondlandung

    Eines muss man aber zugeben: Wenn die ganze Mondlandung ein Fake war, dann war es aber ein genial gemachter Fake. Fast noch schwieriger zu bewerkstelligen, wie die Mondlandung selber.
    Niemand hat die Absicht, Deutschland umzuvolken
    (-_-)
    -< >-
    Ene, mene muh-raus bist du!





+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Mondlandung
    Von Blackbyrd im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.2019, 08:59
  2. Russland untersucht US-Mondlandung
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 19:24
  3. Gab es die Mondlandung?
    Von Wubbes im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 18:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 134

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben