+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 98

Thema: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    10.360

    Standard AW: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Da kamen ja mal Flücgtlinge hin, nur die sind wieder abgehauen, so der Bürgermeister im Video.
    München hat dieses ´Problem´ lt. Radio Bayern5 offensichtlich nicht. An dortiger Uni haben sich tausende ausländischer ´Studenten´ eingeschrieben, die allerdings kein deutsch verstehen. Vermutlich haben die auch gar nicht den Studienabschluß im Sinn, sondern ein gepampertes Bleiberecht im reichen Germany.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.870

    Standard AW: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

    Die Probleme im Osten sind real.
    Ich war schon geschockt, als ich Vororte von Dresden gesehen habe; und Dresden ist ne Vorzeigestadt.
    Es ist ja nicht so, dass die einheimischen Deutschen massenhaft Kinder bekommen würden und es sich um blühende Landschaften handelt.

    Deutschland geht jetzt eben an allen Fronten unter. Der Westen völlig kanakisiert, vermüllt, überschuldet, schrecklich.
    Und der Osten zwar noch halbwegs deutsch, aber es sterben die Leute weg. Und der wirtschaftl. Rückstand ist kaum mehr aufholbar.
    Trotzdem ist mir im Zweifel der Osten lieber.

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    8.519

    Standard AW: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die Probleme im Osten sind real.
    Ich war schon geschockt, als ich Vororte von Dresden gesehen habe; und Dresden ist ne Vorzeigestadt.
    Es ist ja nicht so, dass die einheimischen Deutschen massenhaft Kinder bekommen würden und es sich um blühende Landschaften handelt.

    .
    Welche Vororte hast du denn gesehn
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  4. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    8.519

    Standard AW: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Was für ein Kaff...
    da kann jedenfalls jeder Jude angstfrei mit seiner Mütze durch die Stadt laufen, verrecke doch in deiner MUKU Shithole Stadt
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.870

    Standard AW: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    Welche Vororte hast du denn gesehn
    Wenn man vom Flughafen nach Dresden reinfährt...teilweise sieht es dort schon noch aus, wie nach dem Krieg.
    Allerdings ist Paris weitaus schlimmer. Die Pariser Vororte sind das Schlimmste, was ich je gesehen habe.
    Wie ich schon sagte, so oder so: Europa stirbt. Auf die eine oder andere Weise.
    Entweder wir gehen unter im Multikulti-Sumpf oder sterben einfach aus.

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    8.519

    Standard AW: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Seit der Wende hat Weisswasser in Sachsen mehr als die Hälfte seiner Einwohner verloren.

    In unserer Videoreportage zeigen wir, was passiert, wenn in einer Stadt kaum einer noch leben mag. Ein Schicksal, mit dem inzwischen immer mehr Regionen in Ostdeutschland zu kämpfen haben.

    Das Video ist 13 Minuten lang.
    WW war früher die Stadt der Glasmacher und der Kohle ( HoyWoy das gleiche), beides weg = Schrumpfung auf ein Dorf, wie vor 150 Jahren. Solche Regionen gibt es auch im Westen.
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  7. #17
    Moin! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    10.118

    Standard AW: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

    Schon der Name ist Autobahn.
    Die Stadt sollte schleunigst in Schwarzwasser umbenannt werden.

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.870

    Standard AW: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

    In der Tat.
    Einfach 50 000 Neger ansiedeln und sich in Buntwasser umbenennen.
    So wird man progressiv und schlägt die Brücke in die Zukunft.

  9. #19
    Moin! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    10.118

    Standard AW: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die Probleme im Osten sind real.
    Ich war schon geschockt, als ich Vororte von Dresden gesehen habe; und Dresden ist ne Vorzeigestadt.
    Es ist ja nicht so, dass die einheimischen Deutschen massenhaft Kinder bekommen würden und es sich um blühende Landschaften handelt.

    Deutschland geht jetzt eben an allen Fronten unter. Der Westen völlig kanakisiert, vermüllt, überschuldet, schrecklich.
    Und der Osten zwar noch halbwegs deutsch, aber es sterben die Leute weg. Und der wirtschaftl. Rückstand ist kaum mehr aufholbar.
    Trotzdem ist mir im Zweifel der Osten lieber.
    Na und, dann gibt es mehr Platz für die Natur. Selbst Meck-Pomm ist noch fast dreimal so dicht besiedelt wie die USA, weniger Menschen sind überhaupt kein Problem.
    Im Westen wird dank der Umvolkung ja jeder freie Quadratmeter zubetoniert.

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    8.519

    Standard AW: Weißes Weißwasser ( Sachsen , NZZ )

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Wenn man vom Flughafen nach Dresden reinfährt...teilweise sieht es dort schon noch aus, wie nach dem Krieg.
    .
    da kommst du die Königsbrücker ( der Ausbau ist ein Kapitel für sich ) rein und bist damit fast direkt im Shithole der Neustadt (Tabbi würde sich dort wohl fühlen, Araber, Moslems, Afrikaner, Drogen, Messerreien und andere Sachen an der Tagesordnung), brauchst nur nach links abbiegen, dort sehen die Fassaden teilweise wirklich grässlich aus, weil dort was zu machen, für die Eigentümer sinnlos ist, weil die sofort wieder von den Idioten vollgeschmiert werden. Die Wohnungen hinter der Fassade sind teilweise recht ordentlich
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Weißes Haus überführt Bundesregierung der Lüge
    Von Gärtner im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 11:25
  2. Bloomberg pirscht sich Richtung Weißes Haus
    Von Berwick im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 20:12
  3. Schwarze Eltern bekommen weißes Baby
    Von Staatenloser im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 15:44
  4. Weißes Kind fliegt aus USA Schule, weil sie nicht Obama liebt
    Von Freddy Krüger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 08:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 158

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben