+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von Ein Neuer
    Registriert seit
    23.06.2019
    Beiträge
    394

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von spoonfedvomit Beitrag anzeigen
    Das Merkel lässt Scharfschützen postieren, soviel dazu.

    Über das III. Reich ist da nichts überliefert, unsere einzig wahre Historikerriege hätte uns dieses ja sicherlich schon längst mitgeteilt.
    Also,meine Angehörigen haben erzählt das Hitler beim Besuch in Essen begeistert empfangen wurde, auch ins Publikum ging und den Menschen persönlich die Hände geschüttelt hat.Muss wohl gehörig Eindruck hinterlassen haben.Die waren ja dabei.

    Er war jedenfalls nicht Unbeliebt!

  2. #32
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    2.445

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Ein Neuer Beitrag anzeigen
    Also,meine Angehörigen haben erzählt das Hitler beim Besuch in Essen begeistert empfangen wurde, auch ins Publikum ging und den Menschen persönlich die Hände geschüttelt hat.Muss wohl gehörig Eindruck hinterlassen haben.Die waren ja dabei.

    Er war jedenfalls nicht Unbeliebt!
    Auch witzig, dass kein Fernsehsender je unkommentiert den TD Willens gezeigt hat. Die Alliierten hatten "soviel Angst vor dessen Wirkung" dass sie die Aufführung bis heute verboten haben.

  3. #33
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.712

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Wie groß soll der denn werden? Passen da an die 700 Kadaver rein?
    Und dann Erde drauf und mit der Planierraupe drüber und zum Schluss einen Eichenhain
    anpflanzen? Könnte mir gefallen.
    MfG
    H.Maier
    Über die ganze Front, also um die 100m mindestens, 10m breit, 2.50 tief.
    Das reicht sogar für Altmaier.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  4. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Man könnte auch sagen, die bauen gerade ihr privates Luxusgefängnis.
    Auf dem Grabstein der Demokratie wird mal stehen:
    "Wir hatten nichts zu verbergen" als Begründung wieso wir uns gegen
    Bespitzelung, Bundes-Trojaner, Videoüberwachung u. dgl. nicht wehrten

  5. #35
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.505

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Über die ganze Front, also um die 100m mindestens, 10m breit, 2.50 tief.
    Das reicht sogar für Altmaier.


    Erstaunlich, daß sich unsere geliebte ReGIERung dazu bemüßigt fühlt, solch drastische Abwehrmaßnahmen zu ergreifen. Der gemeine BRDling kann das nur mit unverständlichem Kopfschütteln konstatieren, nimmt es jedoch hin, wie stets. Und läßt die munter weiter so! gewähren, wie stets ....
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  6. #36
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.712

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen


    Erstaunlich, daß sich unsere geliebte ReGIERung dazu bemüßigt fühlt, solch drastische Abwehrmaßnahmen zu ergreifen. Der gemeine BRDling kann das nur mit unverständlichem Kopfschütteln konstatieren, nimmt es jedoch hin, wie stets. Und läßt die munter weiter so! gewähren, wie stets ....
    Tja nu, denen geht halt die Düse. Wenn sie gute Politik machen würden,müsste ihnen auch nicht die Düse
    gehen. Die machen nicht nur schlechte, sondern oft auch erbärmlich schlechte Politik und sie wissen darum
    und zum Teil darf man vermuten daß diese schlechte Politik auch ganz bewußt so gestaltet wird. Und sie wissen
    daß dies zumindest Teile des Volkes äußerst stark entzürnt. Pennt ein großer Teil des Volkes weiter hinsichtlich
    dieser miesen Politik, so haben sie einen Schutz vor dem kleineren Teil der Entzürnten. Wacht ein größerer Teil
    des Volkes dagegen mal wirklich auf, haben sie sich nur mehr ihr eigenes Grab geschaufelt und die zukünftigen
    Politiker des Nachgangs werden dann ihre ganz persönliche Ermahnung für das Machen guter Politik stets vor
    Augen haben.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  7. #37
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.113

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Die müssten erstmal Berlin sichern und nicht in Mali und Afghanistan, hohe Spesen kassieren

  8. #38
    Pro-Mokrat Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    3.558

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Als nächstes wird der Regierungsbunker wieder in Betrieb genommen.
    Damit wären wir wieder bei BER...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wir wollen alle nach Deutschland ! die EU Außengrenzen
    Von DerStadtmusikant im Forum Außenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 12:11
  2. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 07:39
  3. Sicherung des Besitzes und Eigentums in Deutschland!
    Von lupus_maximus im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 13:21
  4. Sollten an den EU-Außengrenzen Selbstschußanlagen errichtet werden?
    Von Equilibrium im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 17:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 111

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben