+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 17 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 161

Thema: Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

  1. #1
    Autonomer Consul Benutzerbild von Gawen
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    17.602

    Standard Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

    Die deutsche Presse- und Medienlandschaft ist so unglaublich schlecht oder fremdgesteuert, es wird echt Zeit, daß die komplett pleite gehen, damit Platz für neues ist.

    Während der Tagesspiegel heute fragt ob China die Armee in Hongkong einsetzen wird rücken die schon seit Tagen in Hongkong ein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    twitter.com/sszyz1758/status/1160307728767758341

    Han-chinesischer Terrorismus ist ein neuer Vorwurf. Seit einigen Tagen zeigen staatlich kontrollierte chinesische Medien wie die „Global Times“ Bilder von Polizei- und Militärübungen zur Kontrolle von gewalttätigen Protesten im benachbarten Shenzhen. Die Bilder dürfen den Zweck haben, die Hongkonger Demonstranten einzuschüchtern. Was bislang allerdings nicht gelungen ist.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Gawen (12.08.2019 um 23:13 Uhr)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.880

    Standard AW: Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

    Zitat Zitat von Gawen Beitrag anzeigen
    Die deutsche Presse- und Medienlandschaft ist so unglaublich schlecht oder fremdgesteuert, es wird echt Zeit, daß die komplett pleite gehen, damit Platz für neues ist.

    Während der Tagesspiegel heute fragt ob China die Armee in Hongkong einsetzen wird rücken die schon seit Tagen in Hongkong ein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    twitter.com/sszyz1758/status/1160307728767758341



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das hat doch die Regierung in Peking schon vor einigen Tagen angekündigz ,dass die Armee bereit steht.

  3. #3
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.163

    Standard AW: Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    Das hat doch die Regierung in Peking schon vor einigen Tagen angekündigz ,dass die Armee bereit steht.
    das war heute auch Thema im Rundfunk.

    Für eine gütliche Lösung sei es mitunter zu spät und die Regierung wird keinen dauerhaften Gesichtsverlust hinnehmen. Mal schauen was noch kommt.
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  4. #4
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.017

    Standard AW: Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

    Tagesspiegel Wild West Storys, Da wird keine Armee eingesetzt, es entbehrt jeglicher Logik

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.880

    Standard AW: Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Tagesspiegel Wild West Storys, Da wird keine Armee eingesetzt, es entbehrt jeglicher Logik
    Die Chinesen setzen das ein ,was nötig ist .verlaß dich drauf.

    Außerdem haben die Chinesen eine andere Logik als unsere.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.447

    Standard AW: Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

    Es gehen wohl wieder Flugzeuge raus... heute Nachmittag (MEZ) stand da überall nur Cancelled[Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.881

    Standard AW: Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Es gehen wohl wieder Flugzeuge raus... heute Nachmittag (MEZ) stand da überall nur Cancelled[Links nur für registrierte Nutzer]
    Überall das Gleiche, ob in Polen oder China.


  8. #8
    Hasst Spaltpilze Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.468

    Standard AW: Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    (YouTube-Link entfernt)

    Überall das Gleiche, ob in Polen oder China.
    Was soll dieser Schwachsinn mit dem 40-Minuten-Video aus Polen und den dortigen Hooligans denn nun mit den Ereignissen in Hongkong zu tun haben, du Vollpfosten?

    Zum Thema: Diese Aufrührer in Hongkong scheinen nicht begriffen zu haben, dass Hongkong bereits seit 1997 territorial zu China gehört und nur dank des von Maggie Thatcher mit Peking ausgehandelten Rückgabevertrag die Genehmigung erhielt, 50 Jahre lang nach Rückgabe eine unabhängige Sonderverwaltungszone zu sein.

    In diesem Rückgabevertrag steht aber auch, dass Hongkong sich politisch neutral zu verhalten hat, und das scheinen die Aufrührer wohl nicht mehr zu berücksichtigen.

    Es dürfte also nur folgerichtig sein, dass man seitens Peking dem Zirkus bald ein Ende machen wird, notfalls mit Gewalt.

    Übrigens ist es ja nun nicht so, dass die chinesische Armee erst in Hongkong einmarschieren müsste, denn die sind schon seit dem 1. Juli 1997, also dem Tag der Rückgabe an China, in Hongkong präsent, unter anderem im Gebäude der früheren britischen Admiralität.
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  9. #9
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.017

    Standard AW: Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    Die Chinesen setzen das ein ,was nötig ist .verlaß dich drauf.
    Wie in Deutschland und Europa halt

  10. #10
    From Hell Benutzerbild von Drache
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    Am Fuße des Rothaargebirges
    Beiträge
    7.076

    Standard AW: Setzt China jetzt die Volksbefreiungsarmee in Hongkong ein?

    Ich glaube nicht, daß die Chinesen für so eine Lapalie die VBA einsetzen.
    Aber wenn doch, wer sollte sie daran hindern? Richtig! Niemand!
    "Wo Not du findest, deren nimm dich an; Doch gib dem Feind nicht Frieden." Loddfafnir's-Lied
    „Europa ist heute ein Pulverfass, und seine Regenten agieren wie Männer, die in einer Munitionsfabrik rauchen.” Otto von Bismarck
    Mein Blog: gutmenschitis.blog.de

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Holokaust-Kult jetzt auch in China
    Von Sprecher im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 10:42
  2. Jetzt werden China und Rußland angebettelt!
    Von Wassiliboyd im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 19:11
  3. China zum Klimawandel ... drehen die jetzt gänzlich hohl?
    Von esperan im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 14:38
  4. China setzt zum ganz grossen Sprung an !
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 09:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 132

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben