+ Auf Thema antworten
Seite 29 von 29 ErsteErste ... 19 25 26 27 28 29
Zeige Ergebnis 281 bis 286 von 286

Thema: US Armee zieht weiter?

  1. #281
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.524

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Jens Jessen von der ZEIT war besser (schon 2008).



    ---
    Ach, das Video gibt es auch noch? Das war ja damals für den ersten mir bekannten deutschen Shitstorm verantwortlich auf PI. Obwohl es das damals ohne Twitter und dem noch sich entwickelnden Facebook und YouTube eigentlich nicht gab.

  2. #282
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    65.092

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    Sehr viel Ahnung scheinst du von den arabischen Völkern scheinbar nicht zu haben, ....
    P.S.
    Der kleine Unterschied zwischen Arabern und Bunzelbürgern:
    Die Araber haben zB die Amis nachdem letztere ihren glorreichen Sieg ausgerufen hatten durch Guerillakrieg aus dem Irak vertrieben.
    Das haben die deutschen Schlafschafe in Deutschland nicht geschafft und werden es wohl auch in Zukunft nicht schaffen.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  3. #283
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    10.100

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Dann sollen die doch abziehen...
    Interessanter als ihr Abzug ist die Richtung, in die sie ziehen werden. Wahrscheinlich nicht nach Westen.

  4. #284
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.499

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Vielleicht die 12000 zivilen Beschäftigten?
    Oder die Kommunen, wo die Amis ihr Geld ausgeben?
    Wobei die Kartoffeln glaube ich die Liegenschaften bezahlen müssen.

    Also von mir aus können die Amis sofort abziehen.
    Wir haben 18 Millionen Fremde im Land. die Hälfte Ausländer, von denen ein großer teil von unseren Sozialsystemen lebt. Werden die wieder in ihre Heimatländer geschickt , wird genug Geld da sein so etwas abzufangen.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  5. #285
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.499

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von Nicht Sicher Beitrag anzeigen
    Eben! Deswegen glaube ich diese Drohung erst dann, wenn ich die Umsetzung in die Tat sehe! Was absolut gegen die globalen Hegemonialinteressen der USA wäre, und deswegen wohl nie freiwillig geschehen wird.



    Die haben hier derzeit nur primitive Freifallbomben, mit denen man erst über das Ziel fliegen muss. Deutschland sollte diese aber behalten und aus dem Plutonium eigene Atomwaffen herstellen.
    Welche Bombe ist 1945 die Deutsche gewesen? Auf jeden Fall benötigt jedes Land das frei leben will eigene Atomwaffen. Es ist das einzige vor dem "DIE" zurückweichen müssen.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  6. #286
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    10.100

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Werden die wieder in ihre Heimatländer geschickt...
    Schlecht denkbar. Höchstens mit der Post im Paket. Da kostet wenigstens die Rücksendung dem Empfänger was.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US-Armee zieht aus Heidelberg und Mannheim ab
    Von Freikorps im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 09:15
  2. Zahl der Suizide in US-Armee nimmt weiter zu
    Von carpe diem im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 15:40
  3. Monokulti: NPD zieht weiter Ostwärts!
    Von Stephan im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 15:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 158

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben