Umfrageergebnis anzeigen: Ist es noch verantwortlich und verantwortbar, weiße Kinder (insb. Jungs!) in die Welt zu setzen?

Teilnehmer
18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja!

    12 66,67%
  • Eher Ja...

    1 5,56%
  • Eher Nein.

    3 16,67%
  • Nein!

    2 11,11%
+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6
Zeige Ergebnis 51 bis 53 von 53

Thema: Ist es noch verantwortlich und verantwortbar, weiße Kinder (insb. Jungs!) in die Welt zu setzen?

  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.669

    Standard AW: Ist es noch verantwortlich und verantwortbar, weiße Kinder (insb. Jungs!) in die Welt zu setzen?

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Abgaben sind nun mal sozialistisch. Staatseingriffe auch.

    Linker Trottel.

    Wo geht es besser mit Sozialismus.
    Warum wurde Hollande nicht wieder gewählt ?
    Die sind nicht sozialistisch wenn sie eine ausgewählte Gruppe bekommt.... Das ist einfach nur die Geldadelsherrschaft.

  2. #52
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.058

    Standard AW: Ist es noch verantwortlich und verantwortbar, weiße Kinder (insb. Jungs!) in die Welt zu setzen?

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Über solche Diskussionen auf Rechtssseiten freuen sich die Grünen und die SPD, die Deutschen/Rechten geben sich selber auf ...
    Paranoides Thema
    "Die Rechten" sind nicht die BRD-Deutschen, das solltest du eigentlich kapiert haben. Und es gibt sich auch nicht jeder nationale Deutsche auf, die Jammerlappen vielleicht.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  3. #53
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    68.098

    Standard AW: Ist es noch verantwortlich und verantwortbar, weiße Kinder (insb. Jungs!) in die Welt zu setzen?

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Die sind nicht sozialistisch wenn sie eine ausgewählte Gruppe bekommt.... Das ist einfach nur die Geldadelsherrschaft.
    Welche Gruppe ?
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Weißer Selbsthass: "Lieber adoptieren als weiße Kinder zur Welt bringen."
    Von Smultronstället im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 18.04.2016, 10:03
  2. Taliban setzen nun vermehrt Kinder ein
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 13:04
  3. Dürfen Jungs noch Jungs sein heute?
    Von Sui im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 193
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 11:24
  4. Rassismus gegen weiße Kinder
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 20:59
  5. Süddeutsche: Der weiße Mann ist verantwortlich für das Unheil der Welt
    Von Atheist im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 11:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 75

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben