+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Wieso wird nicht mehr Gas genutzt?

  1. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.665

    Standard AW: Wieso wird nicht mehr Gas genutzt?

    Wenn ich eine Tendenz ziehen soll: Die Leute nutzen kein Gas weil Strom ja ansich billiger wäre, weil Atomkraft besser wäre, weil wir sowieso von irgendwas abhängig sind. Das erklärt alles, bis auf warum so wenig Gas nutzen.

  2. #32
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    7.013

    Standard AW: Wieso wird nicht mehr Gas genutzt?

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Da die Bevoelkerung durch Auswanderung schrumpft - es gehen jedes Jahr zur Zeit bereits 1,25 Millionen, zunehmende Tendenz - wird einmal die Nachfrage nach Energie immer kleiner, und die immer weiter verarmende Bevoelkerung schraenkt sich auch immer mehr ein. Irgendwann bei vielleicht noch 20 Mio. Einwohnern wird der Strom dann immer billiger. Nachfrage und Preis pendelt sich halt ein.
    Klar, wenn wir mit der Merkelschen Planwirtschaft das Neandertal Plansoll erfüllt haben, geht es uns alle besser. Fred Feuerstein wird dann zum Verkehrsminister ernannt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.101

    Standard AW: Wieso wird nicht mehr Gas genutzt?

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Wenn ich eine Tendenz ziehen soll: Die Leute nutzen kein Gas weil Strom ja ansich billiger wäre, weil Atomkraft besser wäre, weil wir sowieso von irgendwas abhängig sind. Das erklärt alles, bis auf warum so wenig Gas nutzen.
    Strom, Gas, Benzin... kostet fast nichts. Erst das, was da oben drauf kommt, verteuert es vielfach. Ob Atomkraft oder Kohle oder sonstwas - der Preis ist immer gleich fuer den Endverbraucher. Und was besser waere - vorgestern Atomkraft, gestern Kohle, heute Windkraft und Solar - ist der Mode unterworfen. Tatsache ist: Wir beziehen Oel und Gas meist aus Russland, und das ist dem Ami ein Dorn im Auge. Entsprechend wird die Bundesregierung unter Druck gesetzt, was anderes zu machen. Auch, wenns viel teurer ist.

  4. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.665

    Standard AW: Wieso wird nicht mehr Gas genutzt?

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Strom, Gas, Benzin... kostet fast nichts. Erst das, was da oben drauf kommt, verteuert es vielfach. Ob Atomkraft oder Kohle oder sonstwas - der Preis ist immer gleich fuer den Endverbraucher. Und was besser waere - vorgestern Atomkraft, gestern Kohle, heute Windkraft und Solar - ist der Mode unterworfen. Tatsache ist: Wir beziehen Oel und Gas meist aus Russland, und das ist dem Ami ein Dorn im Auge. Entsprechend wird die Bundesregierung unter Druck gesetzt, was anderes zu machen. Auch, wenns viel teurer ist.
    Na dann eben Kohle. Der Wärmebedarf muss ja nicht nur aus dem Energieträger kommen. In Kombination mit Wärmepumpen oder als BHKW sind die Dinger alle schon relativ effizient, mit der ganzen Neubau-Isolier-Zwang benötigt auch kaum mehr ein Haus soviel Heizleistung wie früher. Mal vom dekadenten m²-Verbrauch der Leute abgesehen.

  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.101

    Standard AW: Wieso wird nicht mehr Gas genutzt?

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Na dann eben Kohle. Der Wärmebedarf muss ja nicht nur aus dem Energieträger kommen. In Kombination mit Wärmepumpen oder als BHKW sind die Dinger alle schon relativ effizient, mit der ganzen Neubau-Isolier-Zwang benötigt auch kaum mehr ein Haus soviel Heizleistung wie früher. Mal vom dekadenten m²-Verbrauch der Leute abgesehen.
    Ja, und die Amortisationszeit der Isolierungen betraegt Lichtjahre. Und die Halbwertszeit der installierten Geraete verringert sich ebenso drastisch. Wer bauen will, kann das Geld garnicht mehr ansparen - die Inflationsrate vernichtet das Geld schneller, als man sparen kann. Und Bauen wird durch solche Massnahmen immer teurer.

    In Deutschland geht garnix mehr, ausser der Luftsteuer, die alles noch teurer macht.

  6. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.665

    Standard AW: Wieso wird nicht mehr Gas genutzt?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das wäre auch eine Idee.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ziel verfehlt? Baukindergeld wird kaum für Neubauten genutzt
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.01.2019, 11:24
  2. Wieso werden Heute immer mehr nicht Mainstream gesteuerte Nachrichten geschaut?
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 16:54
  3. Wieso wird bei uns nicht die Geburtenrate angehoben ???
    Von Erik der Rote im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 13:44
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 19:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 72

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben