+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 62

Thema: Mischwesen aus Mensch und Tier

  1. #1
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    20.256

    Standard Mischwesen aus Mensch und Tier

    Gibt es das wirklich zum ersten mal oder gab es das schon früher? Sogar ganz früh im alten Ägypten wo wir sie als Chimären kennen?
    Ist hier eine Grenze der Medizinethik überschritten?

    Mischwesen aus Mensch und Tier
    Das gab es noch nie


    Ein japanischer Forscher darf Mischwesen aus Tier und Mensch erzeugen und bis zur Geburt heranreifen lassen. Kritiker wittern einen "ethischen Megaverstoß". Was wirklich dahintersteckt.



    Schweineembryo: Menschliche Zellen könnten darin zu einem Organ heranwachsen

    Mischwesen beschäftigen die Menschheit seit jeher, waren bislang aber vor allem ein Produkt der Fantasie. Doch seit einigen Jahren arbeiten Forscher an echten Chimären aus Tier und Mensch. Die Experimente haben einen ernsten Hintergrund: Viele Menschen warten lange - manchmal zu lange - auf eine Organspende. Künftig, so die Idee, sollen neue menschliche Organe in Tieren wachsen, die dann einem Patienten in Not helfen.

    Anzeige

    Noch ist die Technik nicht so ausgereift, dass Tiere Organe bereitstellen können, die sich zur [Links nur für registrierte Nutzer] eignen. Nun finanziert und genehmigt Japan als erster Staat weltweit ein Experiment, in dem der Forscher Hiromitsu Nakauchi Mischwesen aus Tier und Mensch bis zur Geburt heranreifen lassen will. In den meisten anderen Staaten ist das bislang verboten.
    In der deutschen Politik werden die ersten Empörungsrufe laut. SPD-Gesundheitsexperte [Links nur für registrierte Nutzer] spricht von einem [Links nur für registrierte Nutzer].
    Aber worum genau geht es in den Versuchen? Was ist neu? Und handelt es sich wirklich um einen großen Skandal? Antworten auf die wichtigsten Fragen:


    Was genau hat Hiromitsu Nakauchi vor?




    Der Wissenschaftler ist eigentlich Internist, erforscht aber schon seit mehreren Jahren Mischwesen an der University of Tokyo und der Stanford University. Mit der Genehmigung, die ihm nun von Japan erteilt wurde, möchte er menschliche Zellen in Tierembryonen schleusen und die Tiere bis zur Geburt wachsen lassen. Das gab es noch nie.
    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Die Sphinx kommt als Mischwesen in der Ägyptischen Mythologie vor.
    „Wer keine Grenzen hat, hat kein Land“

    D. Trump

  2. #2
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.864

    Standard AW: Mischwesen aus Mensch und Tier

    War nur eine Frage der Zeit. Die hehre medizinische Begründung in allen Ehren, aber rein biologisch und evolutionär ist hier eine ethische Grenze überschritten.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  3. #3
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.505

    Standard AW: Mischwesen aus Mensch und Tier

    Die älteste mir bekannte Chimäre ist der Sahelanthropus tschadensis, ein bizarres Puzzle aus äffischen und menschlichen Merkmalen. Wurde 2001 entdeckt, Alter ca. 6-7 Millionen Jahre.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  4. #4
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.176

    Standard AW: Mischwesen aus Mensch und Tier

    So einen ähnlichen Fall gab es vor gar nicht langer Zeit in China. Wenn mich nicht alles täuscht, wurde der damalige "Wissenschaftler" hingerichtet.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.782

    Standard AW: Mischwesen aus Mensch und Tier

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    So einen ähnlichen Fall gab es vor gar nicht langer Zeit in China. Wenn mich nicht alles täuscht, wurde der damalige "Wissenschaftler" hingerichtet.
    Der, der die zwei Mädchen genetisch verändert hat?

  6. #6
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.852

    Standard AW: Mischwesen aus Mensch und Tier

    Hallo,

    neu sind Mischmenschen überhaupt nicht, den Centaurus gabs schon über 450 Jahre vor Christus:




    Bis heute aber gibts keine Extra-Toilette für ihn, statt dessen muß er diese mit Diversen teilen, das finde ich diskriminierend!

    kd
    Umvolkung gegen AfD ! (ZEIT 27.10.19) nach Thüringen-Wahl:
    "Zuwanderung, jetzt… gezielte Migration aus dem Ausland." ----
    "Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrund keine... absolute Mehrheit mehr "(NZZ 09.07.19)

  7. #7
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.176

    Standard AW: Mischwesen aus Mensch und Tier

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der, der die zwei Mädchen genetisch verändert hat?
    Das weiß ich nicht mehr so genau, ist aber nicht so lange her.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  8. #8
    Verschwörungstheoretiker Benutzerbild von Nicht Sicher
    Registriert seit
    17.09.2011
    Ort
    Bananen Republik Deutschland
    Beiträge
    6.448

    Standard AW: Mischwesen aus Mensch und Tier

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der, der die zwei Mädchen genetisch verändert hat?
    [Links nur für registrierte Nutzer] heißt er. Da steht was von Bestrafung und Jobverlust an der Uni, die aber einer Verhaftung widerspricht.

    Zum Thema: [Links nur für registrierte Nutzer]. Interessant, dass Japan auf dem Gebiet der Biotechnologie so vorprescht, nachdem sich China ganz anders verhalten hatte.
    Zitat Zitat von Erwerbsregel 194
    Gute Geschäfte macht man nur, wenn man über seine Kundschaft vorher bescheid weiß.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.782

    Standard AW: Mischwesen aus Mensch und Tier

    Zitat Zitat von Nicht Sicher Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer] heißt er. Da steht was von Bestrafung und Jobverlust an der Uni, die aber einer Verhaftung widerspricht.
    Ja, ich meine, wenn er zum Tode verurteilt worden wäre, hätte man davon gehört. Gerade jetzt, wo die USA auf China einschießen. Kann mir nämlich gut vorstellen, dass ihn einige westliche Labors gerne hätten. Interessant auch, dass das in China, das im Westen ja immer als total gewissenlos dargestellt wird, hier doch Konsequenzen hat folgen lassen.

  10. #10
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.505

    Standard AW: Mischwesen aus Mensch und Tier

    Mich beschäftigt gerade die Frage, was wäre wenn Darwin diese Chimäre Sahelanthropus tschadensis bekannt gewesen wäre?
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ab welchem IQ ist Sex zulässig? Darf ein Mensch weniger Rechte haben als ein Tier?
    Von unreal im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 10.07.2014, 18:13
  2. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 22:09
  3. Dawkins: "Kreuzung von Mensch und Tier als ultimativer Tabubruch"
    Von marc im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 11:45
  4. Ist der Mensch ein Tier?
    Von Platon im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 23:48
  5. Ist der emotional kalte Mensch der bessere Mensch?
    Von Rikimer im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 17:37

Nutzer die den Thread gelesen haben : 95

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben