+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rechte Mini-Gewerkschaft lehnt sich gegen Rauswürfe wegen Rassismus bei Daimler auf

  1. #1
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.270

    Standard Rechte Mini-Gewerkschaft lehnt sich gegen Rauswürfe wegen Rassismus bei Daimler auf

    "Am Stammwerk der Daimler AG in Stuttgart gibt es einen Konflikt zwischen der IG Metall und der rechten Gewerkschaft "Zentrum Automobil". Der Betriebsfrieden soll gefährdet sein.

    Wie der "Stern" und das ARD-Politikmagazin "Report Mainz" berichten, hatte der Konzern im Jahr 2018 zwei Arbeiter des Werks Untertürkheim entlassen, nachdem diese einem türkischstämmigen Kollegen und IG-Metall-Vertrauensmann über Monate Hitler- und Hakenkreuz-Bilder sowie verächtliche Bilder über Moslems zugesandt hatten.

    Die rechte Mini-Gewerkschaft "Zentrum Automobil", die in Untertürkheim im Betriebsrat vertreten ist, will diesen Fall nun für eine Kampagne ausnutzen. So veröffentlichte sie auf Facebook und Youtube einen 35 Minuten langen Film, in dem die Vorwürfe gegen die beiden Entlassenen als "völlig absurd" abgetan werden. Schuld seien korrupte Praktiken bei der IG Metall...."

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.933

    Standard AW: Rechte Mini-Gewerkschaft lehnt sich gegen Rauswürfe wegen Rassismus bei Daimler auf

    Daimler muss wieder DEUTSCH werden!

    Warum sollen Türken dort absahnen?

    Arbeit zuerst für Deutsche!!!

  3. #3
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.270

    Standard AW: Rechte Mini-Gewerkschaft lehnt sich gegen Rauswürfe wegen Rassismus bei Daimler auf

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Daimler muss wieder DEUTSCH werden!

    Warum sollen Türken dort absahnen?

    Arbeit zuerst für Deutsche!!!
    Wäre es umgekehrt gewesen, hätte sich vermutlich niemand drum gekümmert.
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche: Rassismus gegen sich selbst
    Von Das Leben im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2017, 23:45
  2. BRD-Staatsterror gegen Rechte: U-Haft wegen Lappalien?
    Von fatalist im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2014, 08:20
  3. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 30.01.2014, 19:50
  4. Rechte und Kommunisten vereinigen sich gegen Islam
    Von Freddy Krüger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 00:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 23

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben