+ Auf Thema antworten
Seite 9 von 61 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 19 59 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 610

Thema: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

  1. #81
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    51.625

    Standard AW: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Im Grunde stimme ich dir zu. Nun hat ein jedes Geschlecht aber einen biologischen Auftrag, wenn nicht Notwendigkeit. Männchen produzieren Nachwuchs, Weibchen tragen ihn aus. Nun hassen die Weißen aber ihr eigenes Geschlecht, die Schwarzen, Gelben und Mohammeds lieben es wie man deren Bevölkerungswachstum sehen kann. Der weiße Mann verschwult und die weiße Frau will Mann sein ... nicht jeder ist so, aber es werden immer mehr.
    Dafür das Du Religion ablehnst, sind Deine Argumente ziemlich epochal biblisch, ja ich würde sogar sagen alt–testamentarisch.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  2. #82
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    27.089

    Standard AW: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Es gibt Fragen im Leben eines Menschen, die muss er alleine und nur mit seinem Gewissen vereinbaren. Ich halte die Werbung für Kinderlosigkeit ebenso für bekloppt wie das Mantra das Frauen reine Gebärmschinen sind um für Volk, Führer, Allah Soldaten zu produzieren. Wir können uns politisch gerne über Themen wie Klimawandel, Migration, Tobin–Steuer oder der NWO die Köpfe verbal einschlagen, aber bei Themen wie Kinderwunsch ja\nein, Sterbehilfe, Abtreibung da sollte sich die Gesellschaft raushalten und ihre ideologischen Barrieren für sich behalten. Kein Mensch oder eine Gesellschaft hat das Recht anderen Menschen in diesen fundamentalen existenziellen Fragen zu bewerten oder zu verunglimpfen. Ich verbitte mir das Einmischen in die privatesten Dinge eines Menschen.
    Richtig so!
    Du bist ja voll der Anti-Nazi.



    P.S. Keine Toleranz den Intoleranten!


    Fryheit für Agesilaos Megas

  3. #83
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    51.625

    Standard AW: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Richtig so!
    Du bist ja voll der Anti-Nazi.
    Dann bin ich das wohl.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  4. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.545

    Standard AW: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Richtig so!
    Du bist ja voll der Anti-Nazi.



    P.S. Keine Toleranz den Intoleranten!
    sunbeam scheint mir in einer Neuorientierungsphase zu sein.Wie die Ranken einer Pflanze mal zur einen Richtung...mal zur anderen...AfD,CSU,Weltbürger, "alles egal" sind die Optionen zur Zeit...
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  5. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.545

    Standard AW: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Dann bin ich das wohl.
    Kennst Du Dich eigentlich selber?Du scheinst in einer Erwachsenenpubertät fest zu hängen...
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  6. #86
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.612

    Standard AW: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Es gibt Fragen im Leben eines Menschen, die muss er alleine und nur mit seinem Gewissen vereinbaren. Ich halte die Werbung für Kinderlosigkeit ebenso für bekloppt wie das Mantra das Frauen reine Gebärmschinen sind um für Volk, Führer, Allah Soldaten zu produzieren. Wir können uns politisch gerne über Themen wie Klimawandel, Migration, Tobin–Steuer oder der NWO die Köpfe verbal einschlagen, aber bei Themen wie Kinderwunsch ja\nein, Sterbehilfe, Abtreibung da sollte sich die Gesellschaft raushalten und ihre ideologischen Barrieren für sich behalten. Kein Mensch oder eine Gesellschaft hat das Recht anderen Menschen in diesen fundamentalen existenziellen Fragen zu bewerten oder zu verunglimpfen. Ich verbitte mir das Einmischen in die privatesten Dinge eines Menschen.
    Weitgehend Zustimmung. Was Sterbehilfe und Abtreibung angeht, lässt sich die Gesellschaft nicht heraushalten. Bei der "Sterbehilfe" ist schon die Definition in der öffentlichen Diskussion so unscharf, dass es eines gesetzlichen Rahmens bedarf, weil sonst auch Mord aus niederen Beweggründen schnell mal in diesem Begriff untergehen könnte. In meinen Augen unstrittig ist das Recht eines jeden Individuums, den Zeitpunkt des eigenen Todes selbst zu bestimmen. Aber auch um dieses Rechtsgut zu schützen, bedarf es strengerer gesetzlicher Regelungen. Abtreibung betreffend ist es schon in meinen Augen berechtigt, an einer zeitlichen Begrenzung festzuhalten, bis zu dem sie stattfinden darf. Ausnahme stellt zu Recht die Überschreitung dieser zeitlichen Begrenzung zum Schutz des Lebens der Mutter dar. Auch die Beschränkung, dass nur Ärzte Abtreibungen vornehmen dürfen, ist zwingend, sonst kommen wir ganz fix zu "Engelmacherinnen" zurück.
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  7. #87
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    51.625

    Standard AW: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

    Zitat Zitat von Arndt Beitrag anzeigen
    Weitgehend Zustimmung. Was Sterbehilfe und Abtreibung angeht, lässt sich die Gesellschaft nicht heraushalten. Bei der "Sterbehilfe" ist schon die Definition in der öffentlichen Diskussion so unscharf, dass es eines gesetzlichen Rahmens bedarf, weil sonst auch Mord aus niederen Beweggründen schnell mal in diesem Begriff untergehen könnte. In meinen Augen unstrittig ist das Recht eines jeden Individuums, den Zeitpunkt des eigenen Todes selbst zu bestimmen. Aber auch um dieses Rechtsgut zu schützen, bedarf es strengerer gesetzlicher Regelungen. Abtreibung betreffend ist es schon in meinen Augen berechtigt, an einer zeitlichen Begrenzung festzuhalten, bis zu dem sie stattfinden darf. Ausnahme stellt zu Recht die Überschreitung dieser zeitlichen Begrenzung zum Schutz des Lebens der Mutter dar. Auch die Beschränkung, dass nur Ärzte Abtreibungen vornehmen dürfen, ist zwingend, sonst kommen wir ganz fix zu "Engelmacherinnen" zurück.
    Ich stimme Dir zu, das wir Sicherungssysteme beim Thema Sterbehilfe brauchen. Ich will nur sagen das derartige Fragen zuallererst das Individuum betreffen und dessen Entscheidung von niemandem in Frage zu stellen ist.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  8. #88
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.612

    Standard AW: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ich stimme Dir zu, das wir Sicherungssysteme beim Thema Sterbehilfe brauchen. Ich will nur sagen das derartige Fragen zuallererst das Individuum betreffen und dessen Entscheidung von niemandem in Frage zu stellen ist.
    Darin 100% Konsens.
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  9. #89
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.612

    Standard AW: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    sunbeam scheint mir in einer Neuorientierungsphase zu sein.Wie die Ranken einer Pflanze mal zur einen Richtung...mal zur anderen...AfD,CSU,Weltbürger, "alles egal" sind die Optionen zur Zeit...
    Das ist nur scheinbar eine "Neuorientierungsphase", wenn sich ein User nicht in
    parteipolitischen Grenzen bewegt. sunbeam kann sich sicher selbst verteidigen, wenn nötig. Ich spreche nur für mich, weil ich mir auch vorbehalte, mal in eine Richtung und ein anderes Mal in eine ganz andere Richtung zu denken und zu handeln, eben unideologisch. Das bedeutet nicht, jedem recht zu geben um des lieben Friedens willen. Das wäre für mich Opportunismus.
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  10. #90
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    51.625

    Standard AW: Studie: Deshalb sind unverheiratete kinderlose Frauen so glücklich

    Zitat Zitat von Arndt Beitrag anzeigen
    Das ist nur scheinbar eine "Neuorientierungsphase", wenn sich ein User nicht in
    parteipolitischen Grenzen bewegt. sunbeam kann sich sicher selbst verteidigen, wenn nötig. Ich spreche nur für mich, weil ich mir auch vorbehalte, mal in eine Richtung und ein anderes Mal in eine ganz andere Richtung zu denken und zu handeln, eben unideologisch. Das bedeutet nicht, jedem recht zu geben um des lieben Friedens willen. Das wäre für mich Opportunismus.
    Ich verteidige mich nur wenn ich von starken Argumenten angegriffen werde. Da ich das PädoPommes aus Belgien als ziemlich wachsweichen Provokateur definiere, ist jede Silbe auf seine an mich gerichteten Hirnfürze wie Perlen vor die Säue werfen.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.04.2017, 21:28
  2. Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 17.09.2015, 20:34
  3. Forsa: Deutsche sind so glücklich wie nie zuvor!
    Von Maggie im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 28.10.2014, 18:07
  4. Steuer-Sauerei ! - Betroffen sind Kinderlose in Steuerklasse III
    Von henriof9 im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 16:59
  5. kinderlose Frauen in der Politik
    Von kritiker_34 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 17:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 208

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben