+ Auf Thema antworten
Seite 26 von 29 ErsteErste ... 16 22 23 24 25 26 27 28 29 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 251 bis 260 von 286

Thema: US Armee zieht weiter?

  1. #251
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.535

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Die Amikultur hat sich nicht wegen Gospel-Chören verbreitet, sondern wegen internationalen Konzernen und Fast Food wie Coca Cola, Mc Donalds sowie der Pop-Musik und Hollywood.

    ---
    Coca-Cola(Light) schmeckt ,hält wach.Hamburger sind doch eine geniale Erfindung...nein...das ist eine bayrische Erfindung...Fleischpflanzeln?!?!...Hollywood...die Gebrüder Grimm hätten sich tierisch gefreut, wenn sie damals die Möglichkeiten gehabt hätten...Die US-Amerikaner sind zu einem Drittel Nachfahren DEUTSCHER!!!
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  2. #252
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.985

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Coca-Cola(Light) schmeckt ,hält wach.Hamburger sind doch eine geniale Erfindung...nein...das ist eine bayrische Erfindung...Fleischpflanzeln?!?!...Hollywood...die Gebrüder Grimm hätten sich tierisch gefreut, wenn sie damals die Möglichkeiten gehabt hätten...Die US-Amerikaner sind zu einem Drittel Nachfahren DEUTSCHER!!!
    Steck dir deine Börger in den Arsch. Niemand braucht den Dreck.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  3. #253
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    29.643

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Der amerikanische Lebensstil ist dynamischer,mutiger, bunter...lookin' for the new frontier...in Deutschland gibt es zuviele linke und rechte Bedenkenträger und Graugesichter...und die russische Lebensart?...viel Wodka...viel Verantwortungslosigkeit...viel Sklavenmentalität...da höre ich lieber Hasselhoffs "Looking for freedom."
    Du hörst nur noch lieber........
    Wenn man heute das Radio anmacht, hört man nur noch Ami-Gegurgels.
    Das steht mir so was im Hals.
    Deutschland wird immer mehr amerikanisiert.
    Geändert von latrop (12.08.2019 um 14:53 Uhr)
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  4. #254
    Moin! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    10.146

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Russische Mystik...Chorgesänge in den orthodoxen Kirchen...Literatur...alles schön...aber zu verträumt.Schau Dir russisch-orthodoxe Gottesdienste an...viele Kerzen...viel Gold...viel ehrwürdiges Gebrumme...dagegen die emphatischen Evangelikalen in den USA, die energiegeladenen Gospelchöre der schwarzen Christen...da ist Bewegung drin...POWER!
    Eben was für primitive und dekadente Party-Affen.

  5. #255
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.839

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Der amerikanische Lebensstil ist dynamischer,mutiger, bunter...lookin' for the new frontier...in Deutschland gibt es zuviele linke und rechte Bedenkenträger und Graugesichter...und die russische Lebensart?...viel Wodka...viel Verantwortungslosigkeit...viel Sklavenmentalität...da höre ich lieber Hasselhoffs "Looking for freedom."
    ....und findest es konsequenterweise wie Herr Lemming auch ganz dufte, dass wir hier endlich auch unsere "Ehrenwerten Familien" haben, so wie unsere dynamischen, mutigen und bunten Freunde aus den USA... es inzwischen Kinofilme und Serien über sie gibt... gut, in den USA warens Italiener, hier sinds Arabische Kurden...aber wir wollen ja nicht kleinlich sein, Mensch ist Mensch....
    Natürlich und obligatorischerweise dann auch immer schön noch eben kurz der Verweis auf die vielen Deutschstämmigen in den USA, um ein bisschen Sentimentalität und Nähe reinzubringen...ganz gleich ob die US-Deutschstämmigen außer Vice-Woorst und Octowberfest überhaupt noch was vom heutigen Deutschland wissen (wollen)... sowas nennt man Anbiedern... und wir ewiggestrigen Rentner, Alkoholiker und Globalisierungsverlierer sind natürlich nur neidisch, während du souverän einen auf "Aufgeklärten Internationalisten" machst.
    Dämliche Freakshow.



  6. #256
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    Sparta, Potsdam, Moskau
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Russische Mystik...Chorgesänge in den orthodoxen Kirchen...Literatur...alles schön...aber zu verträumt.Schau Dir russisch-orthodoxe Gottesdienste an...viele Kerzen...viel Gold...viel ehrwürdiges Gebrumme...dagegen die emphatischen Evangelikalen in den USA, die energiegeladenen Gospelchöre der schwarzen Christen...da ist Bewegung drin...POWER!
    Man muss da aber unterscheiden. In reformierten Zirkeln bestehen die Gottesdienste aus 90-minütigen Predigten, die fast schon universitären Vorlesungen gleichen. Allerdings sind die natürlich nur eine Minderheit. Ich glaube, die am schnellsten wachsende Religion der Welt sind eigentlich die Pfingstler, "Pentecostals". Und DIE sind wirklich ... dass sind die, die hirnlos vor sich hinbrabbeln und meinen, sie würden dann "in Zungen" reden oder sie würden durch das Gebet wundersame Heilkräfte entwickeln und immun gegen AIDS und Gift werden:





    Wenig überraschend breiten die sich auch in Südamerika und Afrika immer schneller aus.

    Pentecostal Christians believe that the Holy Spirit is here and now. An estimated 35,000 people join the Pentecostal church each day. Of the world's two billion Christians a quarter are now Pentecostal—up from 6 percent in 1980.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Rechte und Linke sind zwei Seiten der gleichen antideutschen Medaille: männerfeindlich, armenfeindlich, arbeiterfeindlich, umweltfeindlich, sexualitätsfeindlich, kulturfeindlich, intellektuellen- und akademikerfeindlich = antideutsch.
    Daher: Nichtwähler.

  7. #257
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.535

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Du hörst nur noch lieber........
    Wenn man heute das Radio anmacht, hört man nur noch Ami-Gegurgels.
    Das steht mir so was im Hals.
    Deutschland wird immer mehr amerikanisiert.
    Udo Lindenberg,Gabalier, Helene Fischer...etc.etc.etc.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  8. #258
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.535

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Eben was für primitive und dekadente Party-Affen.
    Schade...zwischen Deinen z.T. guten Analysen kommt immer wieder so ein unreflektiertes Zeug daher...
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  9. #259
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.839

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Gefängnisinsassen je 100.000 Einwohner weltweit (Stand 2016)

    1 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] 738
    2 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] 666
    3 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] 597
    4 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] 583
    5 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] 514
    6 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] 510
    7 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] 472
    8 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] 439
    9 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] 435
    10 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] 434




    Wann schließen wir endlich auf? Wer will schon zurückbleiben?

  10. #260
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.535

    Standard AW: US Armee zieht weiter?

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    ....und findest es konsequenterweise wie Herr Lemming auch ganz dufte, dass wir hier endlich auch unsere "Ehrenwerten Familien" haben, so wie unsere dynamischen, mutigen und bunten Freunde aus den USA... es inzwischen Kinofilme und Serien über sie gibt... gut, in den USA warens Italiener, hier sinds Arabische Kurden...aber wir wollen ja nicht kleinlich sein, Mensch ist Mensch....
    Natürlich und obligatorischerweise dann auch immer schön noch eben kurz der Verweis auf die vielen Deutschstämmigen in den USA, um ein bisschen Sentimentalität und Nähe reinzubringen...ganz gleich ob die US-Deutschstämmigen außer Vice-Woorst und Octowberfest überhaupt noch was vom heutigen Deutschland wissen (wollen)... sowas nennt man Anbiedern... und wir ewiggestrigen Rentner, Alkoholiker und Globalisierungsverlierer sind natürlich nur neidisch, während du souverän einen auf "Aufgeklärten Internationalisten" machst.
    Dämliche Freakshow.


    Malte Lehming vom Tagesspiegel wollte provozieren...und das ist ihm ja gut gelungen.Ihr jammert über alles:Amis, Juden,Neger,Türken...Linke...CDU...Kirchen...Jour nalisten...Frauen...manche Hardcore-Rechten jammern über die Kompromissler in der AfD...
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US-Armee zieht aus Heidelberg und Mannheim ab
    Von Freikorps im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 09:15
  2. Zahl der Suizide in US-Armee nimmt weiter zu
    Von carpe diem im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 15:40
  3. Monokulti: NPD zieht weiter Ostwärts!
    Von Stephan im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 15:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 158

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben