+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

  1. #1
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.706

    Standard Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

    Seit dem Tod des Afroamerikaners in Missouri kommt nun endlich zu Tage, was unsere Multikulti-Medien uns gerne verschweigen, nämlich, dass ein tiefer Rassismus in den USA verwurzelt ist. Dem Deutschen werden die Staaten gerne als Vorzeige-Schmelztiegel präsentiert.
    Wenn man den Kommentaren unseren Medien lauscht, ist natürlich der weiße Polizist der Buhmann. Auch was den Rassismus anbelangt, werden weiße Amerikaner als dumm und reaktionär hingestellt. Im Prinzip die gleichen Lügen wie bei uns, die Schwarzen würden lediglich wegen ihrer Hautfarbe diskriminiert... Man verweigere ihnen Arbeitsplätze, sie müssten länger im Gefängnis sitzen als Weiße usw. Kein Wort davon, dass Schwarze z. B. überproportional Straftaten begehen...
    Wiederum ein Zeichen dafür, dass die Multi-Kultur nirgends funktioniert.

    Nach den tödlichen Schüssen auf den Jugendlichen Trayvon Martin in Florida im Februar 2012 und dem späteren Freispruch für den Todesschützen hatte sich Barack Obama mit bewegenden Worten an die Bürger gewandt. Er sagte, noch habe Amerika den Rassismus nicht überwunden, aber der Blick auf die junge Generation zeige ihm, die Zukunft sehe besser aus. "Wenn ich mit meinen Töchtern Malia und Sasha spreche und ihren Freunden zuhöre und sehe, wie sie miteinander umgehen, dann denke ich, sie machen das besser als wir. Und das konnte ich in jedem Gemeinwesen dieses Landes erfahren, das ich besucht habe."
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.201

    Standard AW: Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

    Im ganzen Artikel übrigens kein Wort über anti-"weissen" Rassismus.
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

  3. #3
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.706

    Standard AW: Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

    Der Präsident weiß, wie sich Amerikas Schwarze fühlen, er hat es ja alles selbst erlebt. Wie Weiße in ihren Autos ihre Türen verriegeln, wenn sich ein Schwarzer nähert. Wie sich die alte Frau im Fahrstuhl an ihre Handtasche klammert, wenn ein Schwarzer einsteigt. Wie Weiße in Panik geraten, wenn ihnen ein Schwarzer im Kapuzenpulli begegnet.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Warum fragt niemand mal, warum die Frau ihre Handtasche festhält und Weiße in Panik geraten, wenn ein Schwarzer mit Kapuzenpulli kommt? Sie tun das doch nicht wegen nichts und wieder nichts...

  4. #4
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.706

    Standard AW: Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Im ganzen Artikel übrigens kein Wort über anti-"weissen" Rassismus.
    Bist du sicher, dass es so was gibt?

  5. #5
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    15.558

    Standard AW: Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Seit dem Tod des Afroamerikaners in Missouri kommt nun endlich zu Tage, was unsere Multikulti-Medien uns gerne verschweigen, nämlich, dass ein tiefer Rassismus in den USA verwurzelt ist. Dem Deutschen werden die Staaten gerne als Vorzeige-Schmelztiegel präsentiert.
    Wenn man den Kommentaren unseren Medien lauscht, ist natürlich der weiße Polizist der Buhmann. Auch was den Rassismus anbelangt, werden weiße Amerikaner als dumm und reaktionär hingestellt. Im Prinzip die gleichen Lügen wie bei uns, die Schwarzen würden lediglich wegen ihrer Hautfarbe diskriminiert... Man verweigere ihnen Arbeitsplätze, sie müssten länger im Gefängnis sitzen als Weiße usw. Kein Wort davon, dass Schwarze z. B. überproportional Straftaten begehen...
    Wiederum ein Zeichen dafür, dass die Multi-Kultur nirgends funktioniert.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    'Rassimus überwunden' ist ein Code.

    Er steht für 'Weiße überwunden', erst wenn alles bis ins letzte Kaff rassisch braun/schwarz durchgemendelt ist, ist der Rassismus in den USA 'überwunden'.
    In Europa wird das ein wenig später der Fall sein.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    Wen Barschel, Mölln, Solingen, "NSU" etc. interessieren: www. kaiserreich. tv

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    16.628

    Standard AW: Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wiederum ein Zeichen dafür, dass die Multi-Kultur nirgends funktioniert.
    Da reicht auch ein Blick in die Gefängnisse, in denen sich die Insassen selbstständig und freiwillig nach Ethnien zu Gruppen zusammenschließen. Gleich und gleich gesellt sich gern. Das ist nur natürlich. Alles andere ist ab einem bestimmten Grad widernatürlich.

  7. #7
    Enerbanske Benutzerbild von Helgoland
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Helgoland
    Beiträge
    11.512

    Standard AW: Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wiederum ein Zeichen dafür, dass die Multi-Kultur nirgends funktioniert.
    Doch! Bei Künstlern, Intellektuellen und früher bei den Piraten (ich meine nicht die Partei).
    SI VIS PACEM, PARA BELLUM


    Grön is det Lunn, Road is de Kant, Witt is de Sunn
    Deet is det Woapen van 't hillige Lunn

  8. #8
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.706

    Standard AW: Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

    Zitat Zitat von Helgoland Beitrag anzeigen
    Doch! Bei Künstlern, Intellektuellen und früher bei den Piraten (ich meine nicht die Partei).
    Ja, es muss ein gewisser Mangel an Verstand vorhanden sein, dann funktioniert es.

  9. #9
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.201

    Standard AW: Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Bist du sicher, dass es so was gibt?
    9 von 10 African Americans haben bei den letzten Wahlen den Herrn Obama gewählt.
    Anders als durch Rassismus ist das nicht zu erklären.
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Ajax
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    8.395

    Standard AW: Debatte über Rassismus in USA aufgeflammt!

    Zitat Zitat von Helgoland Beitrag anzeigen
    Doch! Bei Künstlern, Intellektuellen und früher bei den Piraten (ich meine nicht die Partei).
    Innerhalb kleiner Gruppen ist es auch kein Problem. Auf einem Piratenschiff zum Beispiel. Aber nicht in großen Gesellschaften, in denen sich Hunderttausende in Ballungsgebieten gegenüberstehen. Die Masse macht den Unterschied.

    Wenn auch jetzt in den bezwungnen Hallen
    Tyrannei der Freiheit Tempel bricht:
    Deutsches Volk, du konntest fallen,
    Aber sinken kannst du nicht!

    Theodor Körner

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Krieg aufgeflammt zwischen Armenien und Aserbaidschan
    Von dsoldat im Forum Krisengebiete
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 12.11.2014, 17:54
  2. Antworten: 1820
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:59
  3. CDU: Ost-Debatte auf dem Parteitag
    Von Springpfuhl im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 22:32
  4. Rassismus. Rassismus gegen Deutsche und Europäer.
    Von Rikimer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 20:25
  5. Patriotismus-Debatte, die 87.
    Von Hexemer im Forum Deutschland
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 17:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 20

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben