User in diesem Thread gebannt : robro43 and RGY


+ Auf Thema antworten
Seite 59 von 59 ErsteErste ... 9 49 55 56 57 58 59
Zeige Ergebnis 581 bis 587 von 587

Thema: China und dessen militärische Ausrichtung.

  1. #581
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.792

    Standard AW: China und dessen militärische Ausrichtung.

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Ja ja,
    die Mär von einer "Einkreisung", obwohl man China kaum einkreisen kann, aber so etwas wird halt verbreitet um von den Tatsachen, die sich im "Südchinesischen Meer" abspielen, abzulenken.


    Und das ist erst die halbe Wahrheit, denn die auf Taiwan, in den Philippinen und sonstigen südostasiatischen Länder stationierten oder assoziierten "Bündnispartner" der USA sind in der Karte noch gar nicht eingezeichnet.
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  2. #582
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    1.808

    Standard AW: China und dessen militärische Ausrichtung.

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Ja ja,
    die Mär von einer "Einkreisung", obwohl man China kaum einkreisen kann, aber so etwas wird halt verbreitet um von den Tatsachen, die sich im "Südchinesischen Meer" abspielen, abzulenken.
    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen


    Und das ist erst die halbe Wahrheit, denn die auf Taiwan, in den Philippinen und sonstigen südostasiatischen Länder stationierten oder assoziierten "Bündnispartner" der USA sind in der Karte noch gar nicht eingezeichnet.
    Nun, die Wahrheit zeigt, dass rechts und links sowie ein US-Stützpunkt im Süden liegt. Eine Einkreisung würde ich das nicht nennen.

    Mal sehen, wann nun ein User konkret auf die Problematik im "Südchinesischen Meer" eingeht. Hier mal eine Darstellung:

    https://www.zeit.de/politik/ausland/2016-07/suedchinesisches-meer-ansprueche-china-voelkerrecht

  3. #583
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    13.844

    Standard AW: China und dessen militärische Ausrichtung.

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Nun, die Wahrheit zeigt, dass rechts und links sowie ein US-Stützpunkt im Süden liegt...
    Danke@Hinweis, der deutlich macht wer hier wem auf die Pelle rückt. Das wären dann schon 3 Himmelsrichtungen aus denen die USA China belagern.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  4. #584
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    27.130

    Standard AW: China und dessen militärische Ausrichtung.

    Ich würde sagen sie schirmen China vor Bedrohungen ab.
    Wifesharing statt Carsharing!






  5. #585
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.435

    Standard AW: China und dessen militärische Ausrichtung.

    die Chinesen oder Russen sollten mal einen dieser Schrott Flugzeug Träger versenken, der in ihren Wirtschafts Zonen herum kreuzt. Niemand braucht die Weltherrscher des Verbrechens und ihre Hitler Ideolgie

  6. #586
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    66.176

    Standard AW: China und dessen militärische Ausrichtung.

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    die Chinesen oder Russen sollten mal einen dieser Schrott Flugzeug Träger versenken, der in ihren Wirtschafts Zonen herum kreuzt. Niemand braucht die Weltherrscher des Verbrechens und ihre Hitler Ideolgie
    China hätte für solche Zwecke ja eigens seine ballistischen Anti-Flugzeugträger-Raketen.
    Deutsch wird großgeschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Zeitdilatation/Zeitreise bewiesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Hafele-Keating-Experiment
    Quadrokopter in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  7. #587
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    9.386

    Standard AW: China und dessen militärische Ausrichtung.

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen sie schirmen China vor Bedrohungen ab.
    Abschirmen machen aber auch die Chinesen ganz gerne. Wie ich gerade herausgefunden habe, lebt der Blogger Serpentza aktuell nicht mehr in China und redet jetzt frei weg, wie das Leben u.a. mit der Polizei ist. Als ich da mal eine Rundreise gemacht habe, ist mir das gar nicht aufgefallen. Klar, das meiste übernimmt ja dann der Reiseveranstalter. Von daher ist es schon interessant zu hören, wie jemand es erlebt hat, der 13 Jahre dort lebte:
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13417
    Letzter Beitrag: 06.10.2019, 20:47
  2. militärische Grundausbildung für Kinder ja, nein ?
    Von Swetlana im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 08:25
  3. War Himmler eine militärische Niete ?
    Von SAMURAI im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 12:43
  4. Militärische Stärke
    Von Wilhelm II im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 16:32
  5. Israel & Türkei - militärische Zusammenarbeit
    Von kritiker_34 im Forum Krisengebiete
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 11:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 155

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben